Hövelhof Jetzt fließt Blut!

Eine Szene aus „Blutige Anfänger“: Dr. Claas Steinebach (Martin Bretschneider, links) gibt Lorenzo (Salvatore Greco, Mitte), Kilian (François Goeske, 2. von rechts) und Ann-Christin (Jane Chirwa) seine Einschätzung zum Opfer (Nico Ehl). Foto: ZDF/Conny Klein

Es wird kriminell! Der Hövelrieger Schauspieler Martin Bretschneider ist von diesem Mittwoch an als Rechtsmediziner Dr. Claas Steinebach in der neuen ZDF-Serie „Blutige Anfänger“ zu sehen. mehr...

Die neue Hövelhofer Klimakommission ist zu ihrer ersten Sitzung zusammengekommen. Daran nahmen (hinten von links) Bürgermeister Michael Berens, Peter Rüther (Biologische Station), Bernhard Klösener (Imkerverein), Norbert Osdiek (Landwirtschaftlicher Ortsverband Hövelhof und Espeln), Hermann Notbohm (Hegering) sowie (vorne von links) Werner Thor (Naturschutzstiftung Senne), Carsten Teget­hoff (Ortsheimatpfleger), Melina Stipper (Bauamt) und Klaus Wullenweber (Gemeindeförster) teil. Foto: Meike Oblau

Hövelhof Unterwegs für ein besseres Klima

Die neue Hövelhofer Klimakommission hat am Mittwoch ihre Arbeit aufgenommen. Zum Vorsitzenden wählten die Mitglieder Bürgermeister Michael Berens, der im Gemeinderat über den Verlauf der ersten Sitzung informierte. mehr...


Hubertus Beringmeier ist OWL-Bauernpräsident und Schweinezüchter im Kreis Paderborn. Foto: Schwabe

Hövelhof/Berlin „Nicht gut fürs Image“

Zwar plant die Große Koalition jetzt, die Bauern mit einer Milliarde Euro zu unterstützen. Rechte Freude will bei den Betroffenen jedoch nicht aufkommen. „Das tut uns imagemäßig nicht gut“, sagt Hubertus Beringmeier, Bauernpräsident in Ostwestfalen-Lippe. Mit Kommentar. mehr...


Thomas Henkenjohann (links) gehört dem Vorstand der Volksbank Delbrück-Hövelhof seit Jahresbeginn nicht mehr an. Der Vorstand besteht jetzt noch aus Rudolf Hagenbrock (Mitte) und dem Vorstandsvorsitzenden Jörg Horstkötter. Foto:

Delbrück/Hövelhof Aus dem Trio wird ein Duo

Die Volksbank Delbrück-Hövelhof geht mit einem verkleinerten Vorstandsteam ins neue Jahr. Wie das heimische Kreditinstitut mitgeteilt hat, hat Vorstandsmitglied Thomas Henkenjohann Ende 2019 sein Amt „aus persönlichen Gründen niedergelegt“. mehr...


So sieht die Bifurkation an der Sennestraße derzeit aus. Sie soll deutlich aufgewertet werden. Foto: Archiv Gemeinde Hövelhof

Hövelhof Flussgabelung wird aufgewertet

In Hövelhof gibt es eine geografische Besonderheit, die nur noch zwei weitere Orte in Deutschland zu bieten haben: eine Bifurkation, eine besondere Flussgabelung. Sie soll jetzt touristisch aufgewertet werden. mehr...


Ehren-Diözesanschießmeister Franz Heinrichsmeier (links) und der neue Diözesanschießmeister Rudolf Bracht (rechts) überreichten den beiden Bataillonsschießmeistern – Achim Hofferberth (2. v.l.) und Heribert Rodehutscord (2. v.r.) – das Ehrenkreuz des Sports in Silber. Erster Gratulant war Bundesschützenkönig Hansi Lummer (Mitte) aus Sudhagen. Foto: Jürgen Spies

Hövelhof Schützen suchen Oberst-Kandidaten

Die aktuell 2035 Mitglieder starke St.-Hubertus-Bruderschaft Hövelhofs blickt schon voraus auf das Wahljahr 2022. mehr...


Drei Parkreihen mit etwa 45 Parkplätzen sind auf dem Hövelmarkt eingeplant. Die Einfahrt wird ebenfalls neu gestaltet. Vor den Einstein und der Eisdiele entsteht ein autofreier Bereich mit einem neuen Brunnen. Foto:

Hövelhof Ein Wasserspeier für jeden Ortsteil

Zum Hövelmarkt soll es sprudeln auf dem Hövelmarkt: Im Bauausschuss sind konkretere Planungen für den Umbau des zentralen Platzes hinter der Pfarrkirche vorgestellt worden. Im März sollen die Bauarbeiten starten – und möglichst zum Hövelmarkt-Fest Anfang Oktober voll­endet sein. mehr...


21 - 30 von 1002 Beiträgen