Burger King plant Eröffnung der Filiale in zehn bis zwölf Wochen
Bald gibt’s in Delbrück Whopper

Delbrück (WB/mobl). Die neue Burger-King-Filiale in Delbrück soll Ende Dezember oder spätestens Anfang Januar eröffnen. Das hat die Fast-Food-Kette jetzt auf Anfrage bestätigt.

Freitag, 21.10.2016, 06:00 Uhr
Der Rohbau ist bereits gut zu erkennen: Zum Jahreswechsel soll die Burger-King-Filiale in Delbrück eröffnet werden. Foto: Besim Mazhiqi
Der Rohbau ist bereits gut zu erkennen: Zum Jahreswechsel soll die Burger-King-Filiale in Delbrück eröffnet werden. Foto: Besim Mazhiqi

Wie berichtet baut Burger King eine neue Niederlassung auf dem ehemaligen Schniedertüns-Gelände direkt an der B 64. Das Restaurant soll etwa 300 Quadratmeter groß werden, gebaut wird außerdem auch ein Drive-In-Schalter.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie am Freitag, 21. Oktober, im WESTFALEN-BLATT, Ausgabe Delbrück.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4381622?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851065%2F
Neuer Arminia-Präsident am 3. Dezember
Hans-Jürgen Laufer ist seit August 2013 DSC-Präsident – und noch bis zum 3. Dezember 2020. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker