Altenbeken Güterverkehr nimmt Fahrt auf

Das Motiv eines Güterzuges auf dem großen Viadukt bei Altenbeken ist kein seltener Anblick: Jährlich rollen mehr als 17.500 Schienentransporte über Europas größte Sandsteinbrücke – Tendenz steigend. Foto: Bernhard Liedmann

Mit Sorge blickt die Altenbekener CDU auf den zunehmenden Güterverkehr. Sie fordert deshalb Antworten von der Bahn, wie sie dem Anstieg des Lärmpegels begegnen will. mehr...

Stolz präsentieren die Kinder, Eltern und Erzieher des katholischen Familienzentrums St. Johannes Baptist ihren neu gestalteten Kindergarten. Foto:

Altenbeken Spielplatz in Schwaney gestaltet

Nachdem die fünfte Gruppe des katholischen Familienzentrums St. Johannes Baptist bezugsfertig war, konnte jetzt auch der dazugehörige Spielplatz errichtet werden. mehr...


Bürgermeister Hans Jürgen Wessels (links) und Personalchef Jochen Bee gratulieren den Standesbeamtinnen Angelika Siegfried, Stefanie Böddeker und Kerstin Ilskens (von links). Foto: .

Altenbeken Standesamt-Team verstärkt

Mit der Übergabe der Bestellungsurkunden ist es nun auch offiziell – Kerstin Ilskens und Angelika Siegfried sind ab sofort Standesbeamtinnen im Altenbekener Rathaus. mehr...


Die Grundentschädigungen für Politiker in Kommunalparlamenten nach dem jüngsten NRW-Gesetz sind gestaffelt. Wenn »Aufstocker« mehrere Ämter haben, kommt schnell eine vierstellige Summe im Monat zusammen: Ratsherr, Fraktionsvorsitzender, Ausschussvorsitzender und Stellvertretender Bürgermeister summieren sich. Der erste Stellvertretende Bürgermeister oder Landrat bekommt beispielsweise den dreifachen Satz. Foto: dpa

Altenbeken Krach um Knete

Wie teuer darf das politische Ehrenamt sein? Ist dafür ein Stundenlohn von bis zu 500 Euro gerechtfertigt? Diese Frage muss jetzt der Kreis Paderborn als Aufsichtsbehörde klären. mehr...


Der neue Trägerverein (von links): Kerstin Sale, Julia Senger, Tobias Linnemann, Petra von Zagorski, Ingo Kröger (Vors.), Nicole Starke und Hermann Knaup. Nicht mit auf dem Bild ist Kathrin Hyde. Foto:

Altenbeken Trägerverein gegründet

Die Gründung einer Realschule in privater Trägerschaft in Altenbeken schreitet voran: Nach der Gründung des Schulfördervereins Altenbeken wurde jetzt auch der Schulträgerverein für die künftige Private Realschule offiziell gegründet. mehr...


Ehrungen vor dem Großen Zapfenstreich der Buker Schützen mit Oberst Hans Norbert Keuter (rechts) an der Spitze. Von Links: Apfelprinz Fabian Fröhleke, Zepterprinz Jörg Runte, Kronprinz Daniel Born, Jungschützenkronprinz Stefan Bussmann, Jungschützenapfelprinz Lennert Niewels, Jungschützenkönig Frank Fischer und Jungschützenzepterprinz Ingo Niewels. Foto: Liedmann

Altenbeken Prinzenbesuch aus Kanada

Mit prachtvollen Festmärschen feierte die St.-Dionysius-Schützenbruderschaft Buke ihr Schützenfest am Wochenende. Ehrungen standen im Mittelpunkt des Zapfenstreichs am Samstag mit Ordensverleihung an die Prinzen und Jungschützenkönig. mehr...


Pastor Bernhard Henneke (Mitte) mit Vikar Pascal Obermeier und Pfarrer Georg Kersting (links). Foto:

Altenbeken Bernhard Henneke feiert Priesterjubiläum

Pfarrer Bernhard Henneke hat mit einem Festgottesdienst und einem anschließenden Empfang in der Eggelandhalle sein 25-jähriges Priesterjubiläum gefeiert. mehr...


Mit dem Hubschrauber über Altenbeken in die Luft gehen. Theo (links) und Stefan Dommes machen es am 26. August möglich. Foto:

Altenbeken Flüge über den Viadukt

Eine seltene Gelegenheit: Beim Altenbekener Brennholztages, den Theo Dommes am 26. August in seinem Altenbekener Betrieb veranstaltet, können Gäste zehnminütige Hubschrauber-Rundflüge unternehmen. mehr...


Wolfgang Dehlinger war 20 Jahre lang die tragende Figur in der offenen Jugendarbeit der Gemeinde Altenbeken. Jetzt will er sich beruflich verändern. Einen Teil seiner Aufgaben übernimmt nun Nantje Strenge. Foto: Bernhard Liedmann

Altenbeken/Salzkotten »Ich habe Lust auf das Neue«

Nach fast 20 Jahren als Pädagogischer Leiter des Hauses der offenen Tür (HoT) Altenbeken wird Wolfgang Dehlinger am Sonntag, 10. Juni, durch den Pfarrbezirk Altenbeken der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Driburg verabschiedet. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Altenbeken  18-Jährige verunglückt mit Motorrad

Auf der Bollerbornstraße hat sich eine junge Motorradfahrerin am Montag bei einem Sturz Verletzungen zugezogen. mehr...


111 - 120 von 283 Beiträgen