Bad Lippspringe Millionenprojekt für Intensivpflege

Symbolische Spatenstiche für das neue Gebäude, in dem auch ein Intensivpflegedienst sowie eine Praxis für einen niedergelassenen Hausarzt entstehen werden (von links): Alberto Oliveira (Pflegedienstleitung), Dennis Schlepper (schlepperarchitektur), Rudolf Henkel und Martin Brockmeyer (Architekturbüro Brockmeyer und Rüting), Michael Ennenbach (Kfm. Direktor), Andreas Bee (Aufsichtsratsvorsitzender), Sandra Warachewicz (Betriebsratsvorsitzende), Achim Schäfer (Geschäftsführer), Prof. Dr. Dr. Andreas S. Lübbe (Ärztlicher Direktor), Prof. Dr. Wolfgang Greiner und Hans Gerwinn (Aufsichtsratsmitglieder) und Lothar Kropp (Projektleiter). Foto: Appelbaum

Das Medizinische Zentrum für Gesundheit in Bad Lippspringer macht einen weiteren Sprung in die Zukunft mit einer Millioneninvestition: In Nachbarschaft zur Karl-Hansen-Klinik entsteht eine Intensivpflege-Wohngemeinschaft. mehr...

Die 130 Sitzplätze im Casino des Kongresshauses sind am Donnerstagabend alle besetzt. Im Vorraum stehen dicht an dicht weitere Zuhörer. Alle sind gespannt auf die erste öffentliche Veranstaltung zum Thema Elli-Markt und Rathaus-Abriss. Foto: Sonja Möller

Bad Lippspringe »Das Rathaus soll bleiben«

Das Rathaus abreißen und dafür einen Supermarkt bauen – ist das eine Schnapsidee oder eine Chance für die Innenstadt? Darüber haben am Donnerstagabend unter anderem Bürgermeister Andreas Bee und Katharina Lücke von der Bürgerinitiative Bad Lippspringe mit 200 Bürgern diskutiert. mehr...


Das Bad Lippspringer Rathaus könnte abgerissen und auf der frei werdenden Fläche ein Supermarkt entstehen. Entsprechende Pläne werden derzeit in der Kurstadt kontrovers diskutiert. Entschieden ist allerdings noch nichts. Foto: Besim Mazhiqi

Bad Lippspringe »Verwaltung muss in der Innenstadt bleiben«

Vor der politischen Sommerpause informierte Bürgermeister Andreas Bee über die Pläne der Lüning-Gruppe, das Rathaus in Bad Lippspringe abzureißen und dort einen Elli-Markt zu bauen. Im Interview spricht er über den Stand der Dinge, einen neuen Interessenten und Chancen für die Stadt. mehr...


Angelo Kelly (links) tritt mit seiner Frau Kira und seinen Kindern (von links) Joseph, William, Emma, Helen und Gabriel am 8. September im Arminiuspark in Bad Lippspringe auf. Die Familie lebt in einem Haus in Irland. Foto: Chris Bućanac/dpa

Bad Lippspringe Angelo Kelly: »Nach jeder Show bin ich bei den Fans«

Angelo Kelly kennen viele noch als den blonden jungen der Kelly Family. Mittlerweile hat der 36-Jährige seine eigene Familie gegründet und ist Sänger und Songschreiber. Im Interview spricht der Sänger vor dem Konzert über Aufbrüche, sein Zuhause und seine Familie. mehr...


Die Wilhelmstraße in Bad Lippspringe wird derzeit für 890.000 Euro komplett saniert. Foto: Klaus Karenfeld

Bad Lippspringe Wilhelmstraße wird für 890.000 Euro saniert

Die Wilhelmstraße in Bad Lippspringe ist unübersehbar in die Jahre gekommen. Die 310 Meter lange Fahrbahn weist zahlreiche Schäden wie Schlaglöcher, Spurrillen und Risse auf. Die Straße wird jetzt für 890.000 Euro komplett saniert. mehr...


Freuen sich auf die Geburtstagsparty der KLJB (von links): Getränkewart Maik Güsen, Jugendgruppenleiterin Johanna Graute, Vorsitzender Jens Tofall und Vorsitzende Rabea Urban.

Bad Lippspringe Landjugend wird 70

Die KLJB Bad Lippspringe feiert am Samstag, 15. September, ihr 70-jähriges Bestehen. Von 19.30 Uhr an sind alle Bürger der Stadt, aktive und ehemalige Mitglieder sowie Freunde und Weggefährten zur Lindenhütte am Lindenweg eingeladen. mehr...


In Bad Lippspringe wird während der Sommerferien die evangelische Grundschule Im Bruch um eine Etage aufgestockt. Die Kosten belaufen sich auf insgesamt 850.000 Euro. Die Arbeiten gehen laut Stadt zügig voran. Foto: Klaus Karenfeld

Bad Lippspringe Um eine Etage aufgestockt

Die Stadt Bad Lippspringe nutzt die Sommerferien, um die evangelische Grundschule Im Bruch in Teilen aufzustocken. Die Kosten summieren sich auf insgesamt 850.000 Euro. mehr...


Das Brautpaar Peter Kremer und Christine Gabriel besucht nach der standesamtlichen Trauung an der Burgruine Odins Filmtheater in Bad Lippspringe. Auf dem Programm stand die Komödie: »Wer hat eigentlich die Liebe erfunden?«. Foto: Helge Temme

Bad Lippspringe Nach der Hochzeit ins Kino

Odins-Filmtheater ist bekannt für sein Programm aus amüsanten Komödien und Geschichten von der großen Liebe. Jetzt wurde das Kino selbst zum Schauplatz einer Romanze. mehr...


Auf einer Leinwand aus Wasser über der Niewels-Fontäne tauchen bei Einbruch der Dunkelheit derzeit riesige Projektionen auf. Diese zeigen zum Beispiel ein Herz, eine tanzende Elfe und Pusteblumen (Foto). Foto: Sonja Möller

Bad Lippspringe Faszinierende Projektion auf Wasser

Sobald es dunkel wird, verwandelt sich das Gartenschaugelände derzeit in eine mystische Lichterwelt, in der kunstvoll inszenierte Objekte zu sehen sind. Mit Video: mehr...


Die Tänzer der »Leinster Academy of Dance« aus Irland sind mit nach Bad Lippspringe gekommen und haben rasant schnellen, irischen Tanz auf der Waldbühne an der Adlerwiese gezeigt. Die Jungen und Mädchen der Tanzgruppe aus Newbridge sind zwischen vier und 17 Jahren alt. Foto: Sonja Möller

Bad Lippspringe Irisches Flair in Bad Lippspringe

70 Iren sind aus Newbridge in die deutsche Partnergemeinde Bad Lippspringe gereist und haben unterhaltsame Tage genossen. International erfolgreiche Tänzer aus Irland sind auf der Adlerwiese aufgetreten. mehr...


11 - 20 von 340 Beiträgen