Do., 06.12.2018

Schöning feiert Sonntag auf dem Weihnachtsmarkt Hüttenzauber an der Kirche

Die scheidende Prinzengarde sorgt für heiße Getränke (von links): Nadine Märsch, Julia Stollhans, Milena Schröder, Marina Börger und Laureen Hagenbrock.

Die scheidende Prinzengarde sorgt für heiße Getränke (von links): Nadine Märsch, Julia Stollhans, Milena Schröder, Marina Börger und Laureen Hagenbrock. Foto: Axel Langer

Schöning (WB/al). Viele fleißige Hände werden in den nächsten Tagen die Fläche zwischen St.-Meinolf-Kirche Schöning und dem Pfarrheim in eine weihnachtliche Bummelmeile verwandeln. So kann am zweiten Adventssonntag, 9. Dezember, ab 14 Uhr der Schöninger Weihnachtsmarkt unter freiem Himmel öffnen. Mussten die Organisatoren im vergangenen Jahr kurzfristig auf Grund von heftigem Schneefall den Markt in die Mehrzweckhalle verlegen, soll das Hüttendorf in diesem Jahr wieder draußen aufgestellt werden.

In den 20 Hütten sowie einem Großraumzelt sind eine Vielzahl von Ausstellern zu finden, die Leckereien und Kunsthandwerk im Angebot haben. So sind Schmuck, Kinderkleidung, Körnerkissen, schöne Holzartikel, selbstgestrickte Mützen und Schals genauso zu finden wie deftige Hausmacherwurstwaren. Honig, Glühwein oder selbstgebrannte Mandeln.

Ein festliches Rahmenprogramm zeichnet schon seit Jahren den Schöninger Weihnachtsmarkt aus. Neben einer großen Kaffetafel im Pfarrheim, die von den Damen der KFD organisiert wird, findet sich unter dem Dach des Pfarrheims eine Bastelstube mit kreativen Angeboten. Unter der Leitung von Gertrud Berkemeier können hier die Jüngsten basteln und auch die Weihnachtsgeschichte ist Teil der Kinderbetreuung.

Ab 15.30 Uhr beginnt in der Kirche das Adventskonzert mit »Mein Chor St. Meinolf«, dem Kirchenchor aus Schöning. Unter der Leitung von Frank Berkemeier präsentiert der gemischte Chor festliche Weisen. An der Orgel bereichert Anita Knapp das Konzert. Auch die Blaskapelle Schöning trägt unter der Leitung von Bob Smith zum Gelingen bei. Während des Konzertes wird die Kirche illuminiert. Gegen 17.30 Uhr wird der Nikolaus in Schöning erwartet. Der heilige Mann hat für alle Kinder eine Überraschung dabei.

Außerdem hat das Organisationsteam wieder eine große Weihnachtsverlosung mit attraktiven Preisen auf die Beine gestellt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6237218?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851065%2F