Hövelhof Baumfällarbeiten unterbrochen

Anwohner Christian Böhme zeigt, was nach den jetzt unterbrochenen Abholzarbeiten von den Bäumen auf dem Spielplatz an der Jägerstraße übrig geblieben ist. Foto: Besim Mazhiqi

Der Spielplatz an der Jägerstraße soll geschlossen werden. Nachbarn protestieren gegen bereits gestartete Abholzarbeiten auf dem Gelände. Die Gemeinde Hövelhof hat die Fällarbeiten daraufhin vorerst gestoppt und will jetzt eine Anwohnerversammlung anberaumen. mehr...

Zeigen das neue Logo des Kulturvereins Sennekult: Mathias Schlotmann, Thekla Czapula, Anja Berens, Christian Bökamp, Ralf Trienens und Manfred Koch (von links). Foto: Meike Oblau

Hövelhof Sennekult stellt neues Programm vor

Der Hövelhofer Sennekult hat sein neues Kulturprogramm vorgestellt. Bekanntester Act ist Andreas Kümmert, der am Samstag, 1. Juli, an Schlotmanns See auftreten wird. Auch die »Dorfrocker« kommen wieder in die Sennegemeinde. Präsentiert hat der Sennekult auch sein neues Logo. Im März soll zudem die Kultursäule nahe der Pfarrkirche aufgestellt werden. mehr...


Mehrere Geschäfte an der Straße Zur Post wurden durch den Brand in Mitleidenschaft gezogen. Die Polizei hat Brandstiftung als Ursache ermittelt. Foto: Axel Langer

Hövelhof Polizei ermittelt: Es war Brandstiftung

Das Feuer, das am frühen Samstagmorgen in Hövelhof die Einsatzkräfte in der Straße »Zur Post« in Atem gehalten hat, ist auf Brandstiftung zurückzuführen. Nicht mehr zu ermitteln ist jedoch, ob das Feuer in Mülltonnen in einem Hinterhof vorsätzlich oder versehentlich gelegt wurde. mehr...


Stellten die mobile Augenarzt-Praxis vor (von links): Karl-Heinz Lieb, Oliver Schulte, Franz Kudak und Jörg Grawunder. Foto: Besim Mazhiqi

Hövelhof Malteser stellen mobile Augenarzt-Praxis vor

Zur Verbesserung der ärztlichen Versorgung im ländlichen Raum setzen die Malteser künftig im Kreis Paderborn eine Augenarzt-Praxis auf vier Rädern ein. mehr...


Die Decke ist rußgeschwärzt, die komplette Ware durch die starke Rauchentwicklung nicht mehr zum Originalpreis zu verkaufen: Der Brand am Samstag hat Kerstin Klawohn von »Senne-Sport« in Hövelhof hart getroffen. Foto: Besim Mazhiqi

Hövelhof Existenzsorgen nach Brand im Sportgeschäft

Die komplette Ware durch Rauch und Ruß beschädigt, das Ladenlokal renovierungsbedürftig: Der Brand mehrerer Mülltonnen im Hinterhof am Samstag hat Kerstin Klawohn und ihr Geschäft »Senne-Sport« schwer getroffen. Wann sie wieder öffnen kann, ist völlig ungewiss. mehr...


Beim Tanz von Karin Höntsch-Siegenbrink (links) und Anja Berens als Dick und Doof blieb kein Auge trocken. Foto: Axel Langer

Hövelhof Wo Dick und Doof tanzen

In der Karnevalszeit drehen die jecken Weiber in Hövelhof voll auf. In gleich zwei voll besetzten Veranstaltungen haben sie am Wochenende ihr Publikum begeistert. mehr...


Mit einem Großaufgebot rückte die Hövelhofer Feuerwehr am frühen Samstag in die Einkaufsstraße »Zur Post« aus. Auf der abgewandten Seite waren Mülltonnen in Brand geraten. Das Feuer hatte auf die Gebäudefassade übergegriffen. Foto: Axel Langer

Hövelhof Nach Mülltonnenbrand Geschäfte verrußt

An der Straße »Zur Post« in Hövelhof haben am frühen Samstag Mülltonnen gebrannt. Das Feuer griff auf die Fassade von vier Geschäften über. Ruß und Rauch zogen in die Läden und beschädigten so große Teile der Waren. mehr...


Bei der Vertragsunterzeichnung in Schleching: Stephan Semmelmayr, Geschäftsführer Chiemgau Tourismus, Volksmusik-Star Stefanie Hertel, Pascal Pöhler und Thomas Westhof (beide Verkehrsverein Hövelhof). Foto:

Hövelhof Stefanie Hertel kommt zum Hövelmarkt

Der Hövelhofer Verkehrsverein hat die bekannte Sängerin für zwei Auftritte im Festzelt verpflichtet. Der Kontakt kam über die Musikkapelle Schleching zustande, die nach 2015 auch in diesem Jahr wieder beim Hövelmarkt dabei ist. mehr...


Mehr als 50 Jahre alt sind die Wagen der Osningbahn (links). Nostalgie auf der Schiene in einer schönen Naturlandschaft versprechen die Fahrten Foto: Liedmann

Hövelhof Nostalgiefahrten auf der Schiene

Die historische Osningbahn wird in Hövelhof vier Sonderfahrten zu besonderen Festen anbieten. Aber auch bei weiteren Fahrten ist die Senngemeinde Haltepunkt. mehr...


Fahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt : Auto prallt frontal gegen Straßenbaum

Hövelhof Auto prallt frontal gegen Straßenbaum

Bei einem Unfall auf der Staumühler Straße in Hövelhof ist am Dienstagabend ein 38-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Der Fahrer war mit dem Wagen in einer Linkskurve gegen einen Baum gefahren. mehr...


1311 - 1320 von 1416 Beiträgen