Bad Lippspringe Irish Dance und Grillen auf See

Auf der Bühne der Adlerwiese werden die irischen Jugendlichen wieder mit klassischem irischen Tanz das Vorprogramm für die Parkbeleuchtung einläuten. Am Sonntagvormittag sind die dann bei der Gaudi der Säuberungsaktion in der Lippe dabei. Foto: Sonja Möller

Eine irische Delegation mit 150 Teilnehmern wird pünktlich zur Parkbeleuchtung nach Bad Lippspringe kommen, und für die Gäste hat sich die DIPI wieder einiges einfallen lassen. mehr...

Der ursprüngliche Löwe in einer Aufnahme aus dem Jahre 1934. Zwei Jahre zuvor war das Denkmal für die Gefallenen und Vermissten des Ersten Weltkrieges feierlich eingeweiht worden. Standort war der alte Friedhof an der Arminiusstraße (heute Rathaus). Foto: Repro Klaus Karenfeld

Bad Lippspringe Vom Schrottplatz auf den Sockel

Der Löwe gehört zu den Wahrzeichen der Badestadt wie die Burgruine oder die Lippequelle. Dabei sollte das Denkmal auf dem Rathausplatz tatsächlich einmal verschrottet werden. Die glückliche Heimkehr vor genau 70 Jahren warf lange Zeit Fragen auf. mehr...


Geschäftsführer Sport Martin Przondziono (links) und Chefarzt Prof. Dr. Benedikt Folz besiegeln die neue Partnerschaft. Foto:

Bad Lippspringe/Paderborn MZG steigt in Erste Liga auf

Auch in der Struktur rund um die Mannschaft rüstet sich der SCP07 für die Bundesliga-Saison 2019/2020. Im Bereich der medizinischen Betreuung hat der Verein jetzt eine Kooperation mit der Karl-Hansen-Klinik in Bad Lippspringe geschlossen. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe/Schlangen Gestohlener BMW wieder aufgetaucht

Ein in der Nacht zu Dienstag in Bad Lippspringe gestohlener hochwertiger BMW ist im Laufe des Tages bei Kohlstädt wieder aufgefunden worden. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. mehr...


Die Irminsul, höchstes heidnische Heiligtum in Westfalen, wird im Auftrag von Kaiser Karl vernichtet. Die Germanen werden mit Feuer und Schwert bekehrt. Einer Legende nach stand die Säule bei Bad Driburg. Die Szene aus dem neuen Filmprojekt von Peter Schanz wurde bei einem Osterfeuer in diesem Jahr gedreht. Foto: Dave Lubeck

Bad Lippspringe Sagenhafte Spannung

Ein Dutzend historische Tatorte und Sagen aus Ostwestfalen-Lippe fügt Filmemacher Peter Schanz (73) gerade zu einem Kinostreifen zusammen. Am 14. Novemberfeiert »Mystische Orte – Mörderische Geschichten. Spurensuche in Ostwestfalen-Lippe« Premiere im Warburger Cineplex. mehr...


An verschiedenen Stellen im Bad Lippspringer Kurwald wird in den kommenden Wochen der Harvester zum Einsatz kommen, um umgeknickte oder vom Borkenkäfer befallene Fichten zu fällen und abzutransportieren. Foto: Klaus Karenfeld

Bad Lippspringe Ökologischer Waldumbau beginnt

Eigentlich wollte die Stadt Bad Lippspringe beim ökologischen Waldumbau bereits deutlich weiter sein. Doch dann kamen Sturm Friederike und bald danach der Borkenkäfer und machten die ehrgeizigen Planungen vorerst zunichte. mehr...


Die Polizei sucht den Fahrer beziehungsweise Besitzer dieses sichergestellten Fahrrads. Foto: Polizei

Bad Lippspringe Polizei sucht Besitzer dieses Fahrrads

Im Zusammenhang mit den Ermittlungen nach einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht vom Mittwoch, 10. Juli, sucht die Polizei den Fahrer eines sichergestellten Fahrrads. mehr...


Bei einem Sturm im März ist ein Baum auf das Grab von Karl-Josef Peters auf dem Waldfriedhof in Bad Lippspringe gestürzt und hat den Grabstein umgestoßen. Dieser muss jetzt fachmännisch neu befestigt werden. Auch die Bepflanzung muss erneuert werden. Foto: Sonja Möller

Bad Lippspringe Rentnerin muss für Sturmschaden auf Grab zahlen

Bei einem Sturm ist ein Baum von einem Nachbargrundstück des Waldfriedhofs Bad Lippspringe auf den Grabstein von Monika Peters verstorbenem Mann gefallen. Auf den Kosten bleibt sie sitzen. Die Versicherungen berufen sich auf höhere Gewalt. mehr...


Bei den Fridays-for-Future-Demonstrationen fordern Schüler weltweit mehr Klimaschutz. Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe Rat hebt Beschluss zum Klimanotstand auf

Der Rat der Stadt Bad Lippspringe hat in einer Sondersitzung am 25. Juli mehrheitlich den Beschluss aufgehoben, in der Kurstadt den Klimanotstand auszurufen. mehr...


Die wirtschaftliche Lage beim Medizinischen Zentrum für Gesundheit ist gut. Die Stimmung der Mitarbeiter nicht. Sie möchten mehr Geld, doch dafür müsste Verdi den Haustarifvertrag kündigen. MZG-Geschäftsführer Achim Schäfer ist bereit zu verhandeln, Gewerkschaftssekretärin Walburga Erichsmeier noch nicht. Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe Die Zahlen stimmen wieder: Mitarbeiter wollen profitieren

Es läuft eigentlich rund beim Medizinischen Zentrum für Gesundheit in Bad Lippspringe. Erst vor wenigen Tagen verkündete die Geschäftsleitung, dass der Rehabereich erstmals seit 22 Jahren wieder Gewinn erwirtschaftet habe. mehr...


41 - 50 von 552 Beiträgen