Mi., 02.05.2018

»Tag der Elektromobilität« in Altenbeken Elektrisch mobil auf zwei und vier Rädern

 Archiv-Foto

 Archiv-Foto Foto: Liedmann

Altenbeken (WB). Zum »Tag der Elektromobilität« lädt der Altenbekener Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen für Sonntag, 6. Mai, ein. Von 11.30 bis 17 Uhr werden auf dem Marktplatz in Altenbeken zahlreiche E-Mobilisten ihre Fahrzeuge präsentieren.

Mit dabei sind nicht nur die aktuellen Modelle auf dem Markt, sondern auch individuelle Nachrüstungen. Alle Interessierten können sich über den Antrieb der Zukunft informieren, die Autos besichtigen, mit Experten diskutieren und an Probefahrten teilnehmen.

»Wir wollen Vorteile der Elektromobilität praktisch erfahrbar machen, daher sind uns die Erfahrungsberichte der Fahrzeugaussteller besonders wichtig«, sagt Andreas Driller, Mitglied der Grünen in Altenbeken. Auch die entsprechende Ladetechnik für die Autos »Made in Ostwestfalen« wird von dem Unternehmen Wallbe aus Schlangen vorgestellt. Außerdem ist Fahrwerk Seifert mit Liegefahrrädern zum Testen vor Ort. Für die Verpflegung sorgen die Bergkäserei Bierssenhof mit einem Bio-Foodtruck und die Grünen Altenbeken mit Kaffee und Kuchen. Über eine Hüpfburg werden sich die Kinder freuen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5703504?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851060%2F