Delbrück Ehrungen und Abschiede

Pfarrer Bernd Haase (hinten links) gratuliert den Mitgliedsjubilaren der Delbrücker KFD (vorn, von links): Maria Fecke, Josefa Stratmann, Doris Müller, Agnes Rehkämper und Anni Rump sowie Anneliese Werner (hinten ab 2. von links), Elisabeth Kellner, Marlene Sprenger, Marie-Theres Wiedenhaus, Anneliese Hippauf, Mathilde Pache, Klara Kersting und Elisabeth Schreyer. Fotos: Axel Langer

Die KFD Delbrück hat mehr als 500 Mitglieder. Einige der zahlreichen Aktivposten sind am Elisabethtag für ihr Engagement ausgezeichnet worden. mehr...

In Delbrück gibt es Pläne, in der bald leer stehenden Hauptschule Westenholz eine private Realschule zu eröffnen. Bisher hat sich dafür aber noch kein Träger gefunden. Foto: Besim Mazhiqi

Delbrück SGD warnt vor Ratsbeschluss zur Privatschule

Die SGD-Fraktion im Delbrücker Rat hält den vom Schulausschuss abgesegneten Beschlussvorschlag zum Thema Schulentwicklungsplanung für rechtswidrig. mehr...


Drei Menschen wurden am Freitag bei einem Unfall in Ostenland verletzt, als auf der Kreuzung Rellerweg/Venneweg ein Skoda (hinten) und ein Ford zusammenprallten. Foto: Axel Langer

Delbrück Drei Verletzte in Ostenland

Ein Mann aus Stukenbrock und zwei Frauen, die im Wagen eines Pflegedienstes saßen, sind am Freitagmorgen bei einem Unfall verletzt worden. mehr...


Guildo Horn kommt nach Delbrück und lädt zum MItsingen ein. Foto: obs/Stadt Bedburg

Delbrück Schlager schmettern mit Guildo Horn

Singen ist magisch und gesund! Deshalb laden WDR 4 und Guildo Horn am Donnerstag, 3. Mai 2018, zum großen Mitsing-Konzert in die Stadthalle Delbrück ein. mehr...


So sieht der Siegerentwurf für das neue Delbrücker Rathaus von Paul und Philipp Alhäuser aus . Baubeginn im Himmelreich soll möglichst Ende 2018 oder im Frühjahr 2019 sein. Foto:

Delbrück Neues Rathaus soll fünfeckig werden

Das Architekturbüro Alhäuser aus Elkenroth (Westerwald) wird das geplante neue Rathaus im Himmelreich bauen. Der Entwurf wurde in einem Wettbewerb, an dem sich 22 Architekturbüros beteiligt hatten, als Sieger gekürt. mehr...


Erheblicher Sachschaden sowie eine verletzte Autofahrerin sind Folge eines Auffahrunfalls auf der Bundesstraße 64 in Höhe Delbrück Mitte. Foto: Feuerwehr Delbrück

Delbrück 35.000 Euro Schaden bei Unfall auf der B 64

Ein Lastwagen ist an der Ampelkreuzung B 64/Boker Straße in Delbrück auf einen stehenden BMW aufgefahren. Die BMW-Fahrerin wurde bei dem Unfall am Dienstagmittag verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. mehr...


Michael Döring von den Schöninger Schießonkels entlockte Glasflaschen geradezu südamerikanische Rhythmen. Begleitet wurde er auf vielen Mülltonnen. Klasse! Foto: Axel Langer

Delbrück Trommelklänge und tanzende Mayas

Zwölf jecke Programmpunkte hatte die 22. Gemeinschaftssitzung des Stadtverbandes Delbrücker Karnevalisten in der ausverkauften Stadthalle zu bieten. mehr...


Freuen sich auf der Baustelle auf die neuen und größeren Räume des Kindergartens Steinhorst: die Erzieherinnen (von links) Nadja Lipsmeier, Nicole Köster, Melanie Krukenmeier, Bettina Budde (Leitung), Heike Bach und Bürgermeister Werner Peitz. Foto:

Delbrück Mehr Platz für die Kinder

Der Kindergarten in Steinhorst wird umgebaut. Die Abbrucharbeiten sind bereits erledigt, so dass nun mit der Erstellung der Erweiterung begonnen wird. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Delbrück 19-Jähriger bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall in einem Betrieb in Delbrück ist ein 19-jähriger Auszubildender schwer verletzt worden. mehr...


1471 - 1480 von 1808 Beiträgen