Paderborn Borchener Straße wieder frei

An der Borchener Straße werden an diesem Donnerstag die Baustellenschilder abgeräumt. Foto: Oliver Schwabe

Die Borchener Straße in Paderborn ist wieder frei. Nach insgesamt sechs Jahren Bauzeit werden an diesem Donnerstag die Baustellenschilder an der wichtigen Einfallstraße abgeräumt. Mit Video: mehr...

»Nightwash« an der Uni: Jan van Weyde kommt am Samstag, 15. Juni, mit drei weiteren Comedians nach Paderborn. Der 39-jährige Stand-up-Comedian und Synchronsprecher aus Köln übernimmt an diesem Abend auch die Moderation.

Paderborn Comedy an der Uni

»Nightwash« kommt am Samstag, 15. Juni, mit Jan van Weyde, Meltem Kaptan, Thorsten Bär und Timon Krause an die Universität Paderborn. mehr...


Die Zeitkapsel, sollte sie einmal geöffnet werden, erzählt kommenden Generationen die Geschichte des Baus: Landrat Manfred Müller mit der Zeitkapsel (von links), Architektin Eva Marten, Christoph Schön, Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft, Bau und Verkehr, und Dipl.-Ing. Reiner Glowienka, Auftragnehmer der Rohbauarbeiten, bei der Grundsteinlegung. Foto:

Paderborn Der Grundstein ist gelegt

Anfang Mai standen bereits die ersten Absperrgitter auf dem Gelände des Paderborner Kreishauses an der Riemekestraße. Es folgten die Bagger und dann ging alles sehr schnell. mehr...


Gemessen an der Teilnehmerzahl wird die Hauptversammlung des Werkzeugmaschinenherstellers DMG Mori in Bielefeld künftig das mit Abstand größte Aktionärstreffen in OWL sein. Foto: Oliver Schwabe

Ostwestfalen-Lippe Kaum noch große Aktionärstreffen in OWL

Einmal im Jahr oder öfter treffen sich die Aktionäre eines Unternehmens zur Hauptversammlung. Deren Zahl allerdings nimmt in Ostwestfalen-Lippe rapide ab. mehr...


Bieten konkrete Hilfe für Täter häuslicher Gewalt (vorne, von links): Jochen Hunold-Berle, Claudia Kroll, Jochen Voss mit Günter Helling, Geschäftsführer des KIM-Rat & Tat. Foto:

Paderborn Gegen Gewalt in eigenen vier Wänden

Die Männerberatung des Paderborner Vereins KIM – Rat & Tat trainiert Männer, die in den eigenen vier Wänden zu Tätern häuslicher Gewalt geworden sind. Immer mehr Männer nehmen die Beratung freiwillig in Anspruch. mehr...


Beim Service und bei den Gebühren für die Müllabfuhr gibt es in deutschen Städten weiterhin große Unterschiede. Foto: dpa

Ostwestfalen-Lippe Teure Müllabfuhr in Gütersloh

Bielefeld und Gütersloh sind Nachbarstädte. Doch bei den Müllgebühren trennen sie Welten. mehr...


»Endlich gibt es zwei Vorrichtungen, mit denen wir unser Geld mit nur einem Handgriff versenken können«: Der Forscher Tobias Hayer berichtet von der Glücksspielsucht. Foto: Lukas Brekenkamp

Paderborn »Glücksspiel macht Spaß, aber...«

Was für ein Suchtrisiko hinter Glücksspiel stecken kann, ist manchen nicht klar. Glücksspielforscher Tobias Hayer erklärte jetzt Schülern eines Berufskollegs in Paderborn die Hintergründe. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Erneut Einbrüche in Gartenlauben

Die Serie an Einbrüchen in Paderborner Kleingartenanlagen reißt nicht ab. Dieses Mal hatten es die unbekannten Täter auf gartenlauben am Dahler Weg abgesehen. mehr...


Wolfgang Krenz (von links), Arnd Paas, Christian Lütkefedder, Matthias Vetter, DJ Mark Brain und Lothar Loewe freuen sich auf den ersten Einsatz der Soundbox. Foto: Oliver Schwabe

Paderborn Skatenight startet Freitag in die Saison

Neue Soundbox der Sparkasse soll für passendes Ambiente sorgen. Vier Saktenight-Termine sind für den Sommer geplant. mehr...


Bürgermeister Michael Dreier hat entschieden: Der Marienplatz mit den Linden und der Busspur sollen bleiben. Foto: Ingo Schmitz

Paderborn Linden und Busspur am Marienplatz bleiben

Die zwölf Linden am Marienplatz und die dortige Busspur bleiben bestehen. Die Planung im Rahmen des Neubaus der Paderborner Stadtverwaltung wird entsprechend überarbeitet. Das stellt Bürgermeister Michael Dreier klar. mehr...


61 - 70 von 5884 Beiträgen