Lichtenau Königspaar Vogt regiert

Nadine und Julian Vogt freuen sich auf das Schützenfest in Herbram Mitte Juni. Foto:

Mit dem 57. Schuss hat sich Daniel Vogt die Königswürde in Herbram gesichert. Er führt das Schützenvolk gemeinsam mit Ehefrau Nadine an. mehr...

Patrick Wächter wird nach dem Königsschuss auf den Schultern seiner Schützenbrüder gefeiert. Foto: Christoph Discher

Lichtenau Zum Geburtstag gibt’s den Königstitel

Patrick Wächter hat sich zum 26. Geburtstag selbst ein Geschenk gemacht. Er ist neuer Regent des Heimatschutzvereins. mehr...


Am Damm des Rückhaltebeckens wird vor einem stromführenden Zaun gewarnt. Doch bis zum Dienstag floss dort kein Strom. Inzwischen hat sich das offenbar geändert. Foto: Neesen

Lichtenau Ziegen in Obhut genommen

Nachdem ein Ziegenbock in einem Zaun am Damm des Rückhaltebeckens in Husen verendet ist, hat nun das Kreisveterinäramt die Situation geprüft. mehr...


Frank Siedhoff, Josef Hartmann, Stadtwerkechef Hermann Dickgreber und Lisa Julie Obermann (WWE/von links) nahmen die neue Ladesäule vor dem Rathaus in Betrieb. Foto:

Lichtenau Windkraft liefert Strom für Tankstelle

Die Stadt Lichtenau und die kommunale Westfalen Weser Energie-Gruppe haben vor dem Rathaus eine Ladestation mit zwei Ladepunkten aufgestellt. Sie wurde jetzt offiziell in Betrieb genommen. mehr...


Bernd Dost hat den verendeten Ziegenbock in seiner Todesfalle fotografiert. Spuren auf der Weide zeigen, dass das Tier einen langen Todeskampf geführt haben muss. Vermutlich sei der Bock wohl nicht erstickt, sondern an Erschöpfung gestorben. Foto: Neesen

Lichtenau Ziegenbock verliert Überlebenskampf

Am Damm des Rückhaltebeckens in Husen ist ein Ziegenbock verendet, weil er sich in einem Drahtzaun verfangen hat. Ein Anlieger hält diesen Zaun für die Ziegenhaltung für völlig ungeeignet. mehr...


Klaus Lage (links) kommt mit Bo Heart am 14. Juni nach Dalheim und stimmt dort Sommernachtslieder an. Foto:

Lichtenau »Oh, Sie werden sich wundern«

Funktioniert ein Rocksong wie »Faust auf Faust« nur mit Stimme und Piano? »Oh, Sie werden sich wundern«, antwortet Klaus Lage selbstbewusst. mehr...


Die Kiliangrundschule in der Kernstadt soll bis 2023 erweitert beziehungsweise neu gebaut werden. Foto: Jürgen Vahle

Lichtenau Stadt investiert kräftig in Bildung

Viele Familien kehren aufgrund explodierender Mieten und Immobilienpreise der Stadt den Rücken und lassen sich auf dem Land nieder. Diese Entwicklung macht sich auch in Lichtenau deutlich bemerkbar. Allerdings stellt dies die Stadt vor neue Herausforderungen. mehr...


Ingo Grabowsky, Kuratorin Carolin Mischer (Zweite von links) und die Kulturdezernentin Barbara Rüschoff-Parzinger führten Frank-Walter Steinmeier durch die Schau. Foto: Jörn Hannemann

Lichtenau Bundespräsident im Kloster

Bürgermeister Josef Hartmann hatte die Lacher auf seiner Seite. »Zum ersten Mal in der Geschichte der Bundesrepublk besucht ein Bundespräsident Lichtenau«, sagte er am Freitagabend an Frank-Walter Steinmeier gerichtet. Mit Video: mehr...


Niederlassungsleiter Dr. Engelbert Waßmuth und Programm-Managerin Vera Caylack vor einem alten Marder-Panzer der Bundeswehr. Zum Thema Minen-Schutz von gepanzerten Fahrzeugen informierte die Diplom-Ingenieurin die Besucher anhand der bisherigen Versuche an dem Panzer. Hinten rechts ein Drucktest-System für die Untersuchung von Flugzeugkonstruktionen. Foto: Liedmann

Lichtenau Schutz und Sicherheit in allen Varianten

Schutz von Bundeswehrsoldaten in Panzern vor Minen-Explosionen, Beständigkeit von Panzerglas für Polizeifahrzeuge oder die Druckfestigkeit der Reifen von Airbus-Flugzeugen. Diesen Aufgaben geht die Industrie­anlagen-Betriebsgesellschaft (IABG) bei Lichtenau nach. mehr...


Teufelsglaube und Dolchstoßlegende (links): Die Ausstellung spannt bei den Verschwörungstheorien einen weiten Bogen. Foto: Jörn Hannemann

Kloster Dalheim Hirngespinste mit dramatischen Folgen

Verschwörungstheoretiker könnten die Ausstellung im Kloster Dalheim als Verschwörung gegen sie empfinden. Vom kommenden Samstag bis zum 22. März 2020 werden dort gefährliche und absurde Hirngespinste aus 900 Jahren geschildert und entlarvt. Mit Video. mehr...


71 - 80 von 452 Beiträgen