OWL Videohilfe an 13 Bahnhöfen in OWL

Infos per Videoschaltung – das soll bald unter anderem in Altenbeken am Bahnhof möglich sein. Foto: Jörn Hannemann/Archiv

Bahnkunden im Nahverkehr können sich ab Jahresende an ausgewählten Bahnhöfen der Region per Videoschaltung Informationen einholen. mehr...

Mitglieder des TuS Egge Schwaney haben in den vergangenen zehn Wochen mehr als 90.000 Flaschendeckel gesammelt und bundesweit erfolgreich an einem Wettbewerb teilgenommen. Foto:

Altenbeken Sportler sammeln 90.942 Flaschendeckel

Sie haben 90.942 Limo-Flaschendeckel gesammelt, bundesweit den sechsten Platz von 16.000 Vereinen erreicht und 573 Polio-Schutzimpfungen ermöglicht. Zehn Wochen dauerte der »Sammelwahn« beim TuS Egge Schwaney. mehr...


Helmut Drake aus Altenbeken bastelt mit seinen 24 Kollegen vom Z-Freunde-Stammtisch Blomberg regelmäßig an der gemeinsamen Anlage. Hier ist alles im Maßstab 1 zu 220 in die Landschaft gesetzt – Züge, Modellautos und Figürchen. Foto: Manfred Stienecke

Altenbeken Im Radio spielt die Eisenbahn

Alle zwei Jahre wird die Eisenbahner-Gemeinde Altenbeken zum Treffpunkt für die Modellbahn-Freunde der Spur Z. Am vergangenen Wochenende wurde in der Eggelandhalle wieder alles angeboten, was im Maßstab 1 zu 220 machbar ist. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Altenbeken Nach Schlägerei auf Party: Polizei mit Großaufgebot in Altenbeken

Nach einer Schlägerei unter Besuchern einer Party in Altenbeken, ist die Polizei am frühen Sonntagmorgen mit einem Großaufgebot angerückt. mehr...


Diese in einem alten Radio eingebaute Z-Eisenbahn eines Privatausstellers aus Hamburg wird über die Tasten des Radios gesteuert. Aus ganz Europa werden Z-Freunde ähnlich ungewöhnliche Anlagen wie vor zwei Jahren vorstellen. Fotos: Besim Mazhiqi

Altenbeken Dampfloks im Schuhkarton

Ein Aktenkoffer oder Schuhkarton reichen bereits, damit sie rollen kann: Die Eisenbahn-Fans der Größe Z treffen sich am Wochenende wieder im Eisenbahnkotenpunkt Altenbeken. mehr...


Ehrungen beim EGV Altenbeken (sitzend von links): Lucia Niggemeyer, Anneliese und Franz Weber, Hans Möller. Stehend von links: Manfred Schnelle, Irmgard und Paul Franke, Edeltrud Kunze, Rainer Elgert, Franz-Josef Vogt, Rosa und Helmut Niggemann, Eleonore und Theodor Lübbemeier, Monika und Franz Möller sowie Werner Hoppe. Foto:

Altenbeken EGV verschlankt Vorstand

Ehrungen und Jahresberichte standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Altenbekener Eggegebirgsvereins mit 55 Wanderfreunden. mehr...


Telekom-Messbauführer Michael Bresslein (links) mit seinen Mitarbeitern musste bei der Kirche zunächst die Leitungen im Boden neu verlegen und alle Anschlüsse in dem Multifunktionsgehäuse neu schalten. Foto: Liedmann

Altenbeken Einbrecher legen ganz Buke lahm

Ein Einbruchsversuch im Buker Combi-Markt gibt der Polizei noch Rätsel auf. Dabei hatten die Einbrecher an mehreren Stellen die gesamte Festnetzkommunikation im Ort von der Außenwelt abgeschnitten. mehr...


Pendler und auch Urlauber steigen in Altenbeken gern auf die Bahn um. Doch die Parkplatznot rund um den Bahnhof ist groß. Auf gemeindeeigenen Flächen sollen deshalb die letzten Quadratmeter für weiter Parkplätze genutzt werden. Foto: Bernhard Liedmann

Altenbeken Jeder Quadratmeter zählt

Die anhaltende Parkplatznot rund um den Altenbekener Bahnhof soll etwas gelindert werden. 70.000 Euro stehen im Haushalt für weitere Plätze zur Verfügung. mehr...


In den Combi-Lebensmittelmarkt in Buke ist in der Nacht zu Freitag eingebrochen worden. Vermutlich steht der Einbruch im Zusammenhang mit dem Ausfall der Telefon- und Internetleitungen in vielen Buker Haushalten am frühen Freitagmorgen. Foto: Bernhard Liedmann

Altenbeken Telefon und Internet lahmgelegt

Ein nächtlicher Einbruch in einen Lebensmittelmarkt am Orthagen steht vermutlich im Zusammenhang mit dem Ausfall der Telefon- und Internetleitungen in vielen Buker Haushalten am frühen Freitagmorgen. mehr...


161 - 170 von 315 Beiträgen