Lichtenau/Hamm Pflanzenschutzmittel auf Bio-Acker: Vergleich abgelehnt

Symbolbild. Foto: dpa

Im Gerichtsstreit um Pflanzenschutzmittel auf dem Acker eines Bio-Landwirts aus Lichtenau haben die beklagten Nachbarn einen Vergleich des Oberlandesgerichts (OLG) Hamm abgelehnt. mehr...

Der Wagen der jungen Frau hat vermutlich nur noch Schrottwert.Foto: Daniel Lüns

Lichtenau 27-Jährige kracht gegen Baum

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 68 bei Lichtenau ist am Samstag um 8.53 Uhr eine 27-jährige Kleinenbergerin leicht verletzt worden. mehr...


Justin Buschmeyer, Lena Geilhorn sowie Jonas und Lara Koch überbrachten als Sternsinger Bürgermeister Josef Hartmann Gottes Segen. Foto: Annette Wagemeyer

Lichtenau Sternsingerempfang 2018 beim Bürgermeister

Aus Grundsteinheim hatten sich Justin Buschmeyer, Lena Geilhorn sowie Jonas und Lara Koch als Sternsingergruppe auf den Weg gemacht, um Gottes Segen für diejenigen zu überbringen, die in der Verwaltung der Stadt Lichtenau arbeiten. mehr...


Die Straßenböschung zwischen Atteln und Henglarn ist abgeholzt worden. Foto: Besim Mazhiqi

Lichtenau Streit um abgeholzte Böschung

Umweltsünde oder notwendige Maßnahme für die Sicherheit? An einer abgeholzten Straßenböschung zwischen Atteln und Henglarn scheiden sich die Geister. mehr...


Überraschung am zweiten Weihnachtsfeiertag: Brigitte und Wilhelm Ebbes freuen sich über den Hauptgewinn. Foto: Ingo Schmitz

Paderborn Familie Ebbes bekommt den Hauptgewinn

Das WESTFÄLISCHE VOLKSBLATT hat an Weihnachten die Hauptgewinner des diesjährigen Adventskalender-Rätsels im Kreis Paderborn ermittelt. Die Zimmersanierung geht an Brigitte und Wilhelm Ebbes in Paderborn. mehr...


Die Haushaltsreden der Fraktionsvorsitzenden. Foto: Per Lütje

Lichtenau Nur die FDP schüttet Wasser in den Wein

Große Eintracht herrschte bei der Verabschiedung des Haushaltes der Stadt Lichtenau. Einzig die FDP legte den Finger in die Wunde und monierte eine »besorgniserregende Verschuldung«. mehr...


Mechthild Müller (rechts) hat das Amt der ersten Vorsitzenden im Landfrauen-Stadtverband Lichtenau an Susanne Amediek (Zweite von rechts) übergeben. Den Vorstand komplettieren Gisela Kurte und Gisela Paschen (links). Foto: Stadtverband Lichtenau

Lichtenau Amediek folgt auf Müller

Susanne Amediek ist neue Vorsitzende des Landfrauen-Stadtverbandes Lichtenau. Sie folgt auf Mechthild Müller. mehr...


Intelligente Straßenlaternen beleuchten die Dr.-Schmücker-Straße nur dann, wenn es auch nötig ist. Helmut Grawe (links) und Lichtenaus Bürgermeister Josef Hartmann haben das Pilotprojekt in Atteln vorgestellt. Foto: Hanne Hagelgans

Lichtenau Schlaue Laternen denken mit

Diese Straßenlaternen denken mit. Geht jemand vorbei, leuchten sie. Ist der Weg verlassen, gehen sie aus. Sie stehen in Atteln und sind die ersten ihrer Art in ganz Ostwestfalen. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Lichtenau Zwei Verletzte bei Grundsteinheim

Bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Grundsteinheim sind in der Nacht zu Sonntag zwei Menschen verletzt worden. mehr...


Pastor Stefan Stratmann am neuen Altar. Foto: Besim Mazhiqi

Lichtenau Weihe mit Seltenheitswert

»So ein Ereignis wird es in den nächsten Jahrhunderten hier nicht noch einmal geben«, sagt Pastor Stefan Stratmann. Der Altar der Pfarrkirche Kleinenberg wird am Sonntag, 17. Dezember, geweiht mehr...


1031 - 1040 von 1169 Beiträgen