Delbrück Musikalische Zeitreise

In der Band Das Wunder spielen auch drei Musiker, die zuvor Mitglied bei Luxuslärm waren. Am Mittwoch, 21. August, treten sie in Delbrück auf und spielen deutsche Hits. Foto:

Am Mittwoch, 21. August, wirds wieder musikalisch im Himmelreich: Bei der Veranstaltungsreihe »Mittwochs in Delbrück« tritt diesmal die Band Das Wunder auf. mehr...

Die Erneuerung der Marienweihe wird von Weihbischof Hubert Berenbrinker durchgeführt. Foto: Axel Langer

Delbrück Ostenland zündet Lichter an

Bereits zum zehnten Mal findet die Lichterprozession in Ostenland statt. Die Veranstaltung lockt jährlich tausende Gläubige an. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Delbrück Schlägerei vor Imbiss: fünf Personen verletzt

Bei einer Schlägerei vor einem Imbiss an der Kirchstraße in Delbrück sind am Dienstagmittag fünf Personen verletzt worden. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Delbrück Polizei fahndet nach Exhibitionisten

Auf einem Parkplatz vor dem Action-Markt in Delbrück hat sich am Montag ein Exhibitionist gezeigt. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Delbrück Auto kracht frontal gegen Baum

Bei einem Alleinunfall auf dem Milchweg hat ein 20-jähriger Autofahrer am Montag schwere Verletzungen erlitten. Er prallte mit seinem Wagen frontal gegen einen Baum. mehr...


Amela und Adela arbeiten in der Schülerfirma der Gesamtschule mit. Die Firma nimmt Cateringaufträge an, zum Beispiel für Geburtstagsfeiern oder Jubiläen. Foto: Meike Oblau

Delbrück So macht sogar Dreisatz Spaß

An der Delbrücker Gesamtschule gibt es seit zwei Jahren eine Catering-Schülerfirma. Die Achtklässler kochen und backen für Kindergeburtstage, Schuljubiläen oder Verabschiedungen, kümmern sich aber auch um Einkauf, Kalkulation und Werbung. mehr...


Kämpft mit Verlusten: Paragon-Chef Klaus Dieter Frers. Foto: Besim Mazhiqi

Delbrück Voltabox belastet Paragon

Probleme beim Delbrücker Batteriesystemspezialisten Voltabox AG reißen auch den Mutterkonzern Paragon in die roten Zahlen. Der Autozulieferer spürt zudem in Teilbereichen die Absatzschwäche in der angestammten Branche. mehr...


Die Besatzung des Rettungshubschraubers aus Dortmund konnte nichts mehr ausrichten: Eine 42-jährige Delbrückerin starb am Montag nach einem Unfall auf der B 64. Foto: Meike Oblau

Delbrück Delbrückerin stirbt auf der B 64

Bei einem Alleinunfall mit ihrem Ford auf der B 64 nahe Schöning ist am Montagnachmittag die 42-jährige Fahrerin aus Delbrück gestorben. Ihre 46-jährige Beifahrerin kam mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus. mehr...


Frank Hermelingmeier ist neuer König in Steinhorst. Nach dem 103. Schuss war es vollbracht und es ging auf den Schulter der Schützenkamera, den zur Theke. Foto: Dieter Steg

Delbrück »Ganz spontan« zur Königswürde

Der neue König der Steinhorster Schützen heißt Frank Hermelingmeier. Gerade war der Glockenschlag verklungen, als er am Montag um 13.03 Uhr die Reste des Schützenvogels mit der 103. Patrone aus dem Kugelfang riss. mehr...


Der Boker Hofstaat mit Manuela und Reimund Mielemeier, das Regentenpaar Iris und Heinz Kroos, Alma und Manfred Hennemeier (vorne von links) sowie Adjutant Detlef Michalak, Martina und Alexander Ulbrich, Elisabeth und Matthias Ottensmeier, Margit und Volker Klute, Klaudia und Heinz Hennemeier und Adjutant Markus Schmitfranz (hinten von links). Es freuen sich mit die Königskinder Vincent (13), Hennig (15) und Berenike (11). Foto: Dieter Steg

Delbrück Boker Hofstaat feiert rauschendes Fest

Als einen unvergesslichen Tag wird das Königspaar Iris und Heinz Kroos mit seinem Hofstaat in Boke sein Jubelfest lange in Erinnerung halten. mehr...


31 - 40 von 1321 Beiträgen