Bad Lippspringe »Denken und laufen – ein Männerding«

Bissig im Leoparden-Look: Ingo Appelt nimmt kein Blatt vor den Mund – jeder kriegt sein Fett weg. Foto: imago

Besser ist’s, man lässt sich von Ingo Appelt die Welt erklären. Der bitterböse Comedian gastiert im Rahmen seiner »Besser ist besser«-Tour in Bad Lippspringe – und das WESTFALEN-BLATT verlost Karten. Sonja Möller hat mit ihm gesprochen. mehr...

Über die neue Spende freuen sich (von links) Präses Dr. Marc Retterath, Vorsitzender Mathias Nürmberger, Anna Busch, Kassenwart Klaus Tintelott und Diözesanpräses Sebastian Schulz. Foto:

Bad Lippspringe Kolpinger helfen erneut in Afrika

Die gute Bilanz des vergangenen Jahres ermöglicht es der Kolpingsfamilie Bad Lippspringe, erneut Hilfsprojekte in Afrika zu unterstützen. Jeweils 3400 Euro fließen in Maßnahmen nach Ruanda und Tansania. mehr...


Die derzeit 35 aktiven Mitglieder der Jugendfeuerwehr drängen sich momentan noch auf knapp sechs Quadratmetern. Das entspricht schon längst nicht mehr den DIN-Normen. Die Feuerwehr Bad Lippspringe hofft, dass die Probleme in den aktuellen Planungen für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses behoben werden. Foto:

Bad Lippspringe Gerätehaus platzt aus allen Nähten

Die Jugendabteilung der Freiwilligen Feuerwehr wächst. Mehr als 35 Mitglieder lassen sich derzeit in der Jugendfeuerwehr ausbilden. Das führt allerdings zu einem Problem, denn das alte Feuerwehrgerätehaus platzt aus allen Nähten. mehr...


Eine Wegeverbindung ist in der Schwimmbad-Schneise neu entstanden. Viele Trampelpfade will die Bad Lippspringer Verwaltung allerdings entfernen lassen, weil sie auf Dauer nicht alle gepflegt werden können. Foto: Klaus Karenfeld

Bad Lippspringe Trampelpfade werden entfernt

Der Bad Lippspringer Kurwald ist von einem weit verzweigten Wegenetz durchzogen. Dabei gibt es auch eher unfreiwillig entstandene Trampelpfade. Einige davon will die Stadt jetzt entfernen. mehr...


Wo im vergangenen Jahr die Wildpferde tobten, treffen sich dieses Mal die Wächter der Zeit im illuminierten Waldstück vor der Adlerwiese. Mönchsgesänge inklusive. Foto: Sonja Möller

Bad Lippspringe Der Wald leuchtet wieder

Künstler Wolfgang Flammersfeld hat auf dem Gelände der Gartenschau Bad Lippspringe 22 Lichtinstallationen platziert. Das Waldleuchten läuft vom 15. bis 31. März. mehr...


Der neue Vorstand der Klumpsack-Kompanie mit den verabschiedeten Offizieren, auf dem Foto von links: Spieß Lars Heger, Oberleutnant Marius Peters, Leutnant Dr. Erik Ernst, Leutnant Oliver Bauer, Leutnant Nicolai Lücke, Ehrenhauptfeldwebel Reinhard Milewski, Leutnant Reinhold Romswinkel, Ehrenoberleutnant Michael Pauly und Hauptmann Frank Täubert Foto: BSV

Bad Lippspringe Wechsel in der Führung

Mit einer veränderten Vorstandsspitze geht die Klumpsack-Kompanie im Bürgerschützenverein Bad Lippspringe in die kommenden zwölf Monate. Ohne große personellen Veränderungen verliefen dagegen die Jahreshauptversammlungen der Arminius- und der West-Kompanie. mehr...


Die Traditionsgaststätte Oberließ an der Detmolder Straße schließt Anfang April. Viele Vereine aus Bad Lippspringe sind daher auf der Suche nach einer neuen Bleibe. Die Stadt hat ihnen dabei Hilfe und Unterstützung zugesagt. Foto: Klaus Karenfeld

Bad Lippspringe Ärger um Vereinslokal

Überrascht und verwundert hat Bürgermeister Andreas Bee auf Vorwürfe des EGV-Vorsitzenden Klaus Lappe reagiert, die Stadt habe den Verein bei der Suche nach einem neuen Vereinslokal nicht unterstützt. mehr...


Das tödliche Drama soll sich in einer Auswanderer-Kolonie nahe der Stadt Caacupé ereignet haben. In der Nähe führte der deutsche Auswanderer Herbert Josef O. das »s’Schwarzwald­dörfle«, eine Pension mit Restaurant und deutscher Küche. Foto: Google Earth

Bad Lippspringe/Caacupé Tödlicher Streit unter Nachbarn

Ein ehemaliger Bad Lippspringer (62) soll in Paraguay im Streit erschossen worden sein. Täter soll ein Österreicher sein (74). mehr...


Wenn an diesem Donnerstag die Polizei die Kelle zeigt, kann es für Autofahrer teuer werden. Es sind Schwerpunktkontrollen geplant. Foto: Jörn Hannemann

Kreis Paderborn Polizei nimmt Handy-Sünder ins Visier

Die Polizei hat für Donnerstag, 7. März, kurzfristig Schwerpunktkontrollen auf den Straßen im Kreis Paderborn angekündigt. Vor allem Handy-Sünder werden ins Visier genommen. mehr...


Wenn das Vereinslokal Oberließ Anfang April 2019 schließt, wird der Eggegebirgsverein auch seinen Vereinsraum verlieren. Der Vorsitzende Klaus Lappe (links) und der zweite Vorsitzende Wilfried Bosseler sind nun auf der Suche nach einer neuen Bleibe. Foto: Karenfeld

Bad Lippspringe Neue Bleibe dringend gesucht

Anfang April wird die Traditionsgaststätte Oberließ in Bad Lippspringe schließen. Wie andere Vereine sucht auch der Eggegebirgsverein (EGV) vor Ort eine neue Bleibe – bisher ohne Erfolg. mehr...


1 - 10 von 432 Beiträgen