Sommerliches Konzert für die Bewohner des Hövelhofer Altenheims Haus Bredemeier
Da ist Musik drin!

Hövelhof (WB/mobl). Normalerweise wäre in ganz Hövelhof am Wochenende „Musik“ drin gewesen – aber das Maibaum- und Radelfest und das Open-Air-Konzert, das im Schlossgarten hätte stattfinden sollen , mussten wegen der Corona-Auflagen abgesagt werden. Immerhin kamen am Sonntag aber die Bewohner des Altenheims Haus Bredemeier in den Genuss eines sommerlichen Privatkonzerts.

Sonntag, 26.04.2020, 17:08 Uhr aktualisiert: 26.04.2020, 17:12 Uhr
Der Hövelhofer Berufsmusiker Michael Esprit sorgte im Garten des Seniorenzentrums Haus Bredemeier mit Schlagermusik für Unterhaltung. Foto: Meike Oblau
Der Hövelhofer Berufsmusiker Michael Esprit sorgte im Garten des Seniorenzentrums Haus Bredemeier mit Schlagermusik für Unterhaltung. Foto: Meike Oblau

Der Hövelhofer Berufsmusiker Michael Esprit hatte angeboten, im Garten des Seniorenzentrums für Unterhaltung zu sorgen: „Uns sind derzeit die Verdienstmöglichkeiten abhanden gekommen und so kann ich zumindest hier etwas Abwechslung bieten.“ Da kam es gerade recht, dass die Quarantäne im Altenheim am Freitag aufgehoben worden war .

So durften die Bewohner wieder in den Garten und konnten unter großen Sonnenschirmen bekannten Schlagern lauschen. Auch andere Musiker wie Dudelsackspieler Elmar Grimm hatten den Bewohnern in den vergangenen Wochen bereits ein Ständchen gebracht.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7385418?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851066%2F
Lage am See entspannt sich
Weniger Betrieb war am Sonntag in Godelheim. Foto: Frank Spiegel
Nachrichten-Ticker