Wer am Dorfbrunnen in Hegensdorf Platz nimmt, dessen Blick fällt auf Altglas- und Kleider-Container. Dorfbewohner bezweifeln, dass der Platz noch zum Verweilen einlädt. Foto: Hagelgans

Büren Container sorgen für Ärger

Der Brunnen in der Quellenstraße lädt in Hegensdorf zum Verweilen ein. Anwohner kritisieren, dass ausgerechnet an dieser Stelle künftig Altglas- und Altkleidercontainer stehen sollen. mehr...


Bürgermeister Burkhard Schwuchow und der Vorsitzende des Fördervereins, Andreas Hilleke (rechts), haben jetzt den Mietvertrag unterzeichnet. Die Wewelsburger Feuerwehr kann also in ihr neues Domizil einziehen. Foto:

Büren Umzug der Wewelsburger Feuerwehr steht nichts mehr im Weg

Wewelsburgs Feuerwehr zählt die Tage bis zum Umzug in ihr neues Domizil. Der Neubau, der am Ortsausgang an der Böddeker Straße entstanden ist, konnte trotz der Corona-Pandemie in mehr als 11.000 Stunden ehrenamtlicher Arbeit pünktlich und fristgerecht fertiggestellt werden. mehr...


Die Friseurmeister Konrad Kleinschnittger, Rolf Keiter und Fritz Deneke (von links) haben den Goldenen Meisterbrief der Handwerkskammer Südwestfalen erhalten. Im Coronajahr kam die Auszeichnung mit der Post. Foto: Büttner

Büren Nach Mondlandung zur Schule

Die Handwerkskammer hat drei Friseurmeister ausgezeichnet. Sie haben vor 50 Jahren ihren Meister gemacht. mehr...


In der Bürener Pfarrkirche St. Nikolaus erklingt jeden Samstag eine musikalische Botschaft. Foto:

Büren Klänge zur Reformation

Seit Mai erfreuen sich die samstäglichen Klang-Botschaften in der Pfarrkirche St. Nikolaus Büren großer Beliebtheit. Nun gibt es eine Sonderausgabe zum Reformationstag. mehr...


1 - 10 von 1172 Beiträgen