Altenbeken/Paderborn/Borchen Von Marienloh bis Altenbeken

Sie haben den Startschuss für das schnelle Internet in Bad Lippspringe und Marienloh gegeben: Josef Breuers, Roger Pettenpohl (beide Telekom), Erika Josephs (Stadt Bad Lippspringe) und Karl-Heinz Eintermeyer (Telekom). Foto: Louis Ruthe

Schnelles Internet gilt heutzutage als wichtiger Faktor bei der Wohnungssuche sowie der Ansiedlung von Unternehmen in einer Stadt. In Bad Lippspringe, Marienloh und Altenbeken sind jetzt bis zu 100 Megabyte die Sekunde in mehr als 8000 Haushalten verfügbar. In Borchen soll 2019 das Netz ausgebaut werden. mehr...

Ulrike Herrmann, Axel Herrmann, Brigitte Biermann, Roswitha Berger und Thomas Biermann (von links) präsentieren die Künstler der neuen Spielzeit. Foto: Rita Schäfer

Borchen Frühstück mit Denkanstößen

Mit Ende der Sommerpause haben die »Freunde und Förderer der Kabarett-Kultur im Hochstift« ihr Saisonprogramm in den neuen Räumen des Nordborchener Begegnungshauses vorgestellt. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Paderborn/Borchen/Salzkotten Fahrer unter Alkohol und Drogen

Die Polizei hat am Wochenende sechs berauschte Verkehrsteilnehmer erwischt. Drei alkoholsierte Fahrer verursachten Unfälle, die Verletzte zur Folge hatten. mehr...


Symbolfoto. Foto: Jörn Hannemann

Borchen Insassen flüchten nach Autounfall – eine Person bleibt schwer verletzt zurück

Nach einem Verkehrsunfall sind am Freitagabend in Borchen die Fahrzeuginsassen von der Unfallstelle geflüchtet. Einen jungen Mann fand die Polizei später schwer verletzt auf. mehr...


Die Windkraftlandschaft bei Etteln beschäftigt Politik, Bürger und Juristen. In die laufende Planung der Gemeinde Borchen platzt jetzt ein Urteil aus Minden zur Zurückstellung eines Antrages. Der Zurückstellungsbescheid des Kreises wurde aufgehoben. Foto: Besim Mazhiqi

Borchen »Juristisches Neuland«

Die Rechtsprechung zu Windkraftanlagen hat eine neue Qualität bekommen: Das Verwaltungsgericht Minden hat jetzt die Zurückstellung eines Windkraftantrages in Borchen abgelehnt mit der Begründung, dass im vorgesehenen Gebiet wahrscheinlich ohnehin eine Vorrangzone entstehen wird. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Borchen/Marsberg 13-Jähriger kehrt nach Hause zurück

Die Suche nach dem 13-jährigen Jungen aus Borchen ist beendet. mehr...


Die A33 zwischen Paderborn-Zentrum und Mönkeloh muss am Montag, 3. September, für 15 Minuten voll gesperrt werden. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn/Borchen/Bad Wünnenberg Kurzzeitige Vollsperrung der A33 bei Paderborn

Die Autobahn 33 zwischen den Anschlussstellen Paderborn-Zentrum und Paderborn-Mönkeloh in Fahrtrichtung Brilon wird am Montag, 3. September, zwischen 10 und 10.15 Uhr gesperrt. Das teilt der Landesbetrieb Straßen mit. mehr...


Bei der so genannten »Umfassungswirkung« müssen zumindest zwei Korridore rund um Ortschaften von jeweils 60 Grad frei von der Windkraftbebauung bleiben. Im Fall von Dörenhagen werden sie nach Auffassung des Gutachters nicht mehr erreicht. Dörenhagen wird damit regelrecht »umzingelt«. Foto: Besim Mazhiqi

Borchen Artenschutz bremst Windkraft aus

Der Artenschutz und das so genannte »Umzingelungsverbot« durch Windräder werden der Windenergie in Borchen deutliche Schranken aufzeigen. mehr...


Louis Kloke, Anton Weltken, Julian Freitag, Jan Schlüting, Florian Tholl, Tobias Wiesner und Jakob Wiesing (vorne, von links) an ihrem Arbeitsplatz im Wald Gellinghausen (Hünenburg) mit den Forstwirtschaftsmeistern Frank Altrogge, Franz-Josef Salmen und Wilfried Kröger (hinten, von links). Foto: Alexandra Pöhler

Borchen Pflanzen, pflegen, fällen

Die neue Ausbildungswerkstatt für Forstwirte in Gellinghausen ist offiziell eröffnet. Damit hat der »Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen« ein modernes Lernzentrum für angehende Forstwirte geschaffen. Wer denkt »Die fällen nur Bäume« liegt falsch. mehr...


Bei der Havarie waren große Teile der Windkraftanlage zerstört worden. Foto: Besim Mazhiqi

Borchen Ettelner Anlage kann wieder ans Netz

Die im März havarierte Windkraftanlage in Etteln kann wieder ans Netz. »Es wird bescheinigt, dass die geforderten Anforderungen erfüllt sind«, heißt es im Gutachten des Paderborner Ingenieurbüros Thormählen und Peukert. mehr...


1 - 10 von 193 Beiträgen