So., 10.06.2018

Festakt für Altenbekener Seelsorger in der Eggelandhalle Bernhard Henneke feiert Priesterjubiläum

Pastor Bernhard Henneke (Mitte) mit Vikar Pascal Obermeier und Pfarrer Georg Kersting (links).

Pastor Bernhard Henneke (Mitte) mit Vikar Pascal Obermeier und Pfarrer Georg Kersting (links).

Altenbeken (WB). Pfarrer Bernhard Henneke hat mit einem Festgottesdienst und einem anschließenden Empfang in der Eggelandhalle sein 25-jähriges Priesterjubiläum gefeiert.

Nach verschiedenen Stationen ist Pastor Henneke seit 2009 in Altenbeken. Hier wirkte er zunächst als Pfarrer und Leiter des Pastoralverbundes Egge. Seit Errichtung des Pastoralen Raumes An Egge und Lippe ist er als Pastor in dieser großen Seelsorgeeinheit von neun Kirchengemeinden im Einsatz. Zu seinem Jubiläum konnte Pastor Henneke neben seiner Familie und Personen aus seinen früheren Wirkungsstätten viele Gemeindemitglieder aus Altenbeken, Buke und Schwaney und aus dem ganzen Pastoralen Raum begrüßen.

Besonders zahlreich waren die Schützen und die Mitglieder der Caritaskonferenzen vertreten, denn Pastor Henneke ist zusätzlich zu seinem Aufgaben im Pastoralen Raum auch Präses in Bezirksverband Paderborn Land der historischen deutschen Schützenbruderschaften und in der Dekanatsversammlung der Caritaskonferenzen. Pfarrer Georg Kersting, der Leiter des Pastoralen Raumes, würdigte am Ende der Messfeier das Engagement und die Teamfähigkeit von Pastor Henneke und dankte ihm für seinen Einsatz.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5802869?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851060%2F