Paderborn Eltern wünschen sich mehr Erzieherinnen

Wollen gemeinsam die Qualität der Kitas verbessern (von links): Manfred Müller, Günther Uhrmeister, Stefanie Schreiber-Weber (Landesdelegierte), Bianca Gödecke (1. Vorsitzende des JAEB) und Katharina Schumacher (Jugendhilfeausschuss). Foto:

Wie zufrieden sind Eltern und Kinder im Paderborner Land mit den hiesigen Kindergärten? Das wollte der Jugendamtseltern­beirat (JAEB) des Kreises Paderborn wissen und startete eine Online-Umfrage unter den Kitas des Kreises und der Stadt Paderborn. Die ersten Auswertungen der 770 ausgefüllten Fragebögen übergaben die Vorsitzenden des JAEB nun an Landrat Manfred Müller. mehr...

Eine der wenigen Torchancen in der ersten Halbzeit hat Paderborns Christopher Antwi-Adjei gegen die Abwehr von Lazio Rom. Er trifft in der 67. Minute zum 1:3. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Starker SCP verliert 2:4

Im siebten und letzten öffentlichen Vorbereitungsspiel hat der SC Paderborn 07 die erste Niederlage kassiert. Der Bundesliga-Aufsteiger musste sich am Samstagnachmittag in der Benteler-Arena Lazio Rom mit 2:4 (0:3) geschlagen geben. mehr...


Wer ist schneller? WB-Mitarbeiter Lukas Brekenkamp (23) und Anton (3) liefern sich auf der Wiese der ­Libori-Oase ein Rennen auf den kleinen Gummipferden. Schneller war übrigens der Dreijährige. Foto: Oliver Schwabe

Paderborn Seifenblasen gehen immer

Der Innenhof des Forums St. Liborius ist eine beruhigende Oase zum Libori-Trubel – die Libori-Oase eben. Nicht nur für Erwachsene, sondern auch für die Kinder gibt es hier die passende Erfrischung. Das WB hat sich den Job der Kinderbetreuung genauer angeschaut. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa/Woitas

Paderborn Glasfaserausbau geht weiter

Der Glasfasernetzausbau in Benhausen, Neuenbeken und Dahl kann weitergehen. In einem Gespräch zwischen Bürgermeister Michael Dreier und Deutsche-Glasfaser-Geschäftsführer Dr. Stephan Zimmermann konnten sich beide Seiten auf einen Kompromiss bei den technischen Details der Ausbauarbeiten einigen. mehr...


Im Klinikum Herford wurde eine Ärztin im Jahr 2018 schwer verletzt. Foto:

Ostwestfalen-Lppe Kliniken schulen Personal gegen Patienten-Angriffe

Gewalt in Krankenhäusern ist in Deutschland ein großes Problem. In Ostwestfalen-Lippe schulen viele Kliniken ihr Personal bereits mit einem Sicherheitstraining. mehr...


Gegen 22.30 Uhr am Sonntag wird in Paderborn zum Liborifinale ein großes Feuerwerk angebrannt. Foto: Klaus-Peter Semler

Paderborn Das Programm zum großen Liborifinale

Libori endet mit einem großen Knall. Aber auch vor dem Abschlussfeuerwerk im Paderquellgebiet gibt es noch zahlreiche Veranstaltungen, die einen Besuch wert sind, unter anderem der verkaufsoffene Sonntag (13-18 Uhr). Nachfolgend das Programm am Wochenende. mehr...


Achtung! Wer so sympathisch guckt, kann auch ganz schön böse sein. Fatih Çevikkollu bewies das beim »Nachtkabarett« in Paderborn. Foto: Michael Welling

Paderborn Der freundliche Herr Çevikkollu

Viele Kabarettisten benutzen gerne Wortspiele für ihre Programmtitel. So auch Fatih Çevikkollu, der sich »Fathimorgana« einfallen ließ. mehr...


Wenn die Querschläger, wie im vergangenen Jahr, an Libori vor dem Rathaus auftreten, herrscht pure Partystimmung. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Umstritten und doch preiswürdig

Die Kulturnadel der Stadt Paderborn ist für Jochen Carl »auf jeden Fall eine Genugtuung«. Er wird den Preis Ende des Jahres stellvertretend für die Querschläger in Empfang nehmen. mehr...


Auf dem Areal der ehemaligen Domschule Am Bischofsteich sind zwei Mehrfamilienhäuser geplant. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn 47 Wohnungen geplant: Anwohner sind besorgt

Zwei geplante Bauprojekte mit insgesamt bis zu 47 Wohnungen im Bereich des Bischofsteichs in Paderborn sorgen für Unruhe bei den Anliegern. Diese haben erhebliche Bedenken. Am Freitag hat die Stadt mitgeteilt, dass die Eingabefrist über den 2. August hinaus verlängert wird. mehr...


121 - 130 von 6246 Beiträgen