Paderborn Gespräche nur im Flüsterton

Studentin Anika Jesche nutzt gern die Ruhe in der Universitätsbibliothek, um für Klausuren zu arbeiten. Morgens um acht schon da zu sein, findet sie nicht ungewöhnlich. »Im Büro fängt man doch auch so früh an«, sagt sie. Foto: Jörn Hannemann

Es gibt wohl morgens um acht, wenn überall lärmend die Alltagsroutine beginnt, keinen friedlicheren Ort als die Universitätsbi­bliothek. Nur wenige Menschen lesen und arbeiten in den weitläufigen Räumen bei gedämpftem Licht. mehr...

Der Unfall ereignete sich im Berufsverkehr. Foto: Symbolbild

Polizei Drei Verletzte bei Unfall

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 1 sind am frühen Dienstag drei Menschen verletzt worden. Ein Autofahrer hatte einen Rückstau zu spät erkannt und fuhr auf seinen Vordermann auf. mehr...


Bürgermeister Michael Dreier (links) schenkte Familie Kittler neben den Blumen einen außergewöhnlichen Paderborn-Tag (von rechts): Finn, Kai, Lian und Sarah Kittler freuten sich über die Einladung in das historische Rathaus. Foto: IP

Paderborn 150.000 Einwohner in Paderborn gezählt

Neuer Rekord: Paderborns Bürgermeister Michael Dreier hat den Einwohner mit der Nummer 150.000 begrüßt. Kai Kittler hat es mit seiner Frau Sarah und den beiden Kindern Lian und Finn von München zurück nach Paderborn gezogen. mehr...


Heinrich Heggemann und Gerd Töpper (von links) übergeben das Amt des Kreishandwerksmeisters der Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe an Mickel Biere ab. Rechts: Hauptgeschäftsführer Peter Gödde. Foto: Ingo Schmitz

Paderborn Kreishandwerksmeister kommt aus Lippe

Bäckermeister Mickel Biere aus Detmold löst die bisherigen Kreishandwerksmeister Heinrich Heggemann und Gerd Töpper ab. Damit ist das Zusammenwachsen der beiden Kreishandwerkerschaften seit der Fusion vor vier Jahren besiegelt. mehr...


In Borchen soll der Bau weiterer Windkraftanlagen genehmigt werden. Foto: Jörn Hannemann

Borchen Landrat will zehn Windräder genehmigen

In Borchen gibt es massive Proteste gegen immer neue Windräder. Trotzdem will Landrat Manfred Müller zehn weitere Windmühlen zur Stromerzeugung genehmigen. mehr...


Die Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann? Foto: Polizei

Paderborn Polizei sucht mit Foto nach Dieb

Die Paderborner Polizei hofft mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera, einem Taschendieb auf die Spur zu kommen. mehr...


Die Polizei fragt: Wer hat Haroun O. gesehen? Foto: Polizei

Paderborn Haroun O. wird vermisst

Seit Samstagmittag wird ein Mann aus dem Riemekeviertel vermisst. Der 37-Jährige benötigt dringend Medikamente und ist hochgradig selbstgefährdet. mehr...


Die »Garage 33« bietet jungen Leuten, aber auch etablierten Firmen die Chance, durchaus auch zunächst verrückt anmutende Idee zu verfolgen. Der Paderborner Bürgermeister Michael Dreier, Uni-Vize-Präsident Professor Dr. Rüdiger Kabst und Vorsitzender Dr. Otto Drosihn (von links) von der Initiative »Paderborn überzeugt« wollen den Erfindergeist nutzen, um IT-Jobs zu schaffen. Foto: Karl Pickhardt

Paderborn Gesucht sind junge Wilde mit verrückten Ideen

Computerpionier Heinz Nixdorf hat in einer Garage getüftelt und später ein Weltunternehmen aufgebaut. Diesen Garegengeist möchten in Paderborn Wirtschaft, Stadt und Uni wecken: Sie bieten die »Garage 33« an – ein Ort für junge Wilde mit verrückten Ideen. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Nach Diebstahl in Klinik erwischt

Die Polizei hat am Sonntagnachmittag einen Verdächtigen wenige Minuten nach einem Diebstahl in einem Krankenhaus geschnappt und das Diebesgut sichergestellt. Das hat die Behörde am Montag mitgeteilt. mehr...


Symbolfoto. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Polizisten beleidigt und bespuckt

Zwei Polizeibeamte sind am frühen Sonntagmorgen in der Paderborner Innenstadt von einem betrunkenen Mann massiv beleidigt worden. Einer der Beamten wurde angespuckt. mehr...


2951 - 2960 von 4192 Beiträgen