Lichtenau Mit Sprengstoff und Waffe gedroht

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Ein 37 Jahre alter Mann hat am Freitag um die Mittagszeit für einen Polizeieinsatz in Lichtenau gesorgt. Das hat die Polizei am Samstag mitgeteilt. mehr...

Freuen sich auf den »Dalheimer Sommer« (von links): Der Vorsitzende der Klosterfreunde, Hans-Dieter Seidensticker, Intendant Arno Paduch und Museumsleiter Dr. Ingo Grabowsky. Foto: LWL/Alexandra Buterus

Lichtenau Eigenes Festspiel-Ensemble gegründet

Mit Konzerten, Theater und einer Lesung wartet auch in diesem Jahr wieder der »Dalheimer Sommer« auf. Vom 28. Juli bis zum 20. August bietet das Festival einen Kulturgenuss in der ehemaligen Klosteranlage im Kreis Paderborn. mehr...


Haben im Kloster Dalheim das Programm des »Tags der Gärten und Parks« vorgestellt (von links): Barbara Rüschoff-Thale (LWL-Kulturdezernentin), Udo Woltering (LWL-Denkmalpflege), Dr. Ingo Grabowski (Leiter des Klostermuseums Dalheim) und Dr. Yasmine Freigang (Projekt »Kultur in Westfalen«). Foto: Hanne Hagelgans

Lichtenau Grüne Paradiese laden ein

Natürlich schön oder exakt gepflegt: Ganz unterschiedliche grüne Paradiese laden am 10. und 11. Juni ein. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe veranstaltet den »Tag der Gärten und Parks. mehr...


Bereits im vergangenen Jahr flogen Schwarzstörche durch den Windpark Hassel. Der Kreis wollte deshalb eine sofortige Teilstilllegung. Foto: Dr. Günter Bockwinkel

Lichtenau Windräder dürfen sich weiterdrehen

Das NRW-Ministerium hat dem Kreis Paderborn die Teilstilllegung von Windrädern zum Schutz einer Schwarzstorch-Familie vorerst untersagt. Der Antrag werde geprüft. mehr...


Die Feuerwehr entfernte die Türen des völlig demolierten VW Polo, um die eingeklemmte Frau aus ihrem Fahrzeug befreien zu können. Foto: Per Lütje

Lichtenau Fahrerin nach Unfall im Auto eingeklemmt

Bei einem Unfall auf der B 68 kurz vor Lichtenau ist am Donnerstagnachmittag eine Frau schwer verletzt worden. Die 45-Jährige war von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. mehr...


Kamera-Aufnahmen beweisen: Das Schwarzstorchenpaar ist zurückgekehrt und hat Nachwuchs im Paderborner Land bekommen. Deshalb will der Landrat vier Windkraftanlagen in jedem Sommer tagsüber abschalten. Foto: Dr. Günter Bockwinkel

Lichtenau Störche bremsen Windräder aus

Nach Rückkehr eines Schwarzstorchenpaares will der Paderborner Landrat Manfred Müller (CDU) mehrere Windkraftanlagen in Lichtenau auf Dauer im Sommer tagsüber abstellen. Die letzte Entscheidung soll aber Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) treffen. mehr...


Schönes für Drinnen und Draußen findet sich am Kloster Dalheim. Foto: Jörn Hannemann

Lichtenau Schönes beim Gartenfest in Dalheim

An liebevoll gestalteten Ständen zeigen noch bis Montag, 1. Mai, 120 Aussteller ihre Waren beim Gartenfest in Dalheim. Die idyllische Klosteranlage bei Lichtenau wird zum Besuchermagneten. mehr...


Symbolbild. Foto: Sebastian Schwake

Lichtenau Fahranfänger verunglückt

Ein junger Fahranfänger ist am Mittwochabend in Henglarn mit seinem Geländewagen verunglückt. Das Auto überschlug sich. Der 18-Jährige und seine Beifahrerin (28) wurden verletzt. mehr...


Ums Handwerk dreht sich ein Aktionstag in Dalheim. Das Programm haben Dr. Christiane Wabinski, Dr. Ingo Grabowsky und Dr. Barbara Rüschhoff-Thale (vorn von links) vorgestellt. Ihr Können zeigen unter anderem Willli Zacharias, Manfred Peitz, Hermann Zinser, Andreas Bogel, Helga Müller, Burkhard Jüstel, Roland Brand, Werner Keller, Hans Liekmeier und Franz-Josef Mertens. Foto: Jörn Hannemann

Lichtenau Familientag »Et labora!« im Kloster Dalheim

Freunde alten Handwerks kommen am Sonntag, 9. April, im Kloster Dalheim auf ihre Kosten. Unter anderem zeigen Bäcker, Brenner, Schmied, Mülle und Imker ihre Handwerkskunst. mehr...


Symbolfoto Foto:

Lichtenau Auto prallt gegen Gülle-Zug

In Lichtenau ist eine junge Autofahrerin mit ihrem Wagen gegen einen Gülle-Zug geprallt. Die 19-Jährige ist leicht verletzt. mehr...


431 - 440 von 512 Beiträgen