Paderborn Onlineumfrage zur Zufriedenheit mit Kitas

Symbolbild. Foto: dpa

Wie zufrieden sind Kinder in den Kitas des Kreises und der Stadt Paderborn? Diesem wichtigen Thema nimmt sich der Jugendamtselternbeirat des Kreises Paderborn – kurz JAEB – nun mit einer Onlineumfrage an. mehr...

5000 Fans kamen zum Auftritt der Gruppe Revolverheld mit Frontmann Johannes Strate nach Salzkotten vor die Dreckburg. Foto: Jörn Hannemann

Salzkotten Revolverheld bringt die Dreckburg zum Beben

Funkenfontänen, Konfettiregen, ein Meer aus Handylichtern und ein Bad in der Menge. Revolverheld haben die Besucher der Dreckburg in Salzkotten verzaubert. 5000 Fans sind zum Sommerkonzert gekommen. Mit Video. mehr...


Mit einem neuen Bebauungsplan will die Stadt die Ansiedlung von Spielhöllen und Rotlichtbars verhindern. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Keine Spielhallen und Rotlichtbars

Die Stadt Paderborn will mit einem neuen Bebauungsplan die Innenstadtentwicklung in Sennelager sichern. mehr...


Hugh, Giselle, Tracey und Ian (von links) erleben auf dem Flug nach San Francisco Turbulenzen. Turbulent ist die ganze Komödie »Hectors tödliches Vermächtnis«. Foto: Dietmar Kemper

Paderborn Turbulenter Spaß

Die Kolpingspielschar Paderborn macht Spaß. Bei der Premiere des Stücks »Hectors tödliches Vermächtnis« kamen die Freunde turbulenter Komödien auf ihre Kosten. mehr...


Teilnehmer der Paderborner AfD-Kundgebung an der Herz-Jesu-Kirche und Teilnehmer der Gegendemonstation am Rathaus. Fotos: Matthias Band/Oliver Schwabe Foto:

Paderborn AfD-Kundgebung ohne Gauland

Die Nachricht verbreitete sich nur langsam: Aber als die Mehrzahl der Gegendemonstranten erfahren hatte, dass Alexander Gauland erneut nicht nach Paderborn gekommen ist, war bei einigen fast so etwas wie Enttäuschung zu spüren. Schließlich waren viele wegen des umstrittenen AfD-Chefs gekommen. mehr...


»Red Greenhouse« heißt dieses Werk von Seet van Hout (rechts). Deren Arbeiten nutzt Andrea Brockmann zum Brückenschlag vom Barockgarten zur modernen Kunst. Foto: Oliver Schwabe

Paderborn Galerie wird zum Garten

»In der Galerie in der Reithalle wächst jetzt auch ein Garten«, sagt die Leiterin Andrea Brockmann. Sie ließ sich vom Barockgarten in Schloß Neuhaus und von zeitgenössischer Kunst inspirieren. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Porschefahrerin viel schneller als die Polizei erlaubt

111 Autofahrer sind der Polizei am Donnerstag bei Tempokontrollen ins Netz gegangen. Besonders eilig hatte es eine 45-jährige Porschefahrerin. Sie wurde auf der B 64 mit einer Geschwindigkeit von 126 Stundenkilometern gemessen. mehr...


Die Führungsriege des kommunalen Energiekonzerns Westfalen Weser Energie (WWE) – Andreas Speith (von rechts), Dr. Stephan Nahrath und Jürgen Noch – schaut Christian Blase, Azubi zum Elektroniker für Betriebstechnik, über die Schulter. Foto: Oliver Schwabe

Paderborn Ökostrom-Boom birgt Probleme

Mehr als die Hälfte des Stroms im Netz des kommunalen Konzerns Westfalen Weser Energie (WWE) stammt inzwischen aus Windrädern, Solar- und Biogasanlagen. Das sorgt aber auch für Herausforderungen – und Entschädigungen in Millionenhöhe. mehr...


Die neue Intensivstation des St. Johannisstifts wird in Modulbauweise über dem Parkplatz errichtet. Zehn der benötigten elf Module konnten vom Herz- und Diabeteszentrum Bad Oeynhausen übernommen werden. Vorstandssprecher Martin Wolf zeigt, wie die neue Intensivstation sich schon in etwa drei Monaten präsentieren soll. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Intensivstation am Haken

Das Paderborner St. Johannisstift übernimmt zehn Module vom Herz- und Diabeteszentrum Bad Oeynhausen. mehr...


»Schwarz kommt nie aus der Mode«, sagt Edina Kampmann. Rechts im Bild ist ihr Exponat »Die Antibraut« zu sehen. Foto: Dietmar Kemper

Paderborn Wenn Mode zu Kunst wird

An den fünf Kleidern sind 60 Reißverschlüsse angebracht. Reißverschlüsse faszinieren die 25 Jahre alte Edina Kampmann. mehr...


141 - 150 von 6019 Beiträgen