Mi., 26.06.2019

Kleinwagen einer Pkw-Fahrerin (54) aus Delbrück war augenscheinlich ungebremst auf die Verlerin aufgefahren Radfahrerin verstorben

Symbolfoto

Symbolfoto

Das teilt die Polizei mit. Offensichtlich war das Auto ungebremst auf die Fahrradfahrerin aufgefahren. Diese war mit schweren Verletzungen in ein Bielefelder Krankenhaus geflogen worden. Wie die Polizei mitteilt, sei dier Dame am Dienstagabend an den Folgen des Unfalls verstorben.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6725068?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851065%2F