Bürger können sich über die Homepage oder direkt am Rathaus Hövelhof in die Planungen mit einbringen Sennebad: Ideen-Box steht jetzt parat

Carolin Rüther (Bauamt), Christian Bökamp (Hauptamt), Lena Kipshagen (Bauamt) und Julia Krick (Planungsbüro Stadtbox, von links) vor den Stellwänden am Rathaus an der Schloßstraße.

Hövelhof/ - Die Gemeinde Hövelhof sammelt Ideen und Meinungen zu einem möglichen Neubau des Sennebades. Nachdem die geplante Ideenscheune in der Kulturscheune im Schlossgarten Ende Oktober coronabedingt abgesagt worden war, gibt es für die Hövelhofer jetzt andere Möglichkeiten, sich zu beteiligen – analog und digital. mehr...

Der frühere Schützenoberst Gustav Theismann organisiert seit vielen Jahren zusammen mit Manfred Schneider die Volkstrauertags-Zeremonie am Ehrenmal mit. Dieses Jahr kann sie wegen Corona nur virtuell stattfinden.

Warum sich der Hövelhofer Gustav Theismann seit vielen Jahren als Organisator des Volkstrauertages engagiert Bei Kerzenlicht vergeblich auf Papa gewartet

Hövelhof - Vier Jahre lang hat Gustav Theismann als kleiner Junge nach dem Ende des Krieges darauf gewartet, dass sein Papa nach Hause kommt. Erst 1949 erfuhr der Hövelhofer, dass sein Vater in einem Gefangenenlager in der Ukraine an Typhus gestorben war. Diese Erfahrung hat den heute 77-Jährigen fürs Leben geprägt. mehr...


Symbolbild.

Gewerbesteuereinnahmen gehen zurück Hövelhof nimmt Liquiditätskredit auf

Hövelhof - Die Gemeinde Hövelhof hat in der Coronakrise Liquiditätskredite aufnehmen müssen. Das sagte Kämmerer An­dreas Schwarzenberg bei der Einbringung des Haushaltsplanentwurfs. mehr...


Für Hilfsangebote vor Ort bitten die ehrenamtlichen Caritas-Gruppen um eine Spende. Wegen Corona lädt Helga Gotthard, Vorsitzende der Caritas-Konferenzen im Erzbistum Paderborn, dazu mittels Postkarten mit QR-Code ein.

Spendenkampagne zur Weihnachtszeit im Erzbistum Paderborn: Postkarten mit QR-Code im Einsatz Traditionelle Adventssammlung der Caritas in digitaler Form

Paderborn/Düsseldorf (epd) - Im Corona-Winter kommen bei der traditionellen Caritas-Spendenkampagne zur Weihnachtszeit im Erzbistum Paderborn erstmals auch Postkarten mit QR-Code zum Einsatz. Die Postkarten-Aktion soll bislang bundesweit einmalig sein. mehr...


Derartige Schilder standen auch Anfang 2017 im Kreis Paderborn.

Paderborns Kreisveterinäre bittet Bevölkerung um Meldung toter Tiere Geflügelpest breitet sich aus: Halter sollen sich auf mögliche Aufstallungspflicht vorbereiten

Paderborn - Nachdem Ende Oktober bei einer Reihe von Wildvögeln in Norddeutschland und in zwei Hausflügelhaltungen die Geflügelpest (auch als Vogelgrippe bezeichnet) amtlich festgestellt wurde, sind auch die Veterinäre im Kreis Paderborn alarmiert. mehr...


Der von einer Betonplatte getroffene Wagen.

Mann (21) aus Geseke wollte Daimler-Konzern erpressen – Kurierfahrerin seit Anschlag traumatisiert Prozessauftakt in Paderborn: Betonplatte auf Auto geworfen

Paderborn/Geseke - Ein bulliger Typ, Stoppelhaar-Frisur, das schwarze T-Shirt gibt den Blick auf starke Oberarme frei. So einer kann locker eine 15 Kilogramm schwere Betonplatte über das Geländer einer Autobahnbrücke wuchten.Und genau deshalb steht der 21-Jährige aus Geseke auch vor Gericht. mehr...


Der geplante Neubau des Feuerwehrgerätehauses ist die größte Investition im Haushaltsplan 2021, den Kämmerer Andreas Schwarzenberg vorstellte.

Defizit im Hövelhofer Haushalt sieht dank einer gesetzlichen „Corona-Vorgabe“ kleiner aus, als es ist Der Kämmerer kann nicht zaubern

Hövelhof - Nein, Kämmerer Andreas Schwarzenberg ist bei der Aufstellung des Haushaltsplans 2021 nicht zu Harry Potter mutiert. Auch wenn es aussieht wie Zauberei, dass aus einem ursprünglich geplanten Millionen-Defizit am Ende „nur“ noch ein Minus von 209.763 Euro wurde. mehr...


101 - 110 von 1467 Beiträgen