Borchen Klagewelle rollt heran

Das Windkraftgebiet Etteln Ost wird auch in den kommenden Monaten noch Gerichte und Juristen beschäftigen. In der kommenden Wochen stehen zunächst zwei Klagen in Minden an. Foto:

Die Windenergieanlagen im Bereich Etteln-Ost werden noch viele Gerichte beschäftigen: Der Bauausschuss der Gemeinde Borchen erneuerte seine Ablehnung einer geplanten Windkraftanlage, und in nächste Woche werden zwei Klagen in Minden verhandelt. mehr...

Die Eltern Diana Meschede und Stefanie Lickmeyer (rechts) verkaufen von den Kindern der Grundschule Kirchborchen-Etteln gebastelte Vogelhäuschen und Likör. Foto: Besim Mazhiqi

Borchen »Erfolgsprojekt für Menschen von überall«

Der Borchener Adventsmarkt zieht jedes Jahr eine Vielzahl von Besuchern an. Der Bläserchor Nordborchen stimmt die Gäste mit weihnachtlichen Klängen in die Adventszeit ein, bevor Bürgermeister Reiner Allerdissen den Adventsmarkt eröffnet. mehr...


Schützentreffen mit Prominenz in der Borchener Gemeindehalle (von links): Bürgermeister Michael Berens aus Hövelhof, Borchens Bürgermeister Reiner Allerdissen, Ingo Michalewski (ehrenamtlicher Bürgermeister Niederorschel), Anton Wittke (stellvertretender Bürgermeister Altenbeken), Landtagsabgeordneter Bernhard Hoppe-Biermeyer, Landrat Manfred Müller, Bezirksbundesmeister David Steffens, Paderborns Bürgermeister Michael Dreier, Oberst Michael Krevet-Alpmann aus Kirchborchen und Bundestagsabgeordneter Carsten Linnemann. Fotos: Alexandra Pöhler

Borchen Schützenvereine als Forschungsobjekt

Die Schützenbruderschaft Kirchborchen hat beim Bezirksverbandstag am Samstag viele Ehrengäste und rund 450 aktive Schützen begrüßt. Eine Besonderheit im Programm war der Vortrag von Jonas Leineweber von der Universität Paderborn, der zum Schützenwesen forscht. mehr...


Symbolfoto: Im Dom ist ein offenbar psychisch kranker Mann festgenommen worden. Foto: Ingo Schmitz

Paderborn Mann randaliert im Dom

Ein vermutlich psychisch kranker Mann ist am Donnerstag nach zwei Vorfällen von der Polizei in Gewahrsam genommen worden. Zunächst fiel er in einer Borchener Schule auf, danach im Paderborner Dom. mehr...


Präsentieren die 369 Seiten starke Vereinschronik mit mehr als 1000 Fotos (von links): Oberst Michael Krevet-Alpmann, Ehrenmitglied und langjähriger Geschäftsführer Toni Leiner und Schatzmeister Manfred Melcher. Foto: Liedmann

Borchen Mützentausch und Kutschenparaden

Sie haben einen europäischen Vize-König in ihren Reihen und vollzogen bei dieser Gelegenheit unter 300 Königen auch gleich einen Hüteaustausch. Nur eine kleine Episode in der 150-jährigen Geschichte der Kirchborchener Schützen. Sie ist jetzt als 369 Seiten starke Chronik erhältlich. mehr...


Adventsengel Leonie Böger lädt zusammen mit (von links) Jürgen Finke, Eberhard Poguntke, Bürgermeister Reiner Allerdissen, Elisabeth Rüsing, Frank Tölle (hinten) und André Cramer alle vom 30. November bis 2. Dezember zum Adventsmarkt ein. Foto: Besim Mazhiqi

Borchen Leonie ist der neue Engel

Der 14. Borchener Adventsmarkt auf dem Mallinckrodthof wird am 30. November eröffent. Mehr als 80 Aussteller bieten neben einem abwechslungsreichen Showprogramm gute Unterhaltung. mehr...


Amtseinführung an der Altenau-Schule in Borchen: Bürgermeister Reiner Allerdissen, Schulleiter Jörg Wenzel, Petra Hakenberg (Bezirksregierung Detmold) und Markus Schröder (stellvertretender Schulleiter). Foto: Thomas Finke

Borchen Vom Trainer zum Schulleiter

Die Schule an der Altenau in Borchen hat einen neuen Leiter. Mit einem kleinen Festakt fand jetzt die Amtseinführung von Jörg Wenzel an der Sekundarschule der Gemeinde Borchen statt. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Paderborn/Borchen Einbrüche in Gewerbebetriebe: Auto und Werkzeuge gestohlen

In drei Gewerbebetriebe in Paderborn und Borchen ist zwischen Freitag und Sonntag eingebrochen worden. Nach Angaben der Polizei sind dabei ein Firmenwagen sowie unterschiedliche Maschinen, Werkzeuge, Farbe und Spirituosen gestohlen worden. mehr...


Das neue Baugebiet Dolskamp in Alfen ist ein Filetstück für Bauwillige. Seit mehr als einem Jahrzehnt laufen hier die Verhandlungen, die jetzt erfolgreich zum Abschluss geführt werden konnten. Etwa 20 Grundstücke werden hier entstehen. Foto: Besim Mazhiqi

Borchen Bäume und Grundstücke im Präsentkorb

Bauwilligen Familien rollt die Gemeinde Borchen auch in den komenden Jahren einen Willkommensteppich in Form von Grundstücken aus. In Alfen gab es jetzt nach 15 Jahren Verhandlungsmarathon den Durchbruch beim Baugebiet Dols­kamp. Hier werden privat wie auch gemeindlich Wohnbauflächen entstehen. mehr...


Im neuen Einkaufszentrum an der Bahnhofstraße will auch Lidl sein Gebäude abreißen und neu bauen. Auf der Fläche soll zudem ein eigenständiger Backshop entstehen. Der Hauptausschuss stimmte einstimmig für die entsprechende Änderung. Foto:

Borchen Auch Lidl will neu bauen

Das neue Einkaufszentrum mit Lidl, Rossmann, dem Kiebizmarkt Möllenhoff und Wieseler in Kirchborchen an der Bahnhofstraße ist auf der Zielgeraden. Die Erschließung des Areals werde kurzfristig erfolgen. mehr...


1 - 10 von 220 Beiträgen