Jetzt anmelden zur Aktion der Sennebücherei in Hövelhof
Sommerleseclub startet

Hövelhof (WB/mobl). Damit die Zeit in den Sommerferien nicht zu langweilig wird, startet die Sennebücherei Hövelhof den Sommerleseclub (SLC) 2020. Extra für Teilnehmer werden sogar erweiterte Öffnungszeiten angeboten.

Montag, 15.06.2020, 14:00 Uhr
Die Hövelhofer Sennebücherei bietet auch in diesem Jahr in den Ferien wieder den Sommerleseclub an. Foto: Meike Oblau
Die Hövelhofer Sennebücherei bietet auch in diesem Jahr in den Ferien wieder den Sommerleseclub an. Foto: Meike Oblau

Dank eines Zuschusses des Kultursekretariats Gütersloh NRW und des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW hat das Büchereiteam wieder zahlreiche neue Bücher exklusiv für den Sommerleseclub einkaufen können.

Jetzt Anmeldeformular ausfüllen und abgeben

Wer mitmachen möchte, kann das Anmeldeformular ab sofort ausgefüllt und von den Eltern unterschrieben in der Bücherei abgeben, in den Briefkasten werfen, oder per Mail zuschicken. Das Formular ist im SLC-Flyer enthalten, oder kann auf der Seite www.buecherei-hoevelhof.de heruntergeladen werden. Nach der Anmeldung kann das vorbereitete Logbuch in der Bücherei abgeholt werden.

Jung und Alt können mitmachen

Jung und Alt können am SLC teilnehmen, als Einzelleser oder als Team aus Familie und Freunden. Pro Team wird ein gemeinsames Logbuch ausgegeben, in dem die Stempel für die gelesenen Bücher gesammelt werden. Für die erfolgreiche Teilnahme müssen mindestens drei Stempel im Logbuch vermerkt sein, bei vier Teammitgliedern mindestens vier, bei fünf Teammitgliedern mindestens fünf Einträge. Grundsätzlich können alle Bücher aus dem Bestand gelesen werden. Die neu angeschafften Bücher werden gesondert präsentiert. Außerdem ist im Internet-Katalog auf der Homepage eine Medienliste mit allen neu gekauften SLC-Büchern angelegt. So kann man sich von zuhause schon mal über den neuen Lesestoff informieren.

Rückgabe weiterhin über den Kasten hinter dem Haus

Die Rückgabe der Bücher erfolgt über den Medienrückgabekasten hinter dem Haus. An den Erzählstationen können die Leser von den spannenden Büchern erzählen, um die Stempel zu bekommen. Bis zum 14. August muss das Logbuch in der Bücherei zur Auswertung abgegeben werden. Leider muss das Abschlussfest mit Urkundenübergabe entfallen. Die Urkunden können dann ab dem 21. August in der Sennebücherei abgeholt werden.

Für Teilnehmer erweiterte Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten werden exklusiv für Club-Mitglieder dienstags von 14 bis 15 Uhr und mittwochs von 12 bis 13 Uhr erweitert. Ab dem 16. Juni sind Kinder in der Bücherei wieder herzlich willkommen, Kinder unter acht Jahren bitte nur in Begleitung eines Erwachsenen. Dazu ist es erforderlich, dass für jeden Besucher eine Besucherkarte ausgefüllt wird.

Da die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen momentan nicht eingesetzt werden können, gelten bis auf Weiteres folgende Öffnungszeiten: mittwochs 9 bis 12 Uhr und dienstags 15 bis 18 Uhr . Solange die Öffnungszeiten noch eingeschränkt sind, ist die Onleihe weiterhin für alle Leser kostenlos freigeschaltet.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7449405?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851066%2F
Große Zweifel an Ausgangssperren
Der Entwurf zur Neufassung des Infektionsschutzgesetzes löst bei Bundestagsabgeordneten aus OWL keine Jubelstürme aus
Nachrichten-Ticker