Hövelhof 76-Jähriger stirbt auf der Straße

Noch an der Unfallstelle an der Gütersloher Straße in Hövelhof erlag ein 76-jähriger Skoda-Fahrer seinen schweren Verletzungen. Foto: Axel Langer

Folgenschwerer Auffahrunfall in Hövelhof: Ein 76-jähriger Skoda-Fahrer fuhr ungebremst unter einen Lkw-Anhänger. Der Mann starb noch an der Unfallstelle in Hövelhof. mehr...

Zwei Mitarbeiter kamen ins Krankenhaus. Foto: Symbolbild

Hövelhof Zwei Mitarbeiter leicht verletzt

Die Feuerwehr ist am Donnerstagabend mannstark ins Industriegebiet Hövelhof ausgerückt. Dort quoll Rauch aus Produktionshallen der Firma Kaimann. mehr...


Stellten das neue Display am Hövelhofer Bahnhof vor (von links): André Kürsten (Firma EPSA), Thomas Westhof (Stabstelle Marketing, Gemeinde Hövelhof), Bürgermeister Michael Berens, Lucas Halluschky und Ulrich Conrady (nph). Foto: Meike Oblau

Hövelhof Display zeigt die Abfahrtszeiten an

Am Hövelhofer Bahnhof und an 15 weiteren Standorten im Hochstift installiert der Nahverkehrsverbund Paderborn-Höxter (nph) digitale Displays, auf denen Fahrgäste über die Abfahrtszeiten von Bussen und Bahnen informiert werden. Der Verkehrsverbund investiert etwa 200 000 Euro. mehr...


Mit Rauschebart, Mitra und Bischofsstab: Karl-Michael Soemer hat auch dieses Jahr im Dezember als Nikolaus wieder einen vollen Terminkalender. Foto:

Hövelhof Seit 30 Jahren als Nikolaus unterwegs

Karl-Michael Soemer aus Hövelhof feiert »Dienstjubiläum«: Seit nunmehr 30 Jahren ist er als Nikolaus unterwegs. Er war sogar schon zu Gast bei der Nikolaus-Weltmeisterschaft und hat Schulungen für Nachwuchs-Nikoläuse gegeben. mehr...


Die elfjährige Franca hat sich seit Tagen riesig auf den Besuch des Hövelhofer Nikolausmarktes mit ihren Eltern Monika und Markus Block gefreut. An 35 Ständen gab es für die Familie viel zu entdecken. Foto: Jörn Hannemann

Hövelhof Neue Farbtupfer beim Nikolausmarkt

Weihnachtlich rot erstrahlt das ehemalige Küsterhaus in Hövelhof passend zum Nikolausmarkt in der Sennegemeinde. Zur Markteröffnung wurde am Freitagabend die neue Illuminierung präsentiert. mehr...


Hövelhofs Pfarrkiche St. Johannes Nepomuk Foto:

Hövelhof Küster gewinnt Klage gegen Kirche

Weil immer weniger Messen stattfinden, wollte die katholische Kirchengemeinde Hövelhof die Arbeitszeit ihres Küsters reduzieren. Das Arbeitsgericht urteilte: Das ist sozial ungerechtfertigt. mehr...


»Wer suchet, der findet« ist nach »...und kommt die goldene Herbsteszeit« und »Finderlohn« der dritte Krimi von Werner Pfeil, der in Hövelhof und Umgebung spielt. Foto: Besim Mazhiqi

Hövelhof Werner Pfeil schreibt dritten Senne-Krimi

In Hövelhof geht’s wieder blutig zu – zumindest im neuen Lokalkrimi von Werner Pfeil. Das Buch mit dem Titel »Wer suchet, der findet« erscheint Ende November im Hamburger Tredition-Verlag. mehr...


Pfarrer Bernd Haase (links) und Architekt Hubert Wewer stellten den Zeitplan für die Renovierung des Fürstbischöflichen Jagdschlosses in Hövelhof vor. Foto: Meike Oblau

Hövelhof Hövelhofer Jagdschloss wird saniert

Das Erzbistum Paderborn und die Hövelhofer Kirchengemeinde investieren knapp 1,1 Millionen Euro in die Sanierung des Fürstbischöflichen Jagdschlosses. Im Spätsommer 2017 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. mehr...


Ein Mann hat in Hövelhof ein hochwertiges Elektrorad gestohlen. Foto: WB

Hövelhof Dieb stiehlt E-Bike

Das ist dreist: Ein Mann fährt mit einem billigen Mountainbike vor einem Fahrradgeschäft an der Hövelhofer Straße in Hövelhof auf und ab. Plötzlich stiehlt er ein Elektrorad, das vor dem Geschäft ausgestellt war. mehr...


1171 - 1180 von 1253 Beiträgen