Delbrück Autos stoßen zusammen – Fahrerin (68) leicht verletzt

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Bei einem Verkehrsunfall auf der Himmelreichallee hat eine Autofahrerin am Dienstag leichte Verletzungen erlitten. Ein Autofahrer hatte nach Polizeiangaben ihre Vorfahrt missachtet. mehr...

Die Gemeindehalle in Lippling erhält nach einem Feuchtigkeitsschaden gerade einen neuen Fußboden sowie neue Versorgungsleitungen. Teil der Sanierung ist auch der Neubau einer 50 Quadratmeter großen Bühne. Der Karnevalsverein beteiligt sich mit einer Spende über 4000 Euro an den Kosten. Bei der symbolischen Scheckübergabe waren der Vorsitzende des Karnevalsvereins, Johannes Lindhauer (von links), der Kassierer Peter Mollemeier sowie die beiden Bauleiter Hans-Georg Büser (Beisitzer des Heimatvereins) und Reinhard Nölkensmeier (Kassierer des Heimatvereins) sowie der Vorsitzende des Heimatvereins, Martin Engelmeier, dabei. Foto: Axel Langer

Delbrück Hallenboden musste komplett raus

Die 1982 gebaute Gemeindehalle in Lippling, zentraler Anlaufpunkt für viele Vereine und deren Feste und Feiern mitten im Dorf, ist in den vergangenen Jahren in mehreren Schritten saniert worden. Auch ein neuer Fußboden wurde bereits eingebaut. Doch der musste jetzt schon wieder raus. mehr...


Kinderliedermacher Herr H alias Simon Horn gibt ein weihnachtliches Konzert in der Delbrücker Stadthalle. Foto:

Delbrück Herr H lässt es in der Stadthalle schneien

Die Delbrücker Stadthalle hat für die Vorweihnachtszeit noch eine zusätzliche Veranstaltung ins Programm aufgenommen. Am Mittwoch, 16. Dezember, tritt dort Kinderliedermacher Herr H mit seinem Winterprogramm auf. mehr...


Es gab nur eine kleine Feier zum 75-jährigen Bestehen des Herz-Jesu-Kirchenchores Lippling: im Bild (von links) Jubilarin Resi Mertens, Chorleiter Willi Wrede sowie die Jubilarinnen Karola Voß, Marlies Kröger, Thea Wiebeler, Maria Lange und Rita Hagenbrock. Foto: Axel Langer

Delbrück Kirchenchor vor 75 Jahren gegründet

Im Jahr 1945 wurde der Herz-Jesu-Kirchenchor Lippling gegründet. In festlichem Rahmen sollte nun das 75-jährige Bestehen gefeiert werden. Nun aber sei das Jubiläum in ganz kleinem Rahmen gewürdigt worden, berichtet die Vorsitzende Marlies Kröger. mehr...


Symbolbild Foto: dpa

Delbrück Diebe brechen in Autowerkstatt ein

In der Nacht zu Sonntag drangen bislang unbekannte Täter durch Einschlagen einer Fensterscheibe in eine Kfz-Werkstatt am Birkenweg ein. Die Polizei sucht Zeugen. mehr...


Die vier Kreisbrandmeister (von links) Franz Rickert, Elmar Keuter, Bernhard Lücke und Wilhelm Hecker, hier mit historischer Feuerwehrtechnik, grüßen die Feuerwehrsenioren im Kreis Paderborn auf ungewöhnliche Weise. Der Seniorennachmittag in der Stadthalle Büren musste in diesem Jahr aufgrund der Pandemie ausfallen. Foto: Verband der Feuerwehren/Ralph Meyer

Kreis Paderborn Kohls Platz war ganz durchgesessen

Der beliebte Seniorennachmittag in der Bürener Stadthalle für Feuerwehrleute aus der Ehrenabteilung musste in diesem Jahr ausfallen. Dennoch bedanken sich die vier Paderborner Kreisbrandmeister bei den Veteranen. mehr...


Klaus Lanwehr leitet seit dem Frühjahr das Kinder- und Jugenddorf in Delbrück. Seine Mitarbeiter haben eine Fortbildung zum Thema Drogen absolviert. Foto: Meike Oblau

Delbrück „Hier ist nicht nur heile Welt“

„Wer glaubt, Drogen seien nur ein Problem in Großstädten wie Berlin oder Köln, der irrt“, sagt Klaus Lanwehr, Leiter des Delbrücker Kinder- und Jugenddorfes. Seine Mitarbeiter haben daher zu diesem Thema eine Fortbildung absolviert. mehr...


Schwere Verletzungen zog sich eine 26-jährige Golffahrerin am Sonntag bei einem Verkehrsunfall in Lippling zu. Foto: Axel Langer

Delbrück Beim Überholen in Graben geschleudert

Eine schwer- und eine leichtverletzte Person, zwei Pkw mit Totalschaden sowie ein erheblich beschädigtes Auto sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am frühen Sonntagnachmittag in Lippling. mehr...


11 - 20 von 1836 Beiträgen