So., 02.09.2018

Ortsvorsteher in Altenbeken legt Amt nieder Hakenkreuz an der Uniform

Symbolbild.

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Altenbeken (WB/bel). SPD-Ratsherr und Altenbekens Ortsvorsteher Elmar Rode hat mit sofortiger Wirkung sein Ratsmandat und sein Amt als Ortsvorsteher niedergelegt. Rode begründet dies mit gesundheitlichen Gründen. Außerdem hat es einen Vorfall mit einem Orden aus der Nazizeit gegeben.

Bereits in der Sitzung des Hauptausschusses am 6. September soll ein Nachfolger für das Amt des Ortsvorstehers und des Gemeindeentwicklungsausschusses gewählt werden. Rode war in diesem Gremium Vorsitzender.

Rode begründete seinen Rücktritt insbesondere mit gesundheitlichen Gründen, deshalb sei er auch als Postbediensteter jetzt früher in den Ruhestand versetzt worden. Hinzu gekommen sei aktuell ein Zwischenfall beim Schützenfestmontag in Altenbeken, als ihm aus einer ausgelassenen Stimmungssituation heraus von einem Schützen ein alter Orden mit einem Hakenkreuz in die Hand gegeben worden sei. Diesen habe er genommen und kurz an die Jacke neben einem kaputten Orden geheftet. Dies sei auch fotografiert worden.

Elmar Rode

Nachdem er diesen Orden, einen Jubiläumsorden für 40-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst, richtig erkannt habe, habe er ihn natürlich sofort abgenommen und zurückgegeben, bedauert Rode diesen Zwischenfall, der nur knapp eine Minute gedauert habe.

Nach Rücksprache mit der Schützenvereinsspitze und dem Bürgermeister der Gemeinde habe er um nicht das politische Amt in irgendeiner Weise zu beschädigen, sicherheitshalber alle möglichen Konsequenzen gezogen, um möglichen Gerüchten oder Anfeindungen schnellstmöglich zu unterbinden, sagt Rode, der seit 14 Jahren SPD-Mitglied ist und seit etwa 20 Jahren auch Mitglied der Schützenbruderschaft.

Eine wie auch immer geartete Unterstellung von rechtsnationaler Gesinnung weist er strikt von sich.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6018802?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851060%2F