Delbrück Paukenschlag am Pastorsbusch

Unmittelbar neben dem Familienzentrum Purzelbaum an der Kettelerstraße beginnt der Wald Pastorsbusch. Ein Teil dieses Waldstückes, das der Kirchengemeinde gehört, hätte für den Bau eines Regenrückhaltebeckens gefällt werden sollen. Foto: Jürgen Spies

Die Stadtverwaltung empfiehlt, nun doch kein Regenrückhaltebecken an der Kettelerstraße zu bauen. Damit wäre der Wald am Pastorsbusch, für dessen Erhalt tausende Delbrücker unterschrieben hatten, gerettet. mehr...

Bei gutem Wetter kommen erfahrungsgemäß ungefähr 4000 Besucher aus der ganzen Region zum Seenachtsfest. Zu den Höhepunkten zählen Feuerwerk und Lasershows. Foto: Axel Langer

Delbrück Party, Feuerwerk und Lasershow

Am Heddinghausener See im Delbrücker Ortsteil Bentfeld werden bei gutem Wetter mehrere tausend Besucher erwartet mehr...


Die Karolino-Fertigung von Artega in Delbrück. Das Mikroauto erinnert an die Kabinenroller aus den 1950er Jahren. Foto:

Delbrück Gericht urteilt über Karolino

Der Streit um den Mikrowagen Karolino der Delbrücker Autoschmiede Artega hat mit einem Gerichtsurteil eine neue Stufe erreicht. Zugleich besteht aber auch noch Hoffnung auf eine einvernehmliche Lösung. mehr...


Die Polizei fragt: Wer kennt den Mann oder kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen? Foto:

Salzkotten/Delbrück Mutmaßlicher Dieb auf Fahndungsfotos

Ein mutmaßlicher Taschendieb wird von der Polizei mit Hilfe von Fahndungsfotos gesucht. Er soll versucht haben, mit gestohlener EC-Karte Geld abzuheben. mehr...


Paragon-Chef Klaus Dieter Frers Foto: Joern Hannemann

Delbrück Paragon kämpft mit Problemen

Obwohl der Delbrücker Autozulieferer Paragon im ersten Halbjahr Millionenverluste eingefahren hat, will Konzernchef Klaus Dieter Frers nicht zu schwarz malen. mehr...


Jürgen Pampel ist Voltabox-Vorstandschef. Foto:

Delbrück Voltabox verspricht Besserung

Trotz eines starken Umsatzanstiegs ist der Delbrücker Batteriesystemspezialist Voltabox AG im ersten Halbjahr tief in die Verlustzone gerutscht. mehr...


Der Kreis ist Träger von zehn Rettungswachen im Kreisgebiet. Bei vier Standorten (wie hier in Delbrück) ist ein Neubau oder eine umfassende Sanierungserweiterung notwendig. Die CDU im Kreis fordert ein Finanzierungskonzept noch in desem Jahr. Foto: Jürgen Spies

Paderborn Sanierungsstau beim Kreis Paderborn

Im Rettungswesen muss der Kreis Paderborn demnächst ein neues Millionen-Paket schnüren. Bei den insgesamt zehn Rettungswachen im Kreis Paderborn gibt es aktuellen Handlungsbedarf in Salzkotten Lichtenau, Bad Lippspringe und Delbrück. Hier stehen teilweise Neubauten an. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Delbrück/Paderborn »Kein gefährlicher Psychopath«

Haben Drogen und psychische Probleme im Delbrücker Totschlagprozess eine so große Rolle gespielt wie bisher gedacht? Antworten darauf hat der achte Verhandlungstag am Paderborner Landgericht gebracht. mehr...


Das Sudhagener Kaiserpaar Hubert und Anja Brökelmann nimmt gerne den Applaus entgegen. Foto: Dieter Steg

Delbrück Kaiserpaar genießt magische Momente

Als einen unvergesslichen, nahezu magischen Moment bezeichnet das Sudhagener Königspaar Anja und Hubert Brökelmann den Höhepunkt seiner Regentschaft beim Schützenfest in Sudhagen. mehr...


Hatten viel Freude an ihrem besonderen Tag: das Königspaar in Bentfeld Marcel Mertens und Laura Bolte. Foto: Dieter Steg

Delbrück Charmantes Königspaar lässt den Regen vergessen

Das amtierende Königspaar in Bentfeld Marcel Mertens und Laura Bolte ließ sich die prächtige Stimmung nicht im geringsten durch den regen verderben. mehr...


21 - 30 von 1321 Beiträgen