Altenbeken 1500 Briefe zu Gebührenpanne aufgefunden

Bei der Abrechnungspanne im Altenbekener Rathaus sind inzwischen mehr als 1500 ungeöffnete und an die Gemeindekasse adressierte Briefe entdeckt worden. Foto: Liedmann

Die Gebührenpanne im Altenbekener Rathaus erreicht eine neue Dimension: Nachdem im Dezember mehr als 1000 Mahnungen und Vollstreckungsandrohungen verschickt wurden, hat die Verwaltung 1500 ungeöffnete Briefe in Schränken gefunden. mehr...

Foto:

Altenbeken 51-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Offenbar hat eine Autofahrerin die Fußgängerin in Altenbeken beim Abbiegen übersehen. Die Fußgängerin erlitt schwere Kopfverletzungen. mehr...


Das Viadukt in Altenbeken. Foto: Jörn Hannemann

Altenbeken Altenbeken schafft die schwarze Null

Der Altenbekener Rat hat einstimmig den Haushalt 2019 mit einem Gesamtvolumen von 20 Millionen Euro verabschiedet. Es gibt erstmals seit acht Jahren keine Nettoneuverschuldung. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Falsche Enkel und falsche Polizisten rufen an

In den vergangenen Tagen ist es im Kreis Paderborn wieder zu Serien betrügerischer Anrufe vorwiegend in Seniorenhaushalten gekommen. Die Täterinnen und Täter gaben sich als Verwandte oder Polizeibeamte aus. mehr...


Das Bahn-Orchester Altenbeken steht während eines Konzertjahres auf vielen Bühnen in ganz Deutschland. Dieses Foto entstand während eines Gastspiels in der Bundeshauptstadt am Berliner Hauptbahnhof. Höhepunkt in diesem Jahr ist das Jubiläumskonzert in der Paderhalle. Foto:

Altenbeken 100 Jahre und kein bisschen leise

Im wahrsten Sinne des Wortes mit Pauken und Trompeten feiert das Bahn-Orchester sein 100-jähriges Bestehen. Höhepunkt ist ein Jubiläumskonzert in der Paderhalle im Mai. mehr...


Mehr als 3400 Stunden ehrenamtlicher Arbeit haben die Mitglieder des Vereins bereits in die Sanierung ihres Sportheims gesteckt. Foto:

Altenbeken Crowdfunding macht Wünsche wahr

In Eigenarbeit sanieren derzeit die Mitglieder des TuS Egge Schwaney ihr Vereinshaus. Um das ambitionierte Vorhaben zu stemmen, nutzen sie eine Spendenplattform der hiesigen Volksbank. mehr...


Den Majestäten aus Feldrom (Frank und Doris Tito, von links), aus Schwaney (Andreas Bölte und Theresa Brüseke) sowie (von rechts) aus Kempen (Gaby und Günter Wille) überreichte Altenbekens Königin Karin Beckmann (Dritte von rechts) mit Kaiser Sven Udo Beckmann einen Blumen­strauß. Foto:

Altenbeken Schützen feiern glanzvollen Königinnenball

Auf dem Ball der Königin in Altenbeken gab es Blickfänge satt. Zahlreiche Damen glänzten mit prächtigen Kleidern. mehr...


Gastgeber und Gastredner mit den Jubilaren (von links): Wilhelm Winkler (40 Jahre), Henriette Jost, Heinrich Bölte (50 Jahre), Matthias Goeken, Detlef Born und Matthias Möllers. Foto:

Altenbeken Goeken berichtet aus dem Landtag

Beim Neujahrsempfang des CDU-Gemeindeverbandes Altenbeken in der Taubenranch in Buke konnte der erst vor kurzem zum Vorsitzenden gewählte Detlef Born den CDU-Landtagsabgeordneten Matthias Goeken aus Bad Driburg begrüßen. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Plötzliche Nebelbank: Auto überschlägt sich

Bei fünf Verkehrsunfällen in Zusammenhang mit Straßenglätte, die sich im Kreis Paderborn von Mittwochabend bis Donnerstagmittag ereignet haben, ist ein junger Fahrer verletzt worden. Er überschlug sich mit seinem Auto, als er in eine Nebelbank geriet. mehr...


Symbolbild. Foto: Besim Mazhiqi

Kreis Paderborn Drei Verletzte bei Glätteunfällen

Bei insgesamt fünf Verkehrsunfällen auf glatten Straßen im Kreis Paderborn sind am Montag drei Personen verletzt worden. Eine von Ihnen schwer. mehr...


21 - 30 von 263 Beiträgen