Paderborn Protestaktion zur Priesterweihe

Im Paderborner Dom werden Samstag drei Diakone zu Pristern geweiht. Foto: Jörn Hannemann

Die katholische Laienorganisation »Wir sind Kirche« will an diesem Samstag in Paderborn mit Handzetteln, Bannern und Plakaten für die Öffnung des Priesteramtes für Frauen protestieren. mehr...

So sieht ein gesunder Bienenstock aus. Sind die Waben von Faulbrut befallen, ist dies an eingefallenen Brutdeckeln und fauligem Geruch zu sehen und auch zu riechen. Foto: dpa

Paderborn Erneut Faulbrut ausgebrochen

Die Amerikanische Faulbrut ist in einem Bienenbestand in der Kernstadt von Paderborn festgestellt worden. Der Kreis Paderborn hat einen Sperrbezirk mit einem Radius von einem Kilometer rund um den Ausbruchsort angeordnet, um eine weitere Verbreitung der Bienenseuche zu verhindern. mehr...


AfD-Chef Alexander Gauland soll bei einer Kundgebung in Paderborn sprechen. Foto: dpa

Paderborn AfD-Chef Gauland kommt nach Paderborn

AfD-Chef Alexander Gauland soll am nächsten Freitag, 14. Juni, an einer AfD-Kundgebung in Paderborn teilnehmen. Das teilte der AfD-Kreisverband am Freitag mit. mehr...


»Tiger & Turtle« in Duisburg. Foto: Ruhr Tourismus, Jochen Schlutius

NRW Diese NRW-Orte sollten Fotografen unbedingt besuchen

Für viele bedeutet Pfingsten vor allem eines: ein langes Wochenende und Zeit für einen Ausflug. Von uns gibt’s Tipps, welche Ziele sich für Hobbyfotografen und Smartphone-Knipser besonders lohnen. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Vom Bus erfasst: 41-Jährige lebensgefährlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Heierswall in Paderborn ist am Freitagvormittag ein Bus mit einer Fußgängerin zusammengestoßen. Die Frau wurde dabei lebensgefährlich verletzt. mehr...


Beim Uni-Festival wurde an insgesamt vier Bühnen - hier der Auftritt von Querbeat - überwiegend friedlich gefeiert. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Polizei spricht von »entspanntem« Festival

Die Polizei zieht nach dem Asta-Sommerfestival auf dem Campus der Universität Paderborn ein positives Fazit und schildert einen friedlichen Verlauf. Mit rund 13.400 Zuschauern wurden etwa 1500 Gäste weniger als in den Vorjahren gezählt. mehr...


Die britsischensichen Zivilkräfte, die den Betrieb des Truppenübungsplatzes Senne aufrechterhalten. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Neue Chance für Zivilbeschäftigte

Die britische Armee will zum 1. ­Januar 2020 ein neues Personal­büro für die oft deutschen Zivil­beschäftigten einrichten, denen wegen des Abzugs der ­Briten zum Ende dieses Jahres gekündigt worden war. Für einen Teil von ihnen ergibt sich somit die Chance auf eine neue Stelle. mehr...


Die neunjährige Julia testet den neuen Innowalk der Liboriusschule Paderborn. Darüber freuen sich (von links) Physiotherapeutin Silke Münsterteicher, Martina Kullmann (Vertreterin des Unternehmens »made for movement«), die Sponsoren Stephan Dietrich und Elmar Kloke, Schulleiter Michael Schneider, Sponsor Marc Locker und Sabine Stecker (Leiterin der Therapeutischen Abteilung). Foto: Lena Dreyer

Paderborn Innowalk für die Gesundheit

Die Paderborner Liboriusschule ist im Umkreis von OWL und des Ruhrgebiets die erste Schule, die einen Innowalk besitzt. Das 30.000 Euro teure Gerät hilft gehbehinderten Schülern beim Muskelaufbau. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Sattelzugfahrer mit 2,5 Promille unterwegs

Nach Zeugenhinweisen hat die Polizei am Mittwoch an der B64 in Paderborn einen stark alkoholisierten Sattelzugfahrer (50) gestoppt und aus dem Verkehr gezogen. mehr...


51 - 60 von 5884 Beiträgen