Hövelhof Pflegekräfte werden manchmal beschimpft

Monika Stricker (links), Einrichtungsleiterin und Vorstandsvorsitzende des Vereins Caritas-Altenzentrum Haus Bredemeier, und Mechthild Piskol (Leiterin des Ambulanten Dienstes). Foto: Oblau

Die Nachricht, dass acht Mitarbeiter und vier Bewohner des Caritas-Altenzentrums Haus Bredemeier in Hövelhof positiv auf das Coronavirus getestet worden sind, hat in der Sennegemeinde zu teilweise sehr abweisenden Reaktionen einzelner Bürger gegenüber anderen Mitarbeitern des Caritas-Altenzentrums geführt. mehr...

Symbolfoto Foto: dpa/Jan Woitas

Hövelhof DRK-Helfer ohne Mundschutz

Bei einem Blutspendetermin in Hövelhof hat ein Helfer des DRK den Unmut einiger Blutspender auf sich gezogen, da er sich weigerte, einen Mundschutz zu tragen. Der Blutspendedienst West bedauert den Vorfall und kündigte an, Helfer nochmals genau zu instruieren. mehr...


Im Haus Bredemeier in Hövelhof gibt es inzwischen zwölf bestätigte Corona-Fälle, darunter vier Bewohner des Altenheims und acht Mitarbeiter. Foto: Jörn Hannemann

Hövelhof Sechs neue Corona-Fälle im Haus Bredemeier

Im Hövelhofer Caritas-Altenzentrum Haus Bredemeier sind sechs weitere Corona-Fälle aufgetreten. Wie am Montagabend bekannt wurde, sind drei weitere Bewohner und drei weitere Mitarbeiter ebenfalls positiv auf das Virus getestet worden. mehr...


So stellt sich Klaus Exnowski einen Froschkönigbrunnen auf dem Hövelmarktplatz vor. Foto:

Hövelhof Froschkönig statt Granitblöcke?

Wenn es nach Klaus Exnowski geht, quakt bald der Froschkönig auf dem Hövelmarktplatz. Der frühere Chef des Hövelhofer Werberings hat einen neuen Entwurf für den geplanten Brunnen auf dem Hövelmarkt eingereicht: einen Froschkönigbrunnen. mehr...


Wer im Netto-Supermarkt in Hövelhof einkaufen möchte, muss derzeit zwingend einen Einkaufswagen mit ins Geschäft nehmen. Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes kontrollieren das im Eingangsbereich. Foto: Meike Oblau

Hövelhof Kein Zutritt ohne Einkaufswagen

Klaus Kruse ist derzeit auf zwei Krücken angewiesen. Als der Hövelhofer jüngst im Netto-Markt einkaufen wollte, wurde er am Betreten des Supermarkts gehindert. Grund: die neuen Corona-Bestimmungen. Netto schreibt seinen Kunden derzeit die Nutzung eines Einkaufswagens vor. mehr...


Ein Krankenwagen steht am Samstag vor dem Caritas-Altenzentrum. Foto: Meike Oblau

Hövelhof „Niemand hat sich fahrlässig verhalten“

Im Caritas-Altenzentrum Haus Bredemeier in Hövelhof im Kreis Paderborn sind am Donnerstag fünf Mitarbeiter und ein Bewohner positiv auf das Coronavirus getestet worden. Zusätzlich weisen acht weitere Bewohner Erkältungssymptome auf. WV-Redakteurin Meike Oblau hat mit Einrichtungsleiterin Monika Stricker gesprochen. mehr...


Die Arztpraxis im Gesundheitszentrum Mergelweg ist seit Freitag wieder geöffnet. Foto: Meike Oblau

Hövelhof Nach Corona-Fall: Praxis wieder geöffnet

Zwei Wochen lang war das Gesundheitszentrum am Mergelweg vorsichtshalber geschlossen, nachdem ein Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet worden war. Seit Freitag sind die Ärzte und Mitarbeiter wieder für ihre Patienten da. mehr...


151 - 160 von 1195 Beiträgen