Delbrück So sieht die verschlossene Leitung aus

Die erfolgreich verschlossene Gasleitung in Ostenland. Foto: Axel Langer

Etwa um 22 Uhr war am Freitag die bei Tiefbauarbeiten im Rahmen des Glasfaserausbausdurch einen ein Bagger beschädigte Gasleitung erfolgreich verschlossen. mehr...

Im rot dargestellten Kreuzungsbereich rund um den Alten Markt ist die Delbrücker Innenstadt von Montag an komplett gesperrt. Foto: Stadt Delbrück

Delbrück Innenstadt ab Montag »dicht«

Der letzte Abschnitt des Innenstadtumbaus in Delbrück startet am Montag. Daher wird der Bereich Alter Markt wochenlang für den Verkehr komplett gesperrt. Umleitungen sind eingerichtet. mehr...


Bei Tiefbauarbeiten beschädigte am späten Freitagnachmittag ein Bagger eine Gashauptleitung. Foto: Axel Langer

Delbrück Gasalarm in Ostenland

Bei Ausbauarbeiten am Glasfasernetz ist am Freitag gegen 17 Uhr in Ostenland in der Straße Auf dem Haupte eine große Gasleitung mit einem expolosionsfähigen Gemisch getroffen worden. mehr...


Beide Frauen wurden durch Ersthelfer aus den völlig zerstörten Autos geborgen. Foto: Polizei Paderborn

Delbrück Zwei Autofahrerinnen bei Zusammenstoß verletzt

Bei einer Kollision eines Corsas und eines Hyundais an dem Kreuzungsbereich Westerwieher Straße sind am Freitagmorgen zwei Frauen verletzt worden, eine von ihnen schwer. mehr...


Bürgermeister Werner Peitz (Zweiter von rechts) begrüßte die europäischen Gäste des Petrus-und-Paulus Centrums Ostende (von links)Mieke Olbrechts (Lehrerin am PPC), Johanne Wittkugel, Kathrin Gramatke (beide Gymnasium Delbrück), Dirk Lambrecht (Lehrer am PPC), Edward Hoornaert (Projekt-Koordinator des PPC) und Hendrik Grewe (Gymnasium Delbrück) sowie die Schüler. Foto:

Delbrück Europa im Fokus

Das Gymnasium Delbrück hat im Rahmen eines Europaprojekts jetzt Schüler von einer Partnerschule aus dem belgischen Ostende in Delbrück begrüßt. mehr...


CDU-Kreisvorsitzender Christoph Rüther, die Kreistagsabgeordnete Claudia Wagner-Ragert, der Vorsitzende der Ortsunion Bentfeld, Otto Klabes, Beisitzer Sebastian Vieth und der Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes, Reinhold Hansmeier, (von links) auf der Versammlung in Bentfeld. Foto:

Delbrück Guter Start nach Neugründung

Ein Jahr nach der Neugründung gehören bereits 39 Mitglieder der CDU-Ortsunion in Bentfeld an. Die politische Gruppierung möchte nun den Bau eines Bürgerhauses in dem Delbrücker Ortsteil vorantreiben. mehr...


Wenn an diesem Donnerstag die Polizei die Kelle zeigt, kann es für Autofahrer teuer werden. Es sind Schwerpunktkontrollen geplant. Foto: Jörn Hannemann

Kreis Paderborn Polizei nimmt Handy-Sünder ins Visier

Die Polizei hat für Donnerstag, 7. März, kurzfristig Schwerpunktkontrollen auf den Straßen im Kreis Paderborn angekündigt. Vor allem Handy-Sünder werden ins Visier genommen. mehr...


Mit Akkuschrauber, Maulschlüssel und Rohrzange ausgestattet geht das Ensemble des Boker Lippeburgtheaters die Komödie »Liebeslust & Wasserschaden« an. Mit dabei sind (vorne von links): Maria Jungmann, Madeline Förster, Marlies Köthenbürger, Monika Schmitz und Regina Zimmer sowie (hinten von links) Manuela Puls, Michaela Corneli, Agnes Protte, Michael Helling, Manuela Stressler und Frank Wolfhagen. Auf dem Foto fehlen: Dieter Pottmeier und Martinus Förster. Foto: Axel Langer

Delbrück Liebeslust und Wasserschaden

Mit Akkuschrauber, Maulschlüssel und Rohrzange ausgestattet geht das Ensemble des Boker Lippeburgtheaters die Komödie »Liebeslust & Wasserschaden« an. Premiere ist am 30. März. mehr...


Die Polizei hatte im Karneval viel zu tun. Friedlich wurde vor allem in Paderborn (Foto) und Delbrück gefeiert. Foto: Jörn Hannemann

Salzkotten Sechs Polizisten in Scharmede verletzt

Die Polizei hat eine vorläufige Bilanz zu den Einsätzen rund um den Karneval im Paderborner Land gezogen. Ärger hat es vor allem in Scharmede gegeben. Dort sind auch sechs Polizisten leicht verletzt worden. mehr...


41 - 50 von 1165 Beiträgen