Do., 09.01.2020

Mobiles Heizkraftwerk ersetzt durch einen Brand beschädigte Heizung Westfalen-Therme und Vital-Hotel öffnen wieder

Die Westfalen-Therme und das Vital-Hotel öffnen am 10. Januar wieder.

Die Westfalen-Therme und das Vital-Hotel öffnen am 10. Januar wieder. Foto: Sonja Möller

Bad Lippspringe (WB/som). Die Übergangslösung ist gefunden: Die Westfalen-Therme und das angrenzende Vitalhotel sind von Freitag, 10. Januar, an wieder geöffnet. Ein mobiles Heizkraftwerk ersetzt die durch einen Brand beschädigte Heizung.

Center-Manager Kai Meyer teilt auf Anfrage mit, dass der Schaden im Heizkesselraum der Therme noch nicht behoben ist: „Das wird auch noch eine längere Zeit dauern.“ Für den Übergang versorgt ein mobiles Heizkraftwerk mit einem Tank Hotel und Therme mit Wärme. Dieses ist am 9. Januar angeschlossen worden.

Der Brand im Keller der Westfalen-Therme war am Sonntagabend, 5. Januar, im Keller der Therme ausgebrochen. Aufgrund der Rauchentwicklung musste die Therme, in der sich 700 Gäste befanden, evakuiert werden. Auch 214 Gäste des angrenzenden Hotels mussten diese verlassen. Die Feuerwehr brachte den Brand schnell unter Kontrolle.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7180183?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851061%2F