Paderborn Eine Reise mit dem Klang des Cellos

Cellistin Jana Telgenbüscher trat im Paderborner Rathaus auf. Marianne Wiemann begleitete sie am Klavier. Foto: Juliane Fröhling

Der Name Jana Telgenbüscher dürfte mittlerweile vielen Musikliebhabern in Paderborn ein Begriff sein: Bereits mit ihrem fünften Lebensjahr hat sie an der Städtischen Musikschule ihren ersten Cello-Unterricht erhalten. mehr...

Ingo Appelt tritt an der Uni auf. Foto: Ava Elderwood

Paderborn Ingo Appelt kommt zur Uni

Wenn er kommt, haben die Nörgler Sendepause! Ingo Appelt tritt am Samstag, 7. Dezember, von 20 Uhr an im Audimax der Universität Paderborn auf. mehr...


Das lange Pfingstwochenende endet in Nordrhein-Westfalen voraussichtlich mit Schauern und Gewittern. Foto: dpa

Wetter Pfingsten endet mit Schauern und Gewittern

Das lange Pfingstwochenende endet in Nordrhein-Westfalen voraussichtlich mit Schauern und Gewittern. Starkregen ist vereinzelt möglich. In der Nacht soll es wieder ruhiger werden. mehr...


Extremschwimmer André Wiersig aus Paderborn hat als 16. Mensch überhaupt die »Oceans Seven« geschafft. Foto: privat

Paderborn/Gibraltar Extremschwimmer André Wiersig (47) schreibt Geschichte

Der Paderborner Extremschwimmer André Wiersig hat am Sonntag Geschichte geschrieben: Der 47-Jährige hat als erster Deutscher die Oceans Seven gemeistert. Die 14 Kilometer breite Straße von Gibraltar – letzter Teil seiner Mission – durchquerte er in 4:17 Stunden. Wiersig: »Es war hoch-emotional!« mehr...


Der Paderborner Erzbischof Hans-Josef Becker mahnt: »Christen dürfen nicht lasch und lau werden«. Foto: Oliver Schwabe

Paderborn Erzbischof Becker ruft zu Pfingsten zu Glaubensbekenntnissen auf

Paderborn (WB/epd). Der Paderborner Erzbischof Hans-Josef Becker hat am Pfingstsonntag dazu ermutigt, den Glauben durch Mitmenschlichkeit und solidarisches Handeln offen zu leben. mehr...


Patrick Kaesberg steht in der neuen Kapelle des Erzbischöflichen Priesterseminars in Paderborn. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn »Habe mich innerlich lange dagegen gewehrt«

Patrick Kaesberg war nah dran am Profi-Fußballer­dasein. Doch dann merkte der Paderborner, dass Karriere, Geld, und Sex ihn nicht glücklich machten. Kaesberg studierte katholische Theologie. mehr...


Die Tobit-Koordinatorinnen Brigitte Badke (vorne, 3. von rechts) und Ulrike Heinzen (2. von rechts) sowie Birgit Hasenbein (2. von links), Caritasverband Paderborn, und Christoph Robrecht (rechts), Brüderkrankenhaus St. Josef Paderborn, gratulierten den Ehrenamtlichen zu ihrem Zertifikat. Foto:

Paderborn Begleiter auf dem schwersten Weg

Nach einer siebenmonatigen Vorbereitung haben acht Frauen und ein Mann ihren ehrenamtlichen Dienst beim ambulanten Hospizdienst Tobit begonnen. Sie begleiten künftig schwerkranke und sterbende Menschen auf ihrem letzten Weg. mehr...


Agnieszka, Nico, Reinhard, Marco, Micha, Reinhard, Hans Peter und Eva (von links) nahmen die Absage mit Humor Foto: Oliver Schwabe

Paderborn Skatenight ist ins Wasser gefallen

Die Paderborner Skatenight ist am Freitagabend kurzfristig abgesagt worden. Grund war ein aufziehendes Gewitter, das just zum Startzeitpunkt eintreffen sollte. mehr...


Bundeskanzlerin Angela Merkel, Schirmherrin von »start social«, und Dr. Dieter Düsedau, Gründer von »start social«, überreichen die Urkunde an Claudia Richter und Reinhard Schulz von Paderborner Senioreninitiative. Foto: »start social«/Thomas Effinger

Paderborn Merkel ehrt Paderborner

Die Paderborner Senioreninitiative (kurz: PSI) ermöglicht sozial benachteiligten, älteren Menschen ein würdiges Leben im Alter. Dafür ist die Initiative von Bundeskanzlerin Angela Merkel höchstpersönlich ausgezeichnet worden. mehr...


In Paderborn wird weiterhin viel gebaut, wie hier am Brukterer Weg. Bislang haben das Private erledigt. Nun gibt es Forderungen, dass sich die städtische Wohnungsbaugesellschaft aus diesem Bereich her­aushalten sollte. Es schade der heimischen Wirtschaft. Foto: Schwabe

Paderborn Privat vor Staat gefordert

Die wichtigsten Institutionen in Paderborn aus Wirtschaft und Handwerk haben sich mit dem Ziel zusammen geschlossen, möglichst schnell geförderten Wohnungsbau zu realisieren. Dabei stehe die städtische Wohnungsbaugesellschaft womöglich im Weg. mehr...


41 - 50 von 5884 Beiträgen