Lichtenau Sechs Männer für eine Wiese

Die rüstigen Rentner und Schützensenioren (von links) Anton Huschen, Josef Dissen, Johannes Meier, Ferdinand Paschen, Karl Kukuk und Bruno Wiemers kümmern sich im Ehrenamt darum, dass die Streuobstwiese Auf dem Hungerkämpe in Husen immer bestens in Schuss ist. Foto: Helga Kloppenburg

Sechs Senioren nutzen ihren Ruhestand, um sich für den Umweltschutz stark zu machen. Die ehrenamtliche „Initiative Streuobstwiese Husen“ pflegt eine Fläche mit viel Einsatz. mehr...

Die schönen Seiten des Gartens und des Sommers zeigt das Gartenfest im Kloster Dalheim. Es fällt nicht unter das Verbot von Großveranstaltungen und wird darum trotz Corona-Pandemie am kommenden Wochenende gefeiert. Archiv-Foto: Jörn Hannemann

Lichtenau Gartenfest im Kloster Dalheim steigt trotz Corona

Libori, sämtliche Schützenfeste und viele weitere Veranstaltungen, auf die sich die Menschen gefreut hatten, fallen in diesem Sommer dem Coronavirus zum Opfer. Zunächst sah es so aus, als würde auch das beliebte Gartenfest im Kloster Dalheim dazu zählen. Doch nun darf es von Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Juli, doch stattfinden. mehr...


Der Bürgerbu wird von ehrenamtlichen Fahrern des Vereins Lichtenau E-Mobil betrieben Foto:

Lichtenau Nach Corona-Pause: Bürgerbus rollt wieder

Coronabedingt musste der Bürgerbus Lichtenau, der von ehrenamtlichen Fahrern des Vereins Lichtenau E-Mobil betrieben wird, eine dreimonatige unfreiwillige Pause einlegen. Von Montag an soll er wieder fahren. mehr...


Nicolas Köster von der Firma Köster-Metallbau aus Marsberg-Meerhof, die für die Erneuerung des Turmkreuzes zuständig war, und Propst Meinold Kemper, stehen auf dem Kirchturm hoch über den Dächern von Meerhof. Foto: Oliver Schwabe

Lichtenau Neuer Hahn wacht hoch über Meerhof

Fast genau ein Jahr lang haben die Renovierungsarbeiten an der St. Laurentiuskirche in Meerhof gedauert. Am Dienstag wurde nun mit der Installation der neu vergoldeten Erdkugel sowie dem goldenen Kreuz und Wetterhahn das „große Projekt“, wie Propst Meinold Kemper die Arbeiten beschreibt, vollendet. mehr...


Stephan Wink (45) aus Kleinenberg möchte kandidieren. Um auf den Wahlzettel zu Kommen braucht er zunächst aber 78 Unterstützer. Foto:

Lichtenau Stephan Wink wirft Hut in den Ring

Drei Kandidatin für die Nachfolge des Lichtenauer Bürgermeisters Josef Hartmann gibt es bereits. Jetzt hat auch der Kleinenberger Schützenoberst seine Ambitionen öffentlich gemacht. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Lichtenau Rennradfahrer verunglückt in Blankenrode

Ein Rennradfahrer ist Samstag in Blankenrode schwer verunglückt. Der 50-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. mehr...


In der Benteler-Produktion. Foto: Benteler

Paderborn/LIchtenau/Warburg Benteler holt sich Sanierer in Vorstand

Bei Benteler geht die Restrukturierung in eine neue Phase. Am Freitag teilte das Unternehmen mit, dass der 2018 begonnene Umbau intensiviert und beschleunigt werde. Um ihn zu managen, bestellte der Konzern mit Arno Haselhorst einen neuen vierten Vorstand für Restrukturierung. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Lichtenau Traktor verletzt 14-Jährigen lebensgefährlich

Schreckliches Unglück in Lichtenau: Bei landwirtschaftlichen Arbeiten auf einer Weide am Grundsteinheimer Weg ist ein Jugendlicher am Mittwochvormittag lebensgefährlich verletzt worden. mehr...


Das Klostergelände soll Anfang Juli wieder Kulisse für das große Gartenfest sein. Foto: Jörn Hannemann

Lichtenau Gartenfest in Kloster Dalheim jetzt im Juli

Das Gartenfest in Dalheim, das ursprünglich für den 30. April bis 3. Mai geplant war, wird nachgeholt. Die Veranstalter haben den neuen Termin vom 3. bis 5. Juli bekannt gegeben. mehr...


Nach Abschluss der Löscharbeiten wurden die Schäden erst richtig deutlich: Der Dachboden der Gaststätte brannte komplett aus. Foto: Oliver Schwabe

Bad Wünnenberg Brandursache war vermutlich technischer Defekt

Das am Samstagmorgen in einem Wohnhaus mit Gaststätte Helmern ausgebrochene Feuer ist vermutlich auf einen technischen Defekt zurückzuführen. Das hat am Montag die Polizei mitgeteilt, die den Schaden auf 500.000 Euro schätzt. mehr...


1 - 10 von 549 Beiträgen