Delbrück Lagergebäude abgebrannt

Feuerwehrleute löschen den Brand des Lagergebäudes. Foto: Axel Langer

Ein etwa vier mal zehn Meter großes Lagergebäude ist am frühen Samstagmorgen in der Schlinger Straße in Delbrück abgebrannt. mehr...

Bei einem Unfall in Delbrück sind zwei Frauen verletzt worden Foto: WB

Delbrück Mutter und Tochter verletzt

Bei einem Unfall sind am Freitagabend auf der Hövelhofer Straße in Delbrück eine Mutter (38) und ihre 16 Jahre alter Tochter verletzt worden. Eine andere Autofahrerin hatte ein Rot zeigende Ampel übersehen. mehr...


20 Personen waren beim Feuer in der Flüchtlingsunterkunft in Sudhagen im Haus, als es dort brannte. Foto: Axel Langer

Delbrück Feuer in Asyl-Unterkunft

In einer Flüchtlingsunterkunft im Delbrücker Ortsteil Sudhagen hat es gebrannt. Inzwischen geht die Polizei davon aus, dass der Brand fahrlässig entstanden ist. mehr...


Alle zwei Jahre ein Anziehungspunkt für viele Besucher in Westenholz: der Erntedankumzug durch den Ortskern. Foto: Jörn Hannemann

Delbrück 3000 Besucher beim Erntedankumzug in Westenholz

Vorher Regen, nachher Regen, aber während der Veranstaltung strahlender Sonnenschein: Die Organisatoren des alle zwei Jahre stattfindenden Erntedankumzugs im Delbrücker Ortsteil Westenholz hatten am Sonntag das Glück des Tüchtigen. mehr...


Die Verteidiger Jann Henrik Popkes (rechts) und Franz Zacharias mit den beschuldigten Afghanen und deren Dolmetschern im Paderborner Landgericht. Der Prozess wird am 12. Oktober fortgesetzt. Foto: Meike Oblau

Delbrück Haben Flüchtlinge Jungen in Umkleide missbraucht?

Der Vorwurf wiegt schwer: Zwei Asylbewerber sollen am 1. April im Hallenbad Delbrück einen 14-jährigen Jungen vergewaltigt haben. Oder hat das Opfer sexuelle Handlungen aktiv forciert? Diese Frage muss das Paderborner Schwurgericht klären. mehr...


Jetzt ist es endgültig: Der Schlafmöbelhersteller Nolte in Delbrück ist insolvent Foto: Jürgen Spies

Delbrück Nolte vor dem Aus

Beim Delbrücker Schlafmöbel-Hersteller Nolte gehen endgültig die Lichter aus. Nach der Absage des potentiellen Investors hat Nolte mit der »Ausproduktion« begonnen: Bestehende Aufträge werden noch abgearbeitet, neue werden nicht mehr angenommen. mehr...


Um 14 Uhr geht es los: Alle zwei Jahre steht Westenholz am ersten Sonntag im Oktober im Zeichen des Erntedanks.

Delbrück Westenholz erwartet 5000 Besucher

Am kommenden Sonntag zieht ab 14 Uhr der große Erntedankumzug mit 850 Teilnehmern durch den Ort. Auch vier Musikkapellen haben ihr Kommen zugesagt. mehr...


Symbolbild. Foto: Frank Spiegel

Delbrück 84-jähriger Fußgänger von Lkw überrollt

Mit schwersten Verletzungen musste am Dienstag ein 84-jähriger Fußgänger nach einem Verkehrsunfall am Wiemenkamp in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Mann wurde schwer verletzt. mehr...


Der Golf des Mannes kam von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Anwohner kamen dem Unfallopfer zur Hilfe. Foto: Axel Langer

Delbrück Betrunken gegen Baum geprallt

Bei einem Alleinunfall auf der Paradiesstraße in Delbrück ist Sonntagabend ein 28-jähriger Mann schwer verletzt worden. Er kam ins Krankenhaus. mehr...


Henry und Charlotte sitzen mit ihrer Mutter Christine auf einem großen Wagen, den Elisabeth Schulte-Pohls mit Kürbissen in zig Sorten, Farben und Formen beladen hat. Am 24. und 25. September wird das 15. Kürbisfest auf dem Hof gefeiert. Foto: Besim Mazhiqi

Delbrück Der Kürbis steht im Mittelpunkt

Auf dem Hof Schulte-Pohls in Anreppen wird an diesem Wochenende der Herbst eingeläutet: Am Samstag, 24. und Sonntag, 25. September findet zum 15. Mal das Kürbisfest statt. mehr...


1621 - 1630 von 1780 Beiträgen