Das Beratungs-Center der Volksbank am Neuen Platz in Paderborn bleibt geöffnet. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Volksbank schließt weitere Filialen

Die Verbund-Volksbank OWL reagiert auf das Kontaktverbot und konzentriert den persönlichen Service für ihre Kunden von Mittwoch, 25. März, an auf ihre elf Beratungs-Center in den Regionen Paderborn, Höxter, Lippe, Minden sowie in Bielefeld und Werther. Im gleichen Zug werden weitere 17 Filialen vorübergehend geschlossen. mehr...


An seinem Geschäft in Bad Lippspringe wirbt Raphael Schäfers für sein Uhrenmobil. Die defekten Uhren legen die Kunden in einer Box vor ihren Türen ab. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Mit dem Uhrenmobil zu den Kunden

Raphael Schäfers hält mit seinem Uhrenmobil Kontakt zu seinen Kunden. „Ich wollte nicht einfach nur den Schlüssel umdrehen und einen Zettel an die Tür machen“, erzählt der Juwelier. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn/Bad Lippspringe Berauschter Autofahrer baut mit Kind auf Sozius Unfall

Mit einem Totalschaden endete am Mittwoch die Alkoholfahrt eines 43-jährigen Fordfahrers am Diebesweg. Zwei andere Autofahrer fielen ohne Unfälle unter Alkohol oder Drogen auf. mehr...


Das Foto zeigt den Vorstand der AWO Bad Lippspringe vor der Corona-Krise mit (von links) Meike Pelizäus, Mechtild Rothe (Vorsitzende OV und KV Paderborn), Rita Wecker, Franz Sommer, Kurt Süpke (Kassenprüfer), Ulla Schumann, Hermann Heggemann (Kassenprüfer) und Heiner Engelbracht. Foto:

Bad Lippspringe Mechtild Rothe bleibt AWO-Vorsitzende

Mechtild Rothe ist für eine weitere Amtszeit zur Vorsitzenden des AWO-Ortsvereins Bad Lippspringe gewählt worden. Stellvertreter sind weiterhin Franz Sommer und Heiner Engelbracht. mehr...


Die Zahl der intensivmedizinischen Beatmungsplätze in der Karl-Hansen-Klinik in Bad Lippspringe sind um zehn Plätze aufgestockt worden. Das Bild zeigt ein Zimmer vor der Eröffnung der neuen Station im November 2019. Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe Mehr Beatmungsplätze stehen bereit

Das Medizinische Zentrum für Gesundheit Bad Lippspringe reagiert auf Corona: Der Reha-Betrieb läuft weiter. Pflegekräfte sollen mehr Geld erhalten. mehr...


Alle Spielplätze in den Kommunen wie dieser an der Von-Hardenberg-Straße in Bad Lippspringe sind gesperrt. Foto: Sonja Möller

Bad Lippspringe/Altenbeken/Borchen Alle Veranstaltungen untersagt

Die Bürgermeister der Kreiskommunen haben jeweils eine umfassende Allgemeinverfügung herausgegeben. In Borchen geht Bürgermeister Reiner Allerdissen einen neuen Weg und veröffentlicht ein Statement zu aktuellen Entwicklungen für Borchen als Video auf der Internetseite der Gemeinde. Auch die Spielplätze in allen Kommunen sind mittlerweile gesperrt. mehr...


In den Paderborner Kliniken wie hier im St.-Vincenz-Krankenhaus herrscht striktes Besuchsverbot. Foto:

Paderborn/Bad Lippspringe/Salzkotten Krankenhäuser verhängen Besuchsverbot

Die Paderborner Akut-Krankenhäuser – das Brüderkrankenhaus St. Josef, das St. Johannisstift, die Frauen- und Kinderklinik St. Louise, das MZG Bad Lippspringe und das St.-Vincenz-Krankenhaus Paderborn – sowie das St.-Josefs-Krankenhaus in Salzkotten ein absolutes Besucherverbot für Patienten. mehr...


Auch die Gartenschau in Bad Lippspringe schließt wegen der Corona-Epidemie bis auf weiteres. Das bedeutet auch das vorzeitige Aus für das Sparkassen-Waldleuchten, das erst am Freitag eröffnet wurde und eigentlich zwei Wochen andauern sollte. Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe Gartenschau geschlossen

Die Vorsichtsmaßnahmen vor dem Corona-Virus sorgen auch in den Kreiskommunen für weitere Absagen. Das haben die Bürgermeister der Kreiskommunen bekannt gegeben. Die Gartenschau Bad Lippspringe ist von diesem Dienstag an geschlossen. Das betrifft auch das Waldleuchten. mehr...


131 - 140 von 753 Beiträgen