Paderborn Pflanzen im Akkord

Rund um die Ornamente ersetzen die Azubis Lennart Nübel (links) und Leon Reineke sowie Landschaftsgärtnerin Martina Knapp die Buchsbäumchen durch Ilex-Pflanzen. Der Verlauf der Hecken wurde digital eingemessen und aufgezeichnet. Foto: Jörn Hannemann

Alles neu macht im Barockgarten des Neuhäuser Schlosses leider nicht allein der Mai: Viele fleißige Hände sind dort zum Pflanzen nötig, damit es zur Eröffnung des Schlosssommers am 1. Mai wieder grünt und blüht. mehr...

Auf dem Parkplatz des Südring-Centers soll es an diesem Sonntag ein angemeldetes Tuner-Treffen geben. Foto: Simon Grundmann

Paderborn Tuning-Szene trifft sich zum Saisonauftakt

Die Polizei will die Autotuning­-Szene in Paderborn in den kommenden Tagen beobachten. Für das angemeldete Tuningtreffen an diesem Sonntag, 14. April, am Südring seien Sondereinsätze geplant. mehr...


Das Paderborner Land- und Amtsgericht. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn DNA an Taschentüchern gesichert

Das Opfer sagt das eine, der Angeklagte das Gegenteil, und direkte Tatzeugen gibt es nicht. So muss sich das Landgericht auch in einem aktuellen Fall durch die Details beider Aussagen kämpfen. mehr...


Sie ziehen auf dem Weg zur Realschule die Fäden: Schulleiter Hermann Knaup (links), Heike Seele (links) und die beiden Vorsitzenden des Fördervereins, Nicole Starke und Marcel Bußkönning. Foto: Per Lütje

Altenbeken Realschule Altenbeken nimmt letzte Hürde

Dem Start der Realschule Altenbeken in diesem Sommer scheint nichts mehr im Wege zu stehen. Dabei hing deren Schicksal noch bis vor kurzem an einem seidenen Faden. Durch die Kooperation mit einer Paderborner Stiftung sind nun jedoch alle Personalsorgen verflogen. mehr...


Am Brukterer Weg in Paderborn wird fleißig gebaut. Während die meisten Grundstücke für Eigenheime bereits 2017 verkauft wurden, ging der Verkauf des städtischen Grundstücks für dieses Mehrfamilienhauses in den aktuellen Bericht ein. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Eigene vier Wände immer teurer

Spitzenpreise werden in der Paderborner Mallinckrodtstraße erzielt. Im Kreisgebiet gibt es ein deutliches Nord-Süd-Gefälle bei den Grundstückspreisen. mehr...


Der Mercedes hat den BMW gegen eine Fußgängerin (68) und den Zaun geschoben. Die 80-jährige Fahrerin hatte zuvor versucht, rückwärts aus einer Park­lücke zu setzen. Foto: Polizei Paderborn

Paderborn Fußgängerin (68) eingeklemmt

Eine 80-jährige Autofahrerin hat am Donnerstag auf einem Parkplatz in Paderborn durch einen Fahrfehler einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem eine 68-jährige Frau schwer verletzt wurde. mehr...


Nach dem Gottesdienst zogen die Teilnehmer der Gedenkstunde am Mittwochabend an die Unfallstelle an der Kreuzung Südring/Warburger Straße. Dort ereignete sich vor zehn Jahren der schreckliche Unfall, der vier Menschenleben forderte, Foto: Feuerwehr

Paderborn Erinnerung an Karfreitags-Unfall

Es war einer der schwersten Unfälle in Paderborn: In der Nacht zum Karfreitag 2009 stießen auf der Kreuzung Warburger Straße/Südring ein voll besetztes Taxi und ein Drehleiter-Fahrzeug der Feuerwehr zusammen. mehr...


Filmregisseur Talal Derki lebte zwei Jahre in der Familie eines syrischen Nusri-Kämpfers (Foto). Foto: Talal Derki

Paderborn Am »Oscar« geschnuppert

Der aus Paderborn stammende Mediengestalter Ansgar Frerich (41) stellt in seiner Heimatstadt den von ihm mit produzierten Dokumentarfilm »Of Fathers And Sons« vor, der in diesem Jahr für den »Oscar« nominiert war. mehr...


Die 54 Meter hohe Werbetafel ist vom Ausschuss abgelehnt worden. Nun muss die Verwaltung mit Investor Kurt Krieger verhandeln. Foto: Jörn Hannemann (Montage)

Paderborn Ausschuss lehnt Höffner-Pylon ab

Das von Kurt Krieger geplante neue Möbelhaus am Finke-Standort in Paderborn findet große Zustimmung. Keine Freunde macht sich der Investor jedoch mit seinem Vorhaben, einen 54 Meter hohen Werbeturm errichten zu wollen. Den lehnten die Parteien am Donnerstag ab. mehr...


Der Marienplatz ist in den vergangenen mehr als 100 Jahren mehrfach umgestaltet worden. Foto: Stadt- und Kreisarchiv Paderborn

Paderborn Marienplatz wird zur Nagelprobe

Die Kritik an den bisherigen Plänen zur Umgestaltung des Marienplatzes hat am Donnerstag im Bau- und Planungsausschuss auch einen Schatten auf den Architektenentwurf der neuen Verwaltung geworfen. Kippt der Streit um den Platz nun gar den Neubau der Verwaltung? mehr...


51 - 60 von 5569 Beiträgen