Seit 2013 arbeitet Stefan Dutkowiak in dem Bereich. Personenbegleit-, Objekt- und Veranstaltungsschutz.

Stefan Dutkowiak aus Bad Lippspringe wagt mit Security Reasons während Corona Schritt in die Selbstständigkeit „Ich will weg vom Türsteher-Image“

Bad Lippspringe - Eigentlich hatte sich Stefan Dutkowiak das mit seiner Selbstständigkeit ein bisschen anders vorgestellt. Der 33-Jährige hatte im Oktober 2020 seine Firma „Security Reasons“ im Bereich Sicherheitsdienstleistung an den Start gebracht – mitten in der Corona-Pandemie. Statt Festivals und Veranstaltungen zu sichern, stand die Kontrolle der Corona-Schutzmaßnahmen an erster Stelle. mehr...


Symbolbild.

Wiegemeisterschaft auf der Gartenschau Bad Lippspringe Jetzt die Saat für den Riesen-Kürbis legen

Bad Lippspringe - Für die Wiegemeisterschaft beim Kürbisfestival 2021, das vom 10. September bis 31. Oktober stattfindet, sucht die Gartenschau Bad Lippspringe neue Riesenkürbis-Züchter. Wer versuchen möchte, in seinem Garten ein möglichst großes Exemplar für die Teilnahme am Wettbewerb anzubauen, kann ab sofort pro Person eine kostenfreie Tüte mit Samen in der Tourist Information abholen. mehr...


Symbolbild.

Jugendlicher Autofahrer flüchtet in Bad Lippspringe vor Polizeistreife Spritztour eines 14-Jährigen endet mit Unfall

Bad Lippspringe - Das wird wohl eine gehörige Standpauke geben: Ein 14-Jähriger hat in der Nacht zu Samstag eine Spritztour mit dem Auto seines Vaters unternommen und einen Unfall gebaut. Wie sich herausstellte, hatte der Jugendliche die Autoschlüssel ohne Wissen der Eltern stibitzt. mehr...


Symbolbild.

Inzidenzwert im Kreis Paderborn liegt am Sonntag knapp unter 80 60 neue Corona-Fälle

Paderborn - 60 neue Corona-Fälle hat das Gesundheitsamt des Kreises Paderborn am Samstag vermeldet. 40 weitere Corona-Erkrankte haben eine akute Infektion überstanden. Aktuell sind 578 Menschen im Kreis Paderborn mit dem Coronavirus infiziert. Ein Todesfall im Zusammenhang mit Covid 19 ist seit mehr als einer Woche nicht zu verzeichnen. mehr...


Schwimmoper und Therme, ein Fitnessstudio sowie Ahorn-Sportpark sind mit dabei: Stadt und Kreis Paderborn sind Modellkommune

Schwimmoper und Therme, ein Fitnessstudio sowie Ahorn-Sportpark sind mit dabei Stadt und Kreis Paderborn sind Modellkommune

Paderborn - Der Ahorn-Sportpark, die Westfalen-Therme in Bad Lippspringe, die Schwimmoper, fünf weitere Bäder im Kreisgebiet sowie der Salzkotten-Lauf und das Fitnessstudio Activita in Paderborn sollen Teil des vom Land NRW genehmigten digitalen Modellprojekts „Lockerungen im Sport“ werden. mehr...


Ein Feldhase hockt auf einer Wiese. In Bad Lippspringe ist ein toter Hase gefunden worden, bei dem die auch für Menschen gefährliche Hasenpest festgestellt wurde.

Hasenpest in Bad Lippspringe nachgewiesen – Verendete Tiere nicht berühren „Auch für Menschen gefährlich“

Bad Lippspringe - In Bad Lippspringe ist bei einem tot aufgefundenen Feldhasen die sogenannte Hasenpest (Tularämie) festgestellt worden. Die Erkrankung kann bei zahlreichen Tierarten vorkommen, tritt aber überwiegend bei wildlebenden Hasen und Wildkaninchen auf. mehr...


1 - 10 von 1416 Beiträgen