Bad Wünnenberg Seit 50 Jahren überzeugter Wehrmann

Löschzugführer Jörg Stratmann (rechts) und sein Stellvertreter Christopher Kluthe (links) bedankten sich bei Robert Schäfers und dessen Ehefrau Mathilde Schäfers. Foto:

Robert Schäfers ist für seine langjährige Tätigkeit in der Freiwilligen Feuerwehr Bad Wünnenberg ausgezeichnet worden. Seit einem halben Jahrhundert ist er im Einsatz. mehr...

Die Stahlkonstruktion der Aftetalbrücke ist jetzt von Nord nach Süd einmal komplett über das Tal gewandert und hat das Widerlager erreicht. Nun muss noch die eigentliche Fahrbahn gebaut werden. 2021 sollen die ersten Autos über die neue Bad Wünnenberger Ortsumgehung rollen. Foto: Brigitta Wieskotten

Bad Wünnenberg Die Brücke ist angekommen

Ganz unspektakulär hat in diesen Tagen ein historisches Ereignis stattgefunden: Die Brücke der neuen Bad Wünnenberger Ortsumgehung überspannt nun das gesamte Aftetal. mehr...


Ferkel laufen über die Autobahn – Stau in Richtung Kassel: A33: Schweinetransporter umgekippt

Bad Wünnenberg A33: Schweinetransporter umgekippt

Ein mit 520 Ferkeln beladener Schweinetransporter ist am Dienstag auf der A33 im Autobahnkreuz Bad Wünnenberg-Haaren umgekippt. mehr...


Lennard Wendt ist das jüngste Mitglied im Modellbauverein FMC Albatros Sintfeld, der jetzt sein 40-jähriges Bestehen mit einer Ausstellung in der Haarener Schützenhalle gefeiert hat. Lennard hat mit seinem Opa Siegfried einen Lilienthal-Flieger gebaut. Foto: Hans Büttner

Bad Wünnenberg Perfektion im Kleinen

Zum 40-jährigen Vereinsbestehen haben die Modellbauer des FMC Albatros 1979 Sintfeld ihre interessantesten Schätze in der Schützenhalle in Bad Wünnenberg-Haaren gezeigt. mehr...


Reifenwechsel ist nicht nur Männersache: Alexander Philippi zeigte in der Werkstatt des Autohauses Hillebrand in Bad Wünnenberg Lea Marie (links) und Elina wie es geht. Foto: Marion Neesen

Bad Wünnenberg Zwischen Abi und Ausbildung

Der Gewerbetag »Von Heilbad bis High Tech« in Bad Wünnenberg steht auch im Zeichen der Nachwuchswerbung. Das WESTFALEN-BLATT hat die 13- und 14-jährigen Schüler der Profilschule Fürstenberg auf ihrer Tour durch die Unternehmen begleitet. mehr...


Durch Aufsetzen seines Biretts installierte Generalvikar Alfons Hardt (links) Daniel Jardzejewski als kanonischen Pfarrer in Bad Wünnenberg. Foto:pdp/Mario Polzer

Bad Wünnenberg Daniel Jardzejewski ist neuer Pfarrer

In der Krypta des Hohen Domes hat Generalvikar Alfons Hardt Daniel Jardzejewski als neuen Pfarrer installiert. Er wird künftig den Pastoralen Raum Wünnenberg-Lichtenau leiten. mehr...


Wirtschafsminister Andreas Pinkwart (FDP) ist für ein gemeinsames Treffen in den Spanckenhof in Bad Wünnenberg gekommen. Foto: Jan Gruhn

Bad Wünnenberg Bürgermeister machen Druck

Die Windkraft macht Andreas Pinkwart (FDP) derzeit zu schaffen. Bürgermeister und kommunale Vertreter haben sich jetzt mit einem lautstarken Appell an den NRW-Wirtschaftsminister gewandt. Mit Video: mehr...


NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (links) und Christoph Rüther, Bürgermeister von Bad Wünnenberg. Foto: Jan Gruhn

Kreis Paderborn/Kreis Höxter Windkraft: Bürgermeister appellieren an Pinkwart

Der Ausbau der Windenergie bereitet mehreren Bürgermeister aus den Kreisen Höxter und Paderborn große Sorgen. Von NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) fordern sie klare Regelungen. Mit Video: mehr...


Nachdem am Sonntag bereits ein Auto auf der A44 nahe dem Autobahnkreuz Bad Wünnenberg-Haaren gebrannt hatte, verunglückte am nächsten Tag dort ein Mercedes-Fahrer. Foto: Feuerwehr

Bad Wünnenberg Zwei Unfälle am selben Ort

Zwei Einsätze auf der BAB 44 haben die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Wünnenberg am Sonntag- und Montagnachmittag beschäftigt. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Bad Wünnenberg 35-Jährigen in den Hals geschossen

Bei einer Auseinandersetzung in Bad Wünnenberg-Haaren erlitt ein 35-jähriger Mann bereits am Samstag eine Schussverletzung durch eine selbstgebaute kleinkalibrige Schießvorrichtung. mehr...


1 - 10 von 340 Beiträgen