Mi., 18.03.2020

Verwaltung ordnet Umsetzung bereits für Mittwoch, 13 Uhr, an Viele Geschäfte der Stadt Delbrück müssen schließen

In Delbrück und in allen Delbrücker Ortsteilen müssen viel Geschäfte um 13 Uhr schließen.

In Delbrück und in allen Delbrücker Ortsteilen müssen viel Geschäfte um 13 Uhr schließen. Foto: Besim Mazhiqi

Delbrück (WB). Die Delbrücker Marketinggemeinschaft hat soeben mitgeteilt, dass am Mittwoch, 18. März, der klassische stationäre Einzelhandel um 13 Uhr schließen soll. Diese Anweisung erfolge nach Rücksprache mit den Verantwortlichen der Stadt Delbrück, heißt es in einem Schreiben an alle Demag-Mitglieder. Die Schließungsverfügung gelte für alle zehn Ortsteile.

Weiterhin geöffnet haben Geschäfte zur allgemeinen Daseinsvorsorge, darunter Supermärkte, Apotheken und Banken.

Weitere Informationen will die Demag im Laufe des nachmittags nach einem weiteren Gespräch mit den Verantwortlichen der Stadt Delbrück und dem geschäftsführenden Vorstand der Marketinggemeinschaft bekannt geben.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7332563?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851065%2F