Im Bereich der Benteler-Arena sollen die beiden Brüder mit Kontakten zu gewaltbereiten Islamisten als Sicherheitskräfte gearbeitet haben. Foto: Jörn Hannemann

SC Paderborn Mutmaßliche Salafisten in Stadion-Security beim SC Paderborn

Beim Bundesliga-Aufsteiger SC Paderborn sind wohl zwei Sicherheitskräfte mit Kontakten zu gewaltbereiten Islamisten tätig gewesen. mehr...


Wieder konnten Reisende am Flughafen Paderborn-Lippstadt ihren gebuchten Flug nicht antreten. Foto: Timo Gemmeke

Paderborn Wieder Ärger mit Urlaubsflieger

Fünf Tage Mallorca mit seinen Töchtern, Santa Ponça, weißer Strand, türkises Meer. So hatte sich Peter Bürenkemper seinen Urlaub vorgestellt – bis ihm einen Tag vor Abflug mitgeteilt wird, dass im gebuchten Flieger ab Paderborn-Lippstadt kein Platz mehr ist. mehr...


Martin Kroker, Leiter des Museums in der Kaiserpfalz, betrachtet Topfreste aus dem 11. Jahrhundert. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Vergessene Siedlungen

Was bei der größten Flächengrabung in Paderborn im Neubaugebiet »Springbach Höfe« zwischen September 2017 und November 2018 entdeckt wurde, wird jetzt in der Kaiserpfalz in der Ausstellung »Lost Places – vergessene Siedlungen im Paderborner Osten« gezeigt. mehr...


Martin Kroker, Michael Pavlicic, Sveva Gai, Till Lodemann, Sarah Coesfeld und Dietrich Honervogt (von links). Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Jahrhundertelang vergessen

Die Ausstellung selbst wird bis zum 1. Dezember im Foyer des Museums in der Kaiserpfalz präsentiert. Sie kostet nichts extra, sondern ist im Eintrittspreis des Museums (4,50 Euro) inbegriffen. Etwa 100 Funde, darunter Keramik, Kämme und Schmuck, zeugen vom Leben vor etwa 1000 Jahren. mehr...


In Dario Faruggios Zimmer ist alles auf den SC Paderborn getrimmt. Ein Traum für jeden Fan, den der 31-Jährige selbst wegen seiner Erblindung allerdings gar nicht sehen kann. »Ich kann mir aber vorstellen, wie es aussehen müsste«, sagt er. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn 1997 war es noch Liebe auf den ersten Blick

Der erblindete SC Paderborn-Fan Dario Faruggio lebt im vielleicht schönsten SCP-Zimmer. »Ich kann mir vorstellen, wie es aussehen muss«, sagt der 31-Jährige. mehr...


In einer kleinen Wohnung in einem Mehrfamilienhaus hat es am Donnerstagmorgen gebrannt. Foto: Feuerwehr Paderborn

Paderborn Feuer in Ein-Zimmer-Wohnung

Um 4 Uhr morgens wurde die Feuerwehr Paderborn am Donnerstag zu einem Einsatz in einem Mehrfamilienhaus in Schloß Neuhaus gerufen. Die Anruferin war durch die Rauchmelder in ihrer Wohnung geweckt worden. mehr...


Freuen sich auf gute Zusammenarbeit an der Karlstraße (von links): Olav Engels (Geschäftsführer AMIVV), Petra Erger (Jugendamtsleiterin), Wolfgang Walter (Schuldezernent) und Mark Engels (Geschäftsführer AMIVV). Foto: Timo Gemmeke

Paderborn Neue Kita bis Sommer 2020

Um dem Bedarf in der Paderborner Südstadt gerecht zu werden, entsteht an der Karlstraße eine neue Kindertagesstätte. Drei Gruppen sollen in dem Neubau Platz finden – und dabei auch die vorhandene Infrastruktur nutzen. mehr...


Ende November ist in Delbrück die Leiche eines 33-jährigen Mannes auf offener Straße gefunden worden. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn/Delbrück Totschlag-Prozess: Opfer stand unter Drogen

Im Prozess um den im November in Delbrück erstochenen 33-jährigen Mann hat ein Gutachter erstmals genauer die Beziehung zwischen dem mutmaß­lichen Täter und seinem Opfer geschildert. Außerdem steht fest, dass Drogen eine besondere Rolle gespielt haben. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Prostituierte muss ins Gefängnis

Eine Prostituierte aus Paderborn muss zwei Jahre und neun Monate ins Gefängnis – wegen Erpressung und räuberischer Erpressung von Freiern. mehr...


1 - 10 von 6035 Beiträgen