Paderborn Ein Hauch von Wimbledon

Vor 1300 Zuschauern schlugen die Spieler des TuS Sennelager auf. Am Ende stand es gegen Aachen Unentschieden. Damit ist der Klassenerhalt sicher. Foto: Ingo Schmitz

Die Sportstadt Paderborn hat am Wochenende ihrem Namen alle Ehre gemacht: 1300 Zuschauer erlebten beim TuS Sennelager eine sportliche Sensation: Die überraschend starke Hämmerling-Truppe hat mit einem Unentschieden den Verbleib in der 1. Tennis-Bundesliga perfekt gemacht. mehr...

Sande hat ein neues Königspaar: Philipp Berkemeier und Alina Lempart regieren das Schützenvolk. Foto:

Paderborn Philipp Berkemeier schießt den Vogel ab

Philipp Berkemeier ist neuer Schützenkönig der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Sande und regiert mit Alina Lempart das Sander Schützenvolk. mehr...


Christa und Ulrich Gerken sind das neue Königspaar in Marienloh. Foto:

Paderborn Ulrich Gerken regiert in Marienloh

Beim Vogelschießen der St.-Sebastian-Schützenbruderschaft Marienloh konnte sich am Samstagabend Ulrich Gerken in einem spannenden Wettkampf durchsetzen. mehr...


Symbolfoto. Foto: dpa

Paderborn Radfahrerin leicht verletzt

Leicht verletzt wurde eine Pedelec-Fahrerin am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall in Marienloh. Sie war von einer Autofahrerin übersehen worden, berichtet die Polizei. mehr...


Kurz vor der Eröffnung des »Tags des Handwerks« entstand dieses Foto mit Peter Gödde, Clemens Tönnies, Michael Dreier, Mickel Biere und Erzbischof Hans-Josef Becker. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Vorwurf: »Rassismus geduldet«

Die als rassistisch kritisierten Äußerungen von Fleischfabrikant Clemens Tönnies rufen weitere Reaktionen hervor. Der ehrenamtliche Helferkreis Wewer hat einen offenen Brief an Paderborns Bürgermeister geschrieben. Der weist die Vorwürfe zurück. mehr...


Im Waldstück am Habichtsee bei Schloß Neuhaus ist die Leiche eines unbekannten Mannes entdeckt worden. Der rote Punkt auf der Karte zeigt den ungefähren Fundort. Die Polizei hofft nun auf Hinweise zur Identität der Person. Foto: Google Maps

Paderborn Leichenfund wirft Fragen auf

Wer ist der Tote? Das ist momentan die zentrale Frage, der die Ermittler der Polizei nachgehen. Bislang gibt es keinen Hinweis auf die Identität der Person, die am Habichtsee gefunden wurde. Die Polizei sagte am Samstagmorgen: »Wir haben noch keine neuen Erkenntnisse.« mehr...


Die Krise im Modehandel trifft auch den renommierten Herren- und Damenausstatter Sør mit voller Wucht. Wie es etwa mit der Filiale in Bielefeld weitergeht, ist noch offen. Foto: Sellmann

Oelde/Bielefeld/Paderborn/Minden Sør steckt in Schwierigkeiten

Die Krise im Modehandel trifft auch den renommierten Herren- und Damenausstatter Sør mit voller Wucht. Das Unternehmen mit Sitz in Oelde und bundesweit 60 Filialen, darunter sechs in OWL, kämpft mit Verlusten in Millionenhöhe. mehr...


Das Land- und Amtsgericht Paderborn. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn »Mit dem Schlagstock nur gestupst«

Wegen nicht bezahlter, illegaler Dopingmittel ist vor zwei Jahren ein heute 27-jähriger Paderborner brutal zusammengeschlagen worden. Nun sitzt der mutmaßliche Täter im Landgericht auf der Anklagebank. mehr...


An der Busdorfmauer wird demnächst kräftig gebaut. Etwa ein halbes Jahr lang sollen die Arbeiten dauern. Foto: Oliver Schwabe

Paderborn Drei Straßen werden gesperrt

Gleich an drei Straßen in Paderborn beginnen am Montag, 12. August, teils umfangreiche Bauarbeiten, die Straßensperrungen mit sich bringen. Besonders viel Geduld müssen dabei die Anwohner der Busdorfmauer mitbringen. mehr...


41 - 50 von 6212 Beiträgen