Paderborner Polizei sucht Zeugen und den Fahrer eines Opel Meriva
Traktor kracht in parkendes Auto

Büren (WB). Nach einem Verkehrsunfall auf der Bürener Straße in Steinhausen, bei dem am Montagabend ein Traktor mit einem geparkten Auto kollidiert ist, sucht die Polizei Unfallzeugen und einen Opel-Meriva-Fahrer.

Mittwoch, 03.06.2020, 11:04 Uhr aktualisiert: 03.06.2020, 11:24 Uhr
Die Polizei sucht nach einem Unfall in Steinhausen den Fahrer eines Opel Meriva. Foto: dpa
Die Polizei sucht nach einem Unfall in Steinhausen den Fahrer eines Opel Meriva. Foto: dpa

Gegen 18.30 Uhr fuhr ein 19-jähriger Traktorfahrer mit angehängter Ballenwickelmaschine auf der Bürener Straße in Richtung Geseke. Etwa in Höhe der Einmündung Nadelweg kam ihm ein älterer Opel Meriva entgegen. Der von einem Senior gesteuerte Wagen geriet über die Fahrbahnmitte hinaus in den Gegenverkehr, so dass der Traktorfahrer ausweichen musste, um eine Frontalkollision zu verhindern.

Traktorfahrer muss Opel Meriva ausweichen

Dabei stieß der Traktor gegen die hintere linke Seite eines auf dem Parkstreifen stehenden Alfa Romeo Guilietta. Der geparkte Wagen wurde dabei erheblich beschädigt. Ohne anzuhalten fuhr der Meriva-Fahrer weiter. Er soll etwa 70 Jahre alt sein. Auf dem Beifahrersitz saß eine etwa gleichalte Frau. Der Opel Meriva war silber oder blaugrau. Sachdienliche Hinweise auf das gesuchte Fahrzeug nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7433990?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851064%2F
Pädophile: Therapie dauert im Schnitt 20 Jahre
Tatort Campingplatz: In diesem Wohnwagen im lippischen Lügde wurden viele Kinder missbraucht. Foto: Althoff
Nachrichten-Ticker