Mi., 31.07.2019

Täter haben vermutlich Funksignal des »keyless-go«-Systems abgefangen Gestohlener BMW wieder aufgetaucht

Symbolbild.

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Bad Lippspringe/Schlangen (WB). Ein in der Nacht zu Dienstag an der Triftstraße in Bad Lippspringe gestohlener hochwertiger BMW ist im Laufe des Tages bei Kohlstädt wieder aufgefunden worden. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Der schwarze 6er BMW GT mit PB-Kennzeichen stand in der Hofzufahrt eines Mehrfamilienhauses. Zwischen 0.20 und 7.30 Uhr wurde das mit einem »keyless-go«-System ausgestattete Fahrzeug gestohlen. Vermutlich setzten die Täter technische Geräte ein, um die Funksignale des Schließ- und Start-Systems abzufangen und für den Diebstahl zu nutzen. Noch am Vormittag wurde das gestohlene Auto auf einem Rastplatz an der B1 zwischen Kohlstädt und Horn-Bad Meinberg im Kreis Lippe wieder aufgefunden.

Die Polizei sucht Zeugen, die am Tatort oder auf dem Rastplatz verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben. Hinweise nimmt die Polizei in Paderborn unter Telefon 05251/3060 entgegen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6818310?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851061%2F