Bad Lippspringe Schützen landen Volltreffer

Bei der Verleihung des Kulturpreises 2018 an den Bürgerschützenverein (von links): Bürgermeister Andreas Bee, Medienoffizier Matthias Reichstein, Schützenoberst Josef Thöne sowie Markus Wille, Vorsitzender des Kulturausschusses. Foto: Klaus Karenfeld

Der Bürgerschützenverein ist mit dem Kulturpreis 2018 der Stadt Bad Lippspringe ausgezeichnet worden. Der Verein hatte im vergangenen Jahr mit seinem Buch »111 Jahre Bürgerschützenverein Bad Lippspringe sind auch ein starkes Stück Stadtgeschichte« für Furore gesorgt. mehr...

Mit einem Vertrag haben Stadt und Westfalen-Therme die Zugangsmöglichkeiten des Hallenbades für die Öffentlichkeit langfristig gesichert und gleichzeitig Grundstückfragen gelöst. Im Bild Bürgermeister Andreas Bee (links) mit dem Geschäftsführer der Unternehmensgruppe Stork, Norbert Leibold im Hallenbad-Bereich. Das Sportbecken nutzen auch Vereine und Schulen der Stadt, Foto: Liedmann

Bad Lippspringe Stadt und Therme schließen Kaufvertrag

Die Stadt Bad Lippspringe und die Westfalen-Therme haben jetzt einen Vertrag geschlossen, wonach die Westfalen-Therme das Grundstück von Therme und Vital-Hotel kauft. Gleichzeitig gibt es für das Hallenbad mit seinem Sportbecken eine Bestandsgarantie über 20 Jahre mit einer öffentlichen Zugangsmöglichkeit. mehr...


Die Feuerwehr hat mehrere Mülltonnen gelöscht. Foto: Feuerwehr Bad Lippspringe

Bad Lippspringe Feuerwehr löscht Mülltonnen

Die Feuerwehr ist am Dienstagabend zu einem Einsatz in die Burgstraße/Ecke Steintor nach Bad Lippspringe gerufen worden. Dort standen mehrere Mülltonnen an einer Gebäudewand auf einem Parkplatz in Flammen. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe Mutmaßliche Motorroller-Diebe geschnappt

Die Polizei hat am frühen Dienstagmorgen drei flüchtende Tatverdächtige (17/17/24) nach Motorrollerdiebstählen gestellt. Zeugen hatten Hinweise auf die mutmaßlichen Diebe gegeben. mehr...


Der erweiterte Posaunenchor Bad Lippspringe gibt den Takt für die Teilnehmer des offenen Weihnachtssingens vor. Foto: jörn Hannemann

Bad Lippspringe Lieder unterm Regenschirm

Trotz strömenden Regens sind hunderte Menschen zum offenen Weihnachtssingen des WESTFÄLISCHEN VOLKSBLATTS gekommen. Eine Stunde trotzten sie dem Wetter. mehr...


Kantor Ulrich Schneider freut sich auf viele Musikbegeisterte, die am Dienstag, 11. Dezember, gemeinsam bekannte Weihnachtslieder rund um die Niewels-Fontäne singen. Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe Offenes Weihnachtssingen am 11. Dezember

Das offene Weihnachtssingen auf der Gartenschau Bad Lippspringe beginnt am Dienstag, 11. Dezember, um 18 Uhr an der Niewels-Fontäne. Der Eintritt ist frei. mehr...


Direkt an die Grundstücke der Anwohner der Von-Stein-Straße (linke Seite) soll das neue Baugebiet für etwa 50 Häuser grenzen, das der Bebauungsplan 64a auf den Weg bringt. Dies ärgert die Anlieger, die sich dadurch bedrängt fühlen. Foto:

Bad Lippspringe »Zu nah, zu laut, zu dreckig«

Anlieger der Vom-Stein-Straße in Bad Lippspringe wehren sich gegen die Aufstellung eines Bebauungsplans, der Grundstücke für 50 Wohnhäuser auf dem Gelände der Auguste-Viktoria-Klinik ausweist. mehr...


61 - 70 von 455 Beiträgen