Delbrück 2280 Delbrücker geben ihr Autogramm

Da staunte Bürgermeister Werner Peitz nicht schlecht: Am Donnerstagabend übergaben die Sprecher der IG Pastorsbusch, Christian Wolf (rechts) und Brigitte Heihoff, ein dickes Unterschriftenbündel. Weitere Unterschriften sollen in den nächsten Tagen folgen.

Der Bürgerprotest wächst immer weiter: Die Unterschriftenaktion in Delbrück gegen die Teilrodung des Waldes Pastorsbusch zieht immer größere Kreise. mehr...

Symbolbild Foto: Jörn Hannemann

Delbrück Schon wieder kracht es in Westenholz

Zum wiederholten Male ist die Westenholzer Kreuzung Wulfhorster/Mastholter/Westenholzer Straße am Donnerstag Schauplatz eines schweren Unfalls gewesen. Ein 85-Jähriger, der keine Schuld an dem Zusammenstoß hatte, wurde schwer verletzt. mehr...


Hier mündet die Straße Wallfahrt auf die Boker Straße, gegenüber liegt die Einmündung Kiliansdamm. Fußgänger müssen beim Queren der Fahrbahn in der Ortsdurchfahrt flott auf den Beinen sein Foto: Jürgen Spies

Delbrück Fußgänger haben es hier schwer

Wer als Fußgänger die Ortsdurchfahrt in Delbrück-Boke in Höhe Kiliansdamm und »Wallfahrt« überqueren will, muss schon recht flott sein, um sicher auf die andere Seite zu gelangen. mehr...


Zum elften Mal haben die 80 Mitglieder der Musical AG des Delbrücker Gymnasiums ein eigenes Musical geschrieben und auf die Bühne des Hagedornforums gebracht. In diesem Jahr nahmen die Schüler das Publikum beim Musical »I will survive« mit auf eine abenteuerliche Zeitreise in die 80er Jahre. Im Hostel haben sich (von links): Oliver Andreas, Nicole Roth, Melanie Schwarze, Johnny Kröger und Katrin Scholler eingemietet. Foto: Axel Langer

Delbrück Zeitreise in die 80er Jahre

Das gesamte Schuljahr lang haben rund 80 Mitglieder der Musical AG auf das Ende des Schuljahres hingearbeitet und gefiebert. mehr...


Dank eines massiven Löschangriffs konnte ein in Vollbrand stehender Mähdrescher auf einem Getreidefeld von der Feuerwehr schnell gelöscht werden. Auch das angrenzende Einrichtungshaus Hansel konnte in letzter Sekunde vor einem übergreifen der Flammen bewahrt werden. Foto: Axel Langer

Delbrück Mähdrescher gerät in Brand

Die Erntezeit beginnt in diesen Tagen gerade erst, doch schon hat die Delbrücker Feuerwehr am Sonntag den ersten Großeinsatz wegen einer brennenden Erntemaschine hinter sich gebracht. mehr...


Symbolfoto Foto: Jörn Hannemann

Delbrück Wieder ein schwerer Unfall in Westenholz

Erneut ist es auf der unfallträchtigen Kreuzung Westenholzer/Mühlenheider/Wulfhorster Straße zu einem schweren Zusammenstoß gekommen. Nach Angaben der Polizei waren dabei am Donnerstagmittag drei Autos beteiligt. mehr...


Die Polizei hat den Tatort in Delbrück im November 2018 weit­räumig abgesperrt. Foto: Jörn Hannemann

Delbrück Totschlags-Prozess: Streit um eine Frau?

Ein 28-Jähriger soll Ende vergangenen Jahres einen Bekannten in einem Park in Delbrück erstochen haben. Vor dem Landgericht Paderborn muss sich der Mann derzeit wegen Totschlags verantworten. Doch der Angeklagte schweigt. mehr...


Symbolfoto Foto:

Verl Radfahrerin verstorben

Der Kleinwagen einer 54 Jahre alten Pkw-Fahrerin aus Delbrück war augenscheinlich ungebremst auf die Verlerin aufgefahren. mehr...


Emma war erfolgreich: Auf dem Gelände der Firma Köckerling hat der Labrador die »Vermisste«, dargestellt von Martina Werning, aufgespürt. Jedes Wochenende üben die Rettungshundeführer mit ihren Tieren. Foto: Meike Oblau

Delbrück Wau – hier ist der Vermisste!

Jedes Wochenende üben die Mitglieder der Rettungshundestaffel des DRK Delbrück. Die Retter sind darauf angewiesen, dass ihnen Flächen oder Gebäude für diese Übungen zur Verfügung gestellt werden. mehr...


Symbolfoto Foto: dpa/Guido Kirchner

Delbrück Glasfaser-Ausbau geht voran

Die Deutsche Glasfaser hat jetzt einen Überblick über den Stand der Dinge beim Glasfaser-Ausbau in Delbrück gegeben. Die Tiefbauarbeiten sollen in allen Ortsteilen noch in diesem Sommer abgeschlossen werden. mehr...


11 - 20 von 1260 Beiträgen