Di., 30.04.2019

Stadt- und Spargelfest ist das zweitgrößte Volksfest zwischen Lippe und Ems Delbrück trumpft auf

Stellten wieder ein Top-Programm für das Stadt- und Spargelfest am dritten Mai-Wochenende in Delbrück vor (von links): Tobias Brockmann (vom Hauptsponsor WESTFÄLISCHES VOLKSBLATT), die Delbrücker Spargelbauern Hans-Josef Brautmeier, Christian Grewing und Aloys Grewing, Koch Raphael Strunz (Hotel Waldkrug; stellvertretend auch für die Gastronomiebetriebe Meilenstein sowie Hessel, die ebenfalls auf der Spargelschlemmermeile vertreten sind), Spargelbauer Rainer Sprenger, Mathilde Koch-Grewe (Sprecherin des Arbeitskreises Stadt- und Spargelfest), Britta Kuboth (Delbrücker Marketinggemeinschaft/Demag), vorn mit Schützenadler Schützenkönig Stefan Berkemeier und Oberstadjutant Bernhard Kückmann, weiter von links: Josef Lummer (Organisator Spargelrallye; Oldtimer), Birgit Lindemann (Demag), Verena Altenberend (Kunsthandwerkermarkt), Schützenoberst Bernd Hagenhoff, Dr. Hans-Peter Retzmann (Kantor; Vertreter der Kirchengemeinde), Manfred Zehe (2. Vorsitzender Radsportgemeinschaft Delbrück), Meinolf Päsch (Vorsitzender der Demag) sowie Ricarda Bade (Stadt Delbrück).

Stellten wieder ein Top-Programm für das Stadt- und Spargelfest am dritten Mai-Wochenende in Delbrück vor (von links): Tobias Brockmann (vom Hauptsponsor WESTFÄLISCHES VOLKSBLATT), die Delbrücker Spargelbauern Hans-Josef Brautmeier, Christian Grewing und Aloys Grewing, Koch Raphael Strunz (Hotel Waldkrug; stellvertretend auch für die Gastronomiebetriebe Meilenstein sowie Hessel, die ebenfalls auf der Spargelschlemmermeile vertreten sind), Spargelbauer Rainer Sprenger, Mathilde Koch-Grewe (Sprecherin des Arbeitskreises Stadt- und Spargelfest), Britta Kuboth (Delbrücker Marketinggemeinschaft/Demag), vorn mit Schützenadler Schützenkönig Stefan Berkemeier und Oberstadjutant Bernhard Kückmann, weiter von links: Josef Lummer (Organisator Spargelrallye; Oldtimer), Birgit Lindemann (Demag), Verena Altenberend (Kunsthandwerkermarkt), Schützenoberst Bernd Hagenhoff, Dr. Hans-Peter Retzmann (Kantor; Vertreter der Kirchengemeinde), Manfred Zehe (2. Vorsitzender Radsportgemeinschaft Delbrück), Meinolf Päsch (Vorsitzender der Demag) sowie Ricarda Bade (Stadt Delbrück).

Von Jürgen Spies

Delbrück (WB). Das Stadt- und Spargelfest ist ein Erfolgsmodell. Seine enorme Vielfalt macht es zum Unikat. »Es hat sich mit Abstand zum zweitgrößten Volksfest in Delbrück entwickelt«, unterstreicht Meinolf Päsch. Der Vorsitzende der Delbrücker Marketinggemeinschaft (Demag) und das ganze Organisatorenteam haben die Höhepunkte des Festes (17. bis 19. Mai) vorgestellt.

Unverwechselbar und in puncto Qualität und Quantität herausragend – das wissen die Besucher längst und kommen gern immer wieder nach Delbrück, denn mit der attraktiven Kombination aus Feierspaß, Einkaufsvergnügen und Schlemmerei allein ist es ja nicht getan. Oldtimerrallye und Kunsthandwerkermarkt sind ebenfalls längst etabliert, um nur zwei Beispiele zu nennen.

Gleich zwei Premieren

Und diesmal kommen noch zwei Premieren hinzu: Erstmalig findet das Vogelschießen der St.-Johannes-Schützenbruderschaft Delbrück am Stadt- und Spargelfest-Samstag auf dem Festgelände im Himmelreich statt; außerdem wird am Stadt- und Spargelfest-Sonntag erstmalig Delbrück Gastgeberstadt des überregional bedeutsamen Sattelfestes (Anradeln am Ems-Radweg) sein.

»Diese Vielfalt ergibt ein großes Ganzes, alle Beteiligten ziehen an einem Strang, Vereine und Institutionen ziehen mit. Das ist alles keine Selbstverständlichkeit«, sagte Päsch beim Pressegespräch auf dem Spargelhof Grewing.

Im Hinblick auf den verkaufsoffenen Sonntag anlässlich des Festes am dritten Mai-Wochenende und ganz generell in diesem Kontext, wies der Demag-Vorsitzende darauf hin, dass der stationäre Einzelhandel bei Kunden immer stärker mit dem Begriff Freizeitgestaltung in Verbindung gebracht wird. Päsch: »Wir sind in Delbrück mit unseren themenbezogenen Stadtfesten samt der damit verbundenen vier verkaufsoffenen Sonntage – mehr brauchen wir nicht – auf dem richtigen Weg. Die überaus guten Besucherzahlen geben uns Recht und bestätigen, dass sich die Verbraucher solche Tage wünschen. Kunden, die aus der weiteren Umgebung kommen, lernen hier bei uns die Leistungsfähigkeit des Delbrücker Einzelhandels kennen.«

Spargelrallye für Oldtimerfahrzeuge

Aufgrund einer diesmal außergewöhnlich großen Nachfrage haben die Organisatoren der Delbrücker Spargelrallye für Oldtimerfahrzeuge die Teilnehmerzahl auf 55 erhöht. »Mehr ist organisatorisch und vom Zeitablauf her aber kaum noch machbar«, erläuterten am Dienstag Josef Lummer sowie Birgit Lindemann. Gestartet wird die Spargelrallye am 18. Mai um 12 Uhr auf dem Parkplatz der Stadtsparkasse.

Die Spargel-Schlemmermeile wird wie im Vorjahr auf der oberen grünen Wiese zwischen Himmelreichallee und Kleine Straße aufgebaut. Mit von der Partie sind die Gastronomiebetriebe Waldkrug, Hessel sowie Meilenstein, die eine Fülle verschiedener Spargelgerichte vor Ort zubereiten und anbieten. Die Spargelhöfe Brautmeier, Sprenger und Grewing haben natürlich stechfrischen Spargel und anderes mehr dabei.

Ein weiteres wichtiges Standbein des Festwochenendes ist der Kunsthandwerkermarkt auf dem Kirchplatz. Organisatorin Verena Altenberend legt Wert auf die Feststellung, dass ausschließlich handgefertigte und selbstgemachte Produkte angeboten werden.

NRW-Spargelkönigin Christine I. kommt

Eröffnet wird das Stadt- und Spargelfest am Samstag, 18. Mai, um 11 Uhr. Zu Gast ist dann NRW-Spargelkönigin 2018/19, Christine I. Hengemann aus Everswinkel. Voraus geht am Freitagabend die Spargel-Gala im Festzelt. Das ganze Wochenende bietet noch viel mehr. Dazu nur einige Stichworte: Modenschauen, Biergärten, Platzkonzerte, Straßencafés, Sport- und Mitmachaktionen.

Die Radtourenfahrt (»Spargeltour«) der RSG Delbrück mit mehreren hundert Startern und das Volksradfahren für Familien finden vorgezogen am Samstag, 11. Mai, statt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6578043?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851065%2F