Der Ahorn-Sportpark wird von Montag an ein Ambulantes Behandlungszentrum für Corona-Patienten. Foto:

Paderborn Behandlungszentrum für Corona-Patienten im Ahorn-Sportpark

Dort, wo sonst die Jogger ihre Runden drehen, werden von Montag, 6. April, an Patienten behandelt. Der Kreis und die Kassenärztliche Vereinigung richten im Ahorn-Sportpark ein Ambulantes Behandlungszentrum für Corona-Patienten ein. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Betrügerduo sammelte angeblich Spenden für Zirkus

In der Paderborner Südstadt sind am Montag zwei Männer aufgefallen, die betrügerisch um Spenden für einen Zirkus gebeten haben. Eventuelle Opfer werden gebeten, sich bei der Kripo zu melden. mehr...


Rechtsanwalt Michael Gelhard empfiehlt, Vergleichsangebote ab­zulehnen und vor Gericht auf Rückgabe des Fahrzeuges zu klagen. Das nachträglich angeordnete Software-Update habe zu viele Nachteile, sagt er. Foto: Franz Köster

Paderborn „Manipulierten VW zurückgeben“

Der Paderborner Anwalt Michael Gelhard hat schon viele VW-Kunden im Diesel-Skandal erfolgreich vor Gericht vertreten. Im Gespräch mit Franz Köster macht er deutlich, warum es seiner Meinung nach nicht unbedingt die beste Lösung ist, auf das Vergleichs­angebot einzugehen. mehr...


Der Steinkauz ziert das Titelbild des diesjährigen Sammelberichts der Ornithologischen Arbeitsgemeinschaft Paderborn. Foto: Marcel Becker

Paderborn Sorge um einige Vogelarten

Schon das Titelbild weist auf ein wichtiges Thema des neuen Sammelberichts der Ornithologischen Arbeitsgemeinschaft Paderborn hin: Der Steinkauz steht im Mittelpunkt eines Projektes, mit dem der Bestand im Kreis ermittelt und viele neue Brutmöglichkeiten geschaffen werden sollen. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Kind und Baby bei Autounfall verletzt

Auf der Sennelagerstraße sind am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall zwei Frauen, ein Kleinkind und ein Baby verletzt worden. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Einbrecher verursachen Zimmerbrand

Feuerwehr und Rettungsdienst sind am Freitagmorgen in Paderborn zu einem Zimmerbrand in die Wichartstraße ausgerückt. Ein Sicherheitsdienst, der auf einem Kontrollgang war, hatte Rauch im Erdgeschoss einer unbewohnten Doppelhaushälfte bemerkt. mehr...


Das Team der Süd-Apotheke, darunter (von links) Anja Langer-Janzen, Iris Bauß, Eve Altemeier und Christian Voß, sorgt auch per Lieferservice für eine reibungslose Versorgung mit Medikamenten. Foto:

Sonderveröffentlichung im Kreis Paderborn Unternehmen gehen neue Wege

Wenn die Lektüre ausgeht, die Kinderschuhe plötzlich zu klein sind oder große Sehnsucht nach dem Essen im Lieblingsrestaurant besteht – das alles ist trotz der coronabedingten Einschränkungen im Kreis Paderborn kein Problem. mehr...


Symbolbild. Foto:

Paderborn 334 Menschen im Kreis Paderborn an Corona erkrankt

Im Kreis Paderborn sind insgesamt 334 Menschen positiv auf eine Coronavirus-Infektion getestet worden (Stand: 2. April, 17 Uhr.) Am Tag zuvor waren es 291. Fünf Menschen im Kreis Paderborn sind dem Virus inzwischen erlegen. mehr...


Bürgermeister Michael Dreier (rechts) und Markus Runte vom Stadtmuseum freuen sich auf die erste Ausgabe des „Kulturheimspiels spezial“. Foto:

Paderborn Spezielles Kulturheimspiel in Paderborn

Das Kulturamt der Stadt Paderborn wird während der Corona-Krise ein „Kulturheimspiel spezial“ anbieten. Dabei handelt es sich um ein Online-Angebot aus dem Stadtmuseum. mehr...


31 - 40 von 7622 Beiträgen