Bad Wünnenberg Per Webcam beim Brückenbau dabei

Eine Webcam liefert Bilder vom Bau der Aftetalbrücke. Foto: WB

Wie die Aftetalbrücke, das Kernstück der neuen Bad Wünnenberger Ortsumgehung, Stück für Stück wächst, können Interessierte jetzt per Webcam verfolgen. mehr...

Elf Windkraftanlagen bei Meerhof dürfen vorerst nicht weitergebaut werden. Foto: WB

Bad Wünnenberg Baustopp für Windräder

Elf Windkraftanlagen in Meerhof dürfen zunächst nicht weitergebaut werden. Der Naturschutzbund (Nabu) hatte mit einem Antrag vor dem Verwaltungsgericht Arnsberg Erfolg. mehr...


Dieter Hülshoff und Hubertus Nolte (rechts) vor dem Stolleneingang. Foto: WB

Bad Wünnenberg Naturschützer kaufen Stollen

Seit 30 Jahren kümmert sich die (GfN) um den Schutz der Fledermäuse. Jetzt hat sie ein langfristiges Quartier für Fledermäuse gekauft. mehr...


Beim Großbrand in Fürstenberg ist ein Schaden in Höhe von 500.000 Euro entstanden.

Bad Wünnenberg Feuer auf Gutshof war Brandstiftung

Das Großfeuer auf Gut Wohlbedacht in Bad Wünnenberg-Fürstenberg ist auf Brandstiftung zurückzuführen, teilt die Polizei mit. Der Sachschaden beträgt 500.000 Euro. mehr...


Als die Feuerwehr den Einsatzort erreichte, stand die Scheune bereits in vollem Ausmaß in Flammen. Foto: Feuerwehr Bad Wünnenberg/Christoph Hesse

Bad Wünnenberg Feuer zerstört Lagerhalle

Eine als Lager genutzte Großscheune auf Gut Wohlbedacht in Fürstenberg ist am Samstagbend bei einem Feuer komplett zerstört worden. Rund 100 Feuerwehrleute waren im Einsatz. mehr...


Endstation Acker: Weil er seinem Navi vertraut hat, landete ein Lasterfahrer bei Bad Wünnenberg auf dem Feld. Foto: Polizei

Bad Wünnenberg Laster landet auf dem Acker

Weil er seinem Navi vertraut hat, landete der Fahrer eines Sattelzuges auf dem Feld. Mit schwerem Gerät musste das schwere Gefährt geborgen werden. mehr...


Streifenbürsten, die Mitarbeiter Sascha Glaser in der rechten Hand hält, und Zopfbürsten können die Maschinen aus dem Hause Wöhler so schnell produzieren wie keine anderen. Foto: Mazhiqi

Bad Wünnenberg Aus dem Kurort um die Welt

Kaum jemand weiß, dass in Bad Wünnenberg ein Weltmarktführer residiert. Die Produkte des Unternehmens Wöhler sind auf allen Kontinenten gefragt. mehr...


Symbolfoto: Jörn Hannemann

Bad Wünnenberg Seniorin von Trickdieben bestohlen

Als Handwerker getarnte Trickdiebe haben am Donnerstag eine 89-Jährige in ihrem Haus an der Paderborner Straße in Haaren bestohlen. mehr...


Der Schauspieler Ottfried Fischer las bei seinem Besuch des Heimatfests in Elisenhof auch aus seinem Buch »Das Leben ein Skandal« vor. Foto: Brigitta Wieskotten

Bad Wünnenberg Ein bayrischer Westfale

Der bekannte Schauspieler Ottfried Fischer war Überraschungsgast beim Heimatfest in Elisenhof (Stadt Bad Wünnenberg). Für ihn war es eine Reise in seine Vergangenheit. mehr...


Die Gäste im Bad Wünnenberger Freibad dürfen sich auf Neuerungen freuen. Foto: Hagelgans

Bad Wünnenberg Freibad komplett renoviert

Für 1,85 Millionen Euro ist das in den 1960er Jahren erbaute Bad Wünnenberger Freibad komplett renoviert worden. mehr...


381 - 390 von 416 Beiträgen