Büren Auszeit mit Nationalmadonna

Magdalene Seidel, Florian Stork, Tobias Stork, Felizitas Loske und Prisca Lemke gehören zu den Jugendlichen, die am kommenden Samstag die Veranstaltung „Nightfever“ in der Bürener Pfarrkirche organisieren. Mit dabei ist dann auch die Fatima-Madonna. Foto:

Wenn die Bürener Pfarrkirche am Samstag, 7. Dezember, zum „Nightfever“ mit Musik und Kerzenlicht in einen Ort der Ruhe verwandelt wird, ist die Fatima-Nationalmadonna mit dabei. mehr...

Kreistagsmitglied Hans-Bernd Janzen, Bauunternehmer Hartwig Montag mit Tochter, Landrat Manfred Müller, Bürgermeister Burkhard Schwuchow sowie Christoph Schön, Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft, Bau und Verkehr (hinter der Barke von links) und die Kreistagsmitglieder Bernhard Wißing, Friedhelm Kaup (von links) sowie Anwohner bei der offiziellen Verkehrsfreigabe in Steinhausen. Foto:

Büren Freie Fahrt in Steinhausen

»Wir danken allen Anliegern für ihre Geduld«, betonen Landrat Manfred Müller und Bürens Bürgermeister Burkhard Schwuchow. Schließlich hat die ohnehin schon umfangreiche gemeinsame Baumaßnahme an der Ortsdurchfahrt Steinhausen fünf Monate länger gedauert als geplant. mehr...


Bürens Bürgermeister Burkhard Schwuchow (CDU, von links), Marita Krause (Abteilungsleiterin Planen, Bauen, Umwelt) und Kämmerer Jens Meschede stehen auf dem Gelände der neuen Oberstufe an der Gesamtschule. Foto:

Büren Büren steht kurz vor Haushaltssicherung

Unterm Strich steht ein deutlich gestiegenes Defizit von 2,1 Millionen Euro: Bürens Bürgermeister Burkhard Schwuchow (CDU) hat am Donnerstag gemeinsam mit Kämmerer Jens Meschede den Haushalt für 2020 in den Stadtrat eingebracht. Vor allem die um 1,72 Millionen Euro gestiegene Kreisumlage drücke den Bürener Etat ins Minus. mehr...


Symbolbild. Foto: Friso Gentsch/dpa

Bielefeld/Büren Bielefeld zahlt befristet mehr für OWL-Airport

Die Stadt Bielefeld hat als letzter kommunaler Gesellschafter des Flughafens Paderborn-Lippstadt einer Verdoppelung der Verlustabdeckung auf insgesamt bis zu fünf Millionen Euro im Jahr zugestimmt. mehr...


Zurzeit wächst das Unkraut auf der Bahnstrecke zwischen Brilon und Paderborn. Die Bürener CDU möchte, dass sich das möglichst bald ändert und die Strecke wieder genutzt wird. Foto: WB

Büren »Die Zeit ist gekommen«

Der Bürener Stadtrat diskutiert in seiner nächsten öffentlichen Sitzung am Donnerstag, 28. November, noch einmal über eine mögliche Reaktivierung der Almetalbahn zwischen Brilon und Paderborn. Die CDU-Fraktion hat einen entsprechenden Antrag gestellt. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Büren Umzug: Wachdienst eingeschränkt

Nach Abschluss des ersten Bauabschnittes zieht die Polizeiwache Südkreis an diesem Samstag, 23. November, in ihre neuen Räume im Gebäude des alten Kreishauses in der Königstraße 16 in Büren ein. Der Wachbetrieb ist deshalb nur eingeschränkt möglich, aber die Streifenteams sind im Dienst. mehr...


Für Schulleiter Markus Fleitmann (rechts) und Bürgermeister Burkhard Schwuchow ist die Bürener Ausbildungsmesse, die jetzt zum achten Mal im Ludwig-Erhard-Berufskolleg angeboten wird, eine Investition in die Zukunft und zugleich Werbung für den Standort. Foto:

Büren Marktplatz der Chancen

Mehr als 70 Unternehmen, 230 Ausbildungsberufe: Das bietet die Bürener Ausbildungsmesse (kurz: BAM) am Freitag und Samstag, 29. und 30. November im Ludwig-Erhard-Berufskolleg. mehr...


Martin Stich (Verein »Bock auf Büren«, vorn links) und Antonius Beiermann (Sparkasse Paderborn-Detmold) präsentieren die Bürener Bonuscard. Knapp 30 Geschäftsleute sind zum Start des Bonussystems mit dabei. Pünktlich zum Nikolausmarkt soll die Karte erhältlich sein. Foto: Hanne Hagelgans

Büren Alle in einem Boot

Viele Bürener Geschäftsleute haben sich zusammengetan, um ihren Kunden künftig die Bürener Bonuscard anbieten zu können. Pünktlich zum Weihnachtgeschäft soll es losgehen. mehr...


Das Bürener Nikolausteam freut sich auf viele Gäste: (von links) Pfarrer Peter Gede, Marianne Witt-Stuhr (Stadtmarketing), Oliver Schipp (Kirchengemeinde St. Nikolaus), Klaus Albracht, Kira Reemann (ProjectPartner Kleeschulte), Britta Köster (Bock auf Büren e.V.) sowie Dieter und Niklas Vahle (Vahle Events). Es fehlen Dirk Kleeschulte, Markus Schulte und David Haupt. Foto:

Büren Büren feiert den Nikolaus

Es lässt sich nicht mehr übersehen: Die Weihnachtszeit naht mit großen Schritten. Lust aufs Fest macht am zweiten Adventswochenende der Bürener Nikolausmarkt. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Büren Vermisster 15-Jähriger wieder da

Der vermisste 15-Jährige aus Büren ist wieder da. Nach Angaben der Polizei wurde er am Montagabend von Polizisten entdeckt. mehr...


1 - 10 von 942 Beiträgen