Hövelhof Neues Wohnquartier in Hövelhof geplant

Auf dem Gastro-Center-Gelände am Küsterkamp, Ecke Delbrücker Straße, sollen fünf Mehrfamilienhäuser mit bis zu 40 Wohnungen entstehen. Foto:

In Hövelhof könnte am Ortseingang an der Delbrücker Straße ein komplett neues Wohnquartier entstehen. Ein Investor möchte auf dem Grundstück des Gastro-Centers an der Einmündung Küsterkamp fünf Mehrfamilienhäuser mit bis zu 40 Eigentumswohnungen bauen. mehr...

Laden zur „Plan B“-Party ein (von links): Horatec-Geschäftsführer Wolfgang Thorwesten, Trainer Helmut Thorwesten, Diana Müller-Hoffknecht (Elterninitiative), Trainer Erol Bayram, Josef Kipshagen (Elterninitiative) und Cengiz Kilicarslan (Produktionsleiter Horatec). Foto: Meike Oblau

Hövelhof Mit Plan B nach Barcelona

Die B-Jugend des Hövelhofer SV möchte in den Osterferien an einem Fußballturnier in Barcelona teilnehmen. Um die Mannschaftskasse für diese Fahrt zu füllen, stellen die Eltern der Spieler nun eine Party auf die Beine. Gefeiert wird am 8. Februar bei Horatec. mehr...


Der stellvertretende Vereinsvorsitzende Mor Sène, Märcherzählerin Marianne Vier und die Vereinsvorsitzende Dorothea Martl (von links) freuen sich, dass so viele Zuhörer gekommen sind. Märchenerzählerin Marianne Vier ist zum zweiten Mal in der Versöhnungskirche. Foto:

Schloß Holte-Stukenbrock/Hövelhof Geschichten von Mund zu Ohr

Verein „Wasser für Labgar” sammelt für die Bewässerung eines Gemüsefeldes: Der Märchenabend in Schloß Holte-Stukenbrock erbrachte 1194 Euro für das Projekt. mehr...


Symbolbild Foto: dpa

Hövelhof Auto erfasst Radfahrerin

Bei einem Verkehrsunfall in Hövelhof hat sich eine Radfahrerin am Montag leichte Verletzungen zugezogen. mehr...


Auf diesem Grundstück am Hollandsweg soll die neue Kita bald gebaut werden. Foto: Meike Oblau

Hövelhof Zahlreiche Anwohner nehmen Stellung

Im Hövelhofer Bauamt haben sich zahlreiche Anwohner zu den Plänen, am Hollandsweg eine neue Kita zu bauen, zu Wort gemeldet. Sie hinterfragten den Standort und die Verkerssituation. Kritik gab es zudem an der geplanten Ausweisung von Bauland hinter der neuen Kita. mehr...


Mit der neuen Gottesdienstordnung reagiert Pfarrer Bernd Haase auf rückläufige Besucherzahlen und die ebenfalls geringer werdende Anzahl an Priestern. Foto: Jörn Hannemann

Delbrück/Hövelhof „Priester unter Druck und in Hetze“

Eine nach wie vor sinkende Zahl an Kirchenmitgliedern und Gottesdienstbesuchern, parallel dazu auch immer weniger Priester: All das führt im Pastoralverbund Delbrück-Hövelhof nun dazu, dass die Zahl der Messen und Gottesdienste reduziert wird. mehr...


Studieren „Stress im Champus-Express“ ein: Jan-Lukas Bonke, Sarah Homann, Kathrin Hermes, Petra Bonke, Jessica Bonke, Caroline Jüde, Regisseurin Christiane Greitens (vorne von links) sowie

Hövelhof Überfall im Bordbistro

Die Akteure der Hövelhofer Laienspielschar proben derzeit eifrig: Am Samstag, 8. Februar, feiert das Stück „Stress im Champus-Express“ Premiere im Schützen- und Bürgerhaus. mehr...


Die Tankstelle von Udo Falkenrich ist innerhalb von drei Tagen zweimal überfallen worden. Während ein Mitarbeiter die beiden Täter am Donnerstag in die Flucht schlug, erbeutete ein einzelner Räuber am Sonntag einen vierstelligen Eurobetrag. Foto: Oliver Schwabe

Hövelhof Zwei Überfälle in 74 Stunden

Die Tankstelle von Udo Falkenrich ist innerhalb von drei Tagen zweimal überfallen worden. Während ein Mitarbeiter die beiden Täter am Donnerstag mit einem Staubsauger in die Flucht schlug, erbeutete ein einzelner Räuber am Sonntag einen vierstelligen Eurobetrag. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Hövelhof Tankstelle erneut überfallen

Eine Tankstelle an der Paderborner Straße in Hövelhof ist am Sonntagabend erneut überfallen worden. Nach Polizeiangaben erbeutete ein einzelner Täter Bargeld. Erst am vergangenen Donnerstag hatten zwei Räuber in derselben Tankstelle versucht, Beute zu machen. mehr...


31 - 40 von 1002 Beiträgen