Hövelhof Hövelhofer eröffnen ihren Nikolausmarkt

Johanna und Lena Kipshagen sowie Lisa Poll mit ihrem Mann Christopher und die kleine Karla feiern die Eröffnung des Nikolausmarktes, der zum fünften Mal rund um das Fürstbischöfliche Jagdschloss stattfindet. Foto: Jörn Hannemann

Zum fünften Mal findet der Hövelhofer Nikolausmarkt im Schlossgarten statt. Bei der Eröffnung am Freitag wurden die ersten fünf Großspender geehrt, die jeweils 5000 Euro zum geplanten Kauf der Heidschnucken-Bronzeskulptur beisteuern. Der Nikolausmarkt läuft noch das gesamte Wochenende über. mehr...

An der Längsseite des Gebäudes, in dem Apotheke und Ärztehaus untergebracht sind, soll ein neuer Parkplatz für 165.000 Euro gebaut werden. Foto: Meike Oblau

Hövelhof Braucht Hövelhof mehr Parkplätze?

In Hövelhof soll kommendes Jahr für 165.000 Euro ein neuer Parkplatz neben der Senne-Apotheke gebaut werden. Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen fragt, ob das wirklich notwendig ist. mehr...


Fernsehkoch Stefan Marquard hat zusammen mit Emilia (Mitte) und Lidia an der Kirchschule Wild-Frikadellen fürs Mittagessen vorbereitet. Foto: Jörn Hannemann

Hövelhof Sterneküche macht Schule

Wild-Frikadellen, Schupfnudeln und Nikolaussuppe standen am Mittwoch auf dem Speiseplan in der Mensa der Hövelhofer Kirchschule. Sternekoch Stefan Marquard war in der Sennegemeinde zu Gast, kochte mit den Kindern und gab dem Mensateam wertvolle Tipps. mehr...


Erster Testlauf: Bernd Laukötter (links) hat probehalber schon mal eine kleine Bahn vor der Tourist Info aufgebaut. Angelika Schäfer, Thomas Westhof, Helmut Eisenstein und Helena Kottowski (von links) üben schon mal für den Nikolausmarkt. Foto: Meike Oblau

Hövelhof Spaßwettkampf am Jagdschloss

Auf dem Hövelhofer Nikolausmarkt am Samstag, 9. und Sonntag, 10. Dezember, werden Eisstockschießbahnen aufgebaut. Der Hövelhofer Verkehrsverein hofft, dass sich möglichst viele Teams anmelden, um sich in einem spaßigen Wettkampf zu messen. Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Hövelhof Mit demoliertem Auto davongerast

Nach einem Unfall auf der Sennestraße in Hövelhof ist ein 22-Jähriger fluchtartig von der Unfallstelle davongerast. Doch er kam nicht weit. mehr...


Markus Kersting, Ingo Theismann, Udo Renneke und Michael Berens von den Siene Puttkers spielen plattdeutsche Lieder. Foto: Meike Oblau

Hövelhof Lieder vom »leiwen Ädvent«

Im Haus des Historischen Handwerks haben die Hövelhofer Siene Puttkers mit einem stimmungsvollen Konzert mehr als 100 Zuschauer in den Bann gezogen. Passend zu ihren plattdeutschen Liedern las Resi Thiele Geschichten in der westfälischen Mundart vor. mehr...


Organisieren die Spendenaktion (von links): Mechthild und Hubert Brockmann, Lorenz und Petra Moos, Wolfgang Sievers und Walburga Schier von der Hövelhofer Kolpingsfamilie. Sie stellen das Projekt auch auf dem Nikolausmarkt vor. Foto:

Hövelhof Kolping hilft in Albanien

Nachdem im vergangenen Jahr bei der Aktion »11 plus« der Hövelhofer Kolpingsfamilie mehr als 8000 Euro zusammenkamen und 64 Familien rund um die 100.000-Einwohner-Stadt Shkodra dadurch mit Lebensmittelpaketen versorgt werden konnten, rufen die Kolpinger auch jetzt wieder zur Unterstützung auf. mehr...


Die beiden Schulleiter Stephan Gringard (Gymnasium Delbrück, links) und Jochen Welschmeier (Franz-Stock-Realschule Hövelhof) unterzeichneten am Donnerstag in der Sennegemeinde eine Kooperationsvereinbarung. Foto: Meike Oblau

Delbrück/Hövelhof Schulen unterzeichnen Vertrag

Das Gymnasium Delbrück und die Franz-Stock-Realschule kooperieren. Es geht unter anderem darum, Jugendlichen einen Schulwechsel zu vereinfachen. mehr...


Stellten das Programm zum Hövelhofer Nikolausmarkt vor (von links): Thomas Westhof, Angelika Schäfer und Hubert Böddeker vom ausrichtenden Verkehrsverein. Foto: Meike Oblau

Hövelhof Nikolausmarkt in der guten Stube

Zum fünften Mal findet der Hövelhofer Nikolausmarkt in diesem Jahr im Schlossgarten statt. Neu ist in diesem Jahr nicht nur die Elch-Bar, auch die XXL-Krippe wird um eine neue Figur erweitert. mehr...


Zogen knapp ein Jahr nach der Systemumstellung Bilanz: Dirk Sandmann (links) und Martin Lehmann (rechts) von der Firma Tönsmeier, Bürgermeister Michael Berens (Zweiter von links) und Sachgebietsleiter Peter Schneider (Bauamt). Foto: Meike Oblau

Hövelhof Hövelhof zieht »Müll-Bilanz«

Im Januar hat die Gemeinde Hövelhof die Müllabfuhr neu organisiert. Anfangs kam es zu Problemen und Beschwerden. Nach knapp einem Jahr hat Bürgermeister Michael Berens jetzt eine erste Bilanz gezogen – es laufe inzwischen alles reibungslos. Zum Nikolausmarkt werden Gemeinde und der Entsorger Tönsmeier noch einmal an einem Stand am Rathaus informieren. mehr...


1211 - 1220 von 1407 Beiträgen